Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,91

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

AJAX : Web 2.0 in der Praxis, mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe]

Johannes Gamperl
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

28. März 2006
Google Suggest hat vielen Webentwicklern gezeigt, welche Möglichkeiten die Kombination aus JavaScript und XMLHttpRequest bietet. AJAX revolutioniert zurzeit die Internetwelt, da dadurch Anwendungen möglich sind, die sich für den Benutzer nicht mehr von Desktop-Anwendungen unterscheiden. Johannes Gamperl stellt die Grundlagen von AJAX umfassend dar und bietet abseits von bestehenden Lösungen und APIs direkt einsetzbare Beispiele für den Webprogrammierer – kompetent und aus erster Hand. Aus dem Inhalt: - JavaScript und DOM - JavaScript und CSS - JavaScript und OOP - JavaScript und XML - JavaScript und HTTP - JavaScript und Libraries (z. B. Prototype, script.aculo.us und Behaviour) - Zahlreiche Praxisbeispiele - Google Maps & Yahoo!Maps

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 433 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 1 (28. März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898427641
  • ISBN-13: 978-3898427647
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,6 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 356.831 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Buchtipp! (mediavalley.de 2007)

Rezension

Johannes Gamperl hat bereits einige erfolgreiche Bücher zum Thema Webpublishing mit HTML oder Java geschrieben -- nahe liegend, dass er sich nun in seinem neuen Buch AJAX. Modernes Webscripting der neuen Mischung aus JavaScript und XMLHttpRequest (Ajax = Asynchron Javascript und XML) zuwendet und sie in einem Grundlagenbuch für Praktiker, die bereits fortgeschrittene Erfahrung mit CSS, JavaScript, PHP sowie XHTML besitzen gekonnt, vertiefend und an konkreten Beispielen orientiert vorstellt.

Die wesentliche Neuerung von AJAX ist die Möglichkeit, die Datenübertragung zwischen Client und Server so weit in den Hintergrund zu verlagern, dass der Surfer dies gar nicht mehr mitbekommt. Indem nämlich der komplette Reload einer Webseite wegfällt und nur relevante Daten aktualisiert werden. Ein Beispiel dafür wäre etwa die Fotologwebsite Flickr.

Gamperls Aufbau orientiert sich strikt an den Einzelkomponenten, die Ajax ausmachen: nach einer Einleitung, die auch dem fortgeschrittenen Profi die Hintergründe und Gründe von Ajax schnell und motivierende verdeutlicht, zeigt er in einzelnen Kapiteln die Zusammenarbeit von JavaScript mit DOM, CSS, OOP, XML, HTTP und Libraries. Im achten Kapitel dann kommen die Praxisbeispiele, die alles Zusammenfassen und, eben praktisch, verdeutlichen. Zuletzt dann noch ein Blick auf die aktuellen Anwendungen etwa bei Google und Yahoo. Die beiliegende CD-ROM enthält die Beispiele, alle PHP-Module aus dem Buch die Tutorials SelfHTML und SelfPHP sowie Sprachreferenzen zu DOM, e4X und JavaScript.

Gamperl fasst sein AJAX. Modernes Webscripting-Werk folgendermaßen zusammen: "Lassen Sie sich von den neuen Möglichkeiten der Webentwicklung mit Ajax begeistern." Kein Problem mit einem Buch, das Technik und Websites so nahtlos vereint. Gamperl ist von AJAX begeistert und dass überträgt er mühelos auf den Leser. --Wolfgang Treß


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lesespaß mit Einschränkungen 7. Juli 2006
Von Franz
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch "AJAX. Modernes Webscripting" erläutert Schritt für Schritt die für die ansynchrone Datenübertragung notwendigen Grundlagen in lockerer und erfrischender Sprache, die zum Weiterlesen animiert. Ein wenig Schade ist dabei jedoch, dass sich der Autor dabei zu sehr in jenen Technologien verliert (so etwa beim Thema CSS), die für den Einsatz von AJAX-Anwendungen benutzt werden, anstatt auf konkrete Praxiserfordernisse einzugehen und die Technik als Ganzes darzustellen. Zwar werden in einem Kapitel Beispiele aufgeführt, bei denen es aber meines Erachtens an Praxisrelevanz mangelt und die fuer AJAX-Neulinge zu weit gehen.

Insofern ist das Werk wirklich nur zu empfehlen, wenn man bereit ist, neben dem Lesen auch intensiv die im Buch erwähnten Links zu durchzuarbeiten und sich viele Grundlagen selbst erarbeitet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Durchwachsenes Buch mit vielen kleinen Fehlern 8. Juni 2006
Format:Gebundene Ausgabe
Diese Buch weckt äußerst gemischte Gefühle. Hervorzuheben ist die reichhaltige Angabe von WWW-Links mit vertiefenden Informationen über alle angerissenen Inhalte.

Auf der anderen Seite stören Wiederholungen. Insbesondere der immer wieder kehrende Hinweis, dass dies oder jenes im Rahmen dieses Buchs nicht weiter betrachtet wird.

Die aufgeführten Beispiele werden immer wieder als nicht praxisreif gekennzeichnet. Somit fehlt die Information, wie es denn richtig gemacht werden würde.

Der letzte Teil des Buchs mit Beispielanwendungen ist eher kurz gehalten und lässt Wünsche und Fragen offen.

Die vielen kleinen Fehler lassen darauf schließen, dass hier mit der heißen Nadel gearbeitet wurde.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass es andere Bücher gibt, die umfangreicher sind und wesentlich mehr Informationen liefern (zum gleichen Preis!). Das Buch ist somit eher für die Zielgruppe der "... in a weekend" Publikationen gedacht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu wenig von allem 26. Juni 2006
Von /dev/null
Format:Gebundene Ausgabe
Hab das Buch für die Arbeit gekauft, um mich ein wenig tiefer mit der Materie "AJAX" zu beschäftigen. Es wurde ja als Werk für fortgeschrittene und professionelle Entwickler angepriesen. Aber davon ist aber auch rein gar nichts im Buch zu erkennen. Jedes Kapitel fängt eigentlich immer sinngemäss mit den Worten "... ich setze Kenntnisse mit Technolgie XYZ voraus und gehe tiefer ins Detail ... " an. Aber dann kommt eine Grundlage nach der anderen. Das geht eigentlich 95% des Buchs so.

Der Leser, der ein wenig über XML, ein wenig über Javascript und ein wenig über CSS lesen möchte, kann sich das Buch ruhig kaufen. Aber wer Fundiertes erwartet sollte sich nochmal nach was anderem umschauen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Inhaltlich ein gutes Buch. Es werden im Überblick die wichtigsten Grundlagen vermittelt, welche für den Einsatz von AJAX benötigt werden. Gut gelungen finde ich besonders die weiterführenden Links, welche es erlauben die einzelnen Themen zu vertiefen. Zusätzlich sind einige Beispiele für AJAX Frameworks enthalten, welche nochmal deutlich machen, dass das Rad nicht neu erfunden werden muss. Das ich dem Buch trotzdem nur zwei Sterne gegeben habe, liegt vor allem daran, dass es extrem schlampig redegiert ist. Man merkt halt, dass bei der Erstellung ein extremer Zeitdruck geherrscht haben muss. Dieser drückt sich z.B. in einer Unzahl von Tippfehlern, falschen Verweisen, etc. aus. Schade, es hätte sehr gut werden können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Am liebsten 0 Sterne vergeben 16. Oktober 2007
Von Juno
Format:Gebundene Ausgabe
Also mal ehrlich, das Buch verwirrt mehr als es aufklärt. Das Buch ist furchtbar strukturiert, es zeigt nicht die grundlegenden Arten und Techniken die bei AJAX eine wichtige Rolle spielen. Die Beispiele sind für absolute Neulinge eventuell hilfreich. Wer sich mehr mit dem Thema AJAX beschäftigen möchte, der lässt am Besten die Finger vom Buch und spart sich das Geld.

Gut gelungen ist lediglich das Kapitel mit DOMScripting, da findet man in deutschsprachiger Literatur sehr wenig. Aber warum man so tiefgehen auf Gecko losgeht verstehe ich wirklich bis heute nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
AJAX (Asynchron Javascript and XML) ist zurzeit in aller Munde und dies nicht nur weil die Entwicklergemeinde neue Schlagworte gerne aufnimmt um sie verkaufsfördernd an Ihre Kundschaft weiterzuleiten. Tatsächlich bietet die Anwendung einiges an neuen Möglichkeiten beim Handling von Webinhalten. Es handelt sich dabei weniger um neue Technologien als vielmehr um eine effektivere und zielgerichtete Nutzung bestehender Features.

Was genau ist AJAX ? Streng genommen handelt es sich bei den eigentlichen Code-Elementen, mit den die AJAX-typischen Server-Requests heraus erfolgen um wenige kurze Zeilen ? zuwenig auf jeden Fall um ein ganzes Buch damit zu füllen. Der Autor Johannes Gamperl hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, die ganze Welt darum herum zu erklären. Auf hohem Niveau wird die Materie dem Leser näher gebracht, insbesondere DOM, CSS, XML und vor allem auch das von vielen Entwicklern verpönte und oft auch belächelte Javascript, welches hier als das geeignete Mittel zum Zweck genutzt wird: Statt billiger Effekte können damit wichtige Clientseitige Vorgänge durchgeführt und Applikation entsprechend aufgewertet werden. Den Lesern wird eine Menge Methoden und Anwendungen präsentiert und bis ins kleinste Detail genau und übersichtlich beschrieben. Abgerundet wird das Ganze mit einer Einführung in den bereits beträchtlichen Fundus an Bibliotheken mit auf AJAX basierenden Scripten.

Wenn auch der Weg nicht direkt in das noch recht vage definierte Web 2.0 führt, so dürften diejenigen, welche diese Lektüre ernsthaft durcharbeiten, betreffend aktuellsten Stand der Webentwicklung sehr viele offene Fragen geklärt und einiges an Kompetenz erworben haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar