Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen77
4,6 von 5 Sternen
Farbe: Grün|Ändern
Preis:116,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. August 2013
Ich bin total begeistert von dieser Yogamatte. Nach dem eingehenden Studium der verschiedenen Bewertungen war ich aufgrund meiner Anfälligkeit für Kopfschmerzen erst etwas zurückhaltend, weil mehrfach geschildert wurde, dass ein starker chemischer Geruch von der Matte ausgehen würde. Ich habe mich dann glücklicherweise aber doch zum Kauf entschieden.

Die Matte ist stabil, absolut rutschfest, super bequem (gerade für Leute mit empfindlicher Wirbelsäule, wenn es um Übungen auf dem Rücken geht, oder bei Übungen im Knien), liegt aufgrund der tollen Struktur ohne Wellen oder Knicke auf dem Boden auf und stinkt nicht. Obwohl, wenn man das Gesicht fest auf die Matte presst, dann kann man den leicht chemischen Geruch, der einfach aufgrund des Materials da ist (aber nach einer Zeit komplett verschwindet, vor allem wenn man die Matte auch entsprechend pflegt), wahrnehmen, aber es gibt eigentlich keine (zumindest nicht mir bekannte) Übungen, bei denen man das Gesicht so auf die Matte pressen muss, dass man auch ohne chemischen Geruch einen Erstickungstod erleiden könnte.

Das verwendete Material hat mich komplett überzeugt, trotz der Dicke von 1,5 cm bietet sie einen sicheren Stand und ist stabil. Wenn man sich mit viel Mühe gegen die Matte stemmt, kann man sie sicher dehnen und sich darüber beschweren, aber wenn man nicht dringend auf der Suche nach Fehlern ist, dann findet man hier einfach keine. Die Oberfläche hat eine leicht haftende Struktur (klebrig, wie es in manchen Beschreibungen dargestellt wird, hört sich eklig an und trifft es auch nicht wirklich, man bleibt nicht kleben und es bleibt auch kein Rückstand an den Händen oder sonstigen Körper-/Kleidungsteilen, die die Matte berühren), die nicht unangenehm ist. Ich habe auch nicht feststellen können, dass die Matte dauerhaft in Form von Druckstellen eingedellt bleibt, wenn man eine Übung länger macht, obwohl ich die Matte traktiere und keine Modelmaße habe.

Der höhere Preis ist hier auch komplett gerechtfertigt. Ich hatte vorher eine Matte für 30,00 €, die mittlerweile fusselt. Es war keine reine Gummimatte, sondern sie hatte einen leichten Textilbezug gegen das Rutschen, was eine Zeit lang auch funktioniert hat, jetzt aber nur noch dazu führt, dass ich mich nach den Übungen quasi absaugen muss. Zuerst hatte ich überlegt, wieder eine günstigere Matte zu kaufen. Ich bin sehr froh, dass ich mich dagegen entschieden habe. Der hohe Preis lässt den interessierten Käufer zwar etwas länger überlegen, aber es lohnt sich. Denn was bringen fünf Billigmatten, die schnell den Geist aufgeben und nur dazu führen, dass man während der Übungen unbequem sitzt, liegt, kniet oder vollgefusselt wird? Dann doch lieber eine Matte, die etwas mehr kostet, dafür aber auch hält, was sie verspricht...

Fazit:
Wer nörgeln will, findet etwas zum Nörgeln (unter den vorgenannten erheblichen Anstrengungen), aber diese Matte bietet meiner Ansicht nach überhaupt keine Anhaltspunkte für irgendwelche Beanstandungen. Es handelt sich um eine Matte der Spitzenklasse, die den optimalen Komfort bietet. Absolut zu empfehlen!!!!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2009
Pro:
Die Verarbeitung ist sehr gut, die Dämpfungseigenschaften sind absolut hervorragend, kein Memoryeffekt.

Con:
Leider haftet, selbst nach einigen Wochen Dauergebrauch, ein ekelhafter chemischer Geruch an dieser Matte. Nach ca. 2 Stunden auf der Matte riechen meine Klamotten nach Chemie. Nach dem täglichen Gebrauch dusche ich die Matte mit lauwarmen Wasser ab und stell sie zum Trocknen in die Ecke. Leider lässt sich der chemische Gestank nicht einfach abwaschen.

Fazit:
Die Qualität des Materials ist wirklich sehr gut, aufgrund des aufdringlichen Geruchs würde ich diese Matte aber nicht mehr kaufen. Lt. Hersteller verfliegt der Geruch nach einiger Zeit - was so einfach nicht stimmt!

*********************************************************

So, viele Monate später: der abartige Geruch ist zu 90% weg, was natürlich gut ist. Die sehr hohe Qualität ist IMMER NOCH vorhanden, Dämpfungseigenschaften, Memoryeffekt usw. ist wie am ersten Tag!
11 Kommentar|67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2011
Nutzung:
* Tägliches Training: Dehn-, Kraft-, Stand-, Hüpfübungen in der Wohnung

Pos:
- Verarbeitung: sehr gut
- Dämpfung: sehr gut
- Memoryeffekt: keiner

Neg:
- Geruch: Anfangs sehr stark
-> Lösung: Feucht abwischen und täglich an die frische Luft stellen (am besten über Nacht auf den Balkon, wenn vorhanden), der Geruch geht dann immer weiter zurück

Kaufempfehlung: Ja

--
Nachtrag:
- 60 cm oder 100 cm: Trotz des höheren Gewichtes und auch des etwas höheren Platzverbrauchs würde ich jederzeit wieder die 100 cm breite Matte kaufen. Gerade bei liegenden Übungen ist die größere Breite ganz praktisch.
- Geruch: Nach 2 Monaten intensiver Nutzung und zum "Lüften" draußen hinstellen, ist der Geruch so gut wie aber leider nicht ganz weg.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Wie erwartet eine super Matte, ordentlich dick und dadurch sehr bequem. Das Material ist weich und griffig, nicht so starr wie billige Gymnastikmatten. Die Matte ist formstabil, es gibt keine Druckstellen, wie sie bei billigen Matten bereits nach kurzer Zeit auftreten, sie sieht nach einigen Monaten noch aus wie neu.

Wichtig war mir die Breite von 1m, da die normalen Matten mit 60cm wenig Spielraum zur Seite bieten, bei der kleinsten Drehung liegt man auf dem blanken Boden, das passiert hier nicht. Etwas länger wäre schön, 2m oder 2,20m statt 1,85m, damit man ausgestreckt nicht zu weit herausragt, aber da 1,85m das Standardmaß bei allen Herstellern ist, muss man wohl damit leben.

Leider ist das Material relativ schwer, insbesondere in der Größe (185x100x1,5cm) kommt da ganz schön Gewicht zusammen, zum Mitnehmen taugt die Matte daher weniger, dafür sollte man sich dann doch eher eine leichtere Zweitmatte zulegen.

Der Preis für die Airex-Matten ist zwar happig, aber die gebotene Leistung ist den Preis auch wert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2011
Ich nutze die Gymnastikmatte hauptsächlich für Rückenübungen, die im sitzen, liegen und knieend durchgeführt werden. Bei all diesen Übungen wird man durch die AIREX Matte gut vor dem harten Boden geschützt und hat trotzdem nicht das Gefühl, dass die Matte zu weich ist.
Ich kann die Gymnastikmatte von AIREX für krankengymnastische Übungen nur empfehlen. Diese Gymnastikmatten könnte ohne weiteres in einem professionellen Fitness Studios eingesetzt werden.
Praktisch ist auch, dass AIREX ein breites Gummiband für die Aufbewahrung der Matte mitschickt, mit dem man die Matte bequem zusammenrollen und verstauen kann.
Einziger Wehrmutstropfen ist, dass die Matte einige Zeit benötigt, bis sie nicht mehr diesen Neu-Geruch" hat. Das ist aber eher ein generelles Problem von allen Gymnastikmatten und ist daher für mich kein Grund die Bewertung abzuschwächen.
Daher volle 5 Sterne!!!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Ich habe lange Jahre auf einer billigen Discounter-Matte trainiert. Dies war besonders nervtötend, da diese auf dem Laminatboden ständig verrutschte und bei längerer Lagerung gerollt lange Zeit braucht, bis sie plan aufliegt. Dies sollte nun ein Ende haben. Die Airex wirbt damit, dass sie sofort glatt liegt und rutschfest ist. Also wurde die AIREX Corona zu Weihnachten unter den Baum gelegt. In 2015 wird also alles besser.
Doch leider wurde nichts besser. Warum? Die Airex Corona hält überhaupt nicht, was sie verspricht. Einmal ausgerollt, standen die Enden genauso hoch wie bei der Billigmatte und sie rutsche nur ein kleines bisschen weniger als diese.
Der Geruch ist sogar unangenehmer als bei der günstigen Matte. Die Dämpfung war dafür besser, wenn man das in der kurzen Testphase so sagen kann.

Daher wird die Matte zurückgeschickt, mit dem Fazit: hält NICHT, was sie verspricht. Vor allem, dass sie auf unserem Laminat fröhlich herumrutscht, wie jede andere Billigmatte auch rechtfertigt in keiner Weise den Preis.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2016
Die beste Gymnastikmatte, die ich je verwendet habe!
Airex, ein Name, der für Qualität steht. Viele Leute sind vom Preis abgeschreckt, da man günstige Matten ja schon für 10 Euro kaufen kann. Die sind aber ziemlich schnell durchgelegen, haben starken Abrieb, die Dämpfung lässt nach, Memory-Effekt ebenso etc.
Nicht so bei Airex. Diese Matte kauft man und sie hält jahrelang.
Wir verwenden bei uns die rote, große Gymnastikmatte mit 2 x 1 m. Sie ist hervorragend für Gymnastik, Yoga, Pilates und noch viel, viel mehr geeignet.
Sie ist fast 2 cm dick, robust und dämpft richtig gut ab. Dabei ist sie schön weich und verfügt über einen Memory-Effekt, sodass eingedrückte Stellen immer wieder verschwinden.
Die Oberfläche ist geriffelt, sodass man einen optimalen Halt bei den Übungen hat. Außerdem rutscht sie auf glatten Böden nicht herum sondern bleibt an ihrem Platz liegen. Das finde ich ganz besonders gut.
Barfuß oder mit Sportschuhen - auch das verträgt sie. Bei Sportschuhen muss man aber berücksichtigen, dass die Matte stärker beansprucht und unter Umständen die Lebensdauer verkürzt wird (stärkerer Abrieb etc.).
Wenn man sie hochhebt, merkt man, dass man nicht nur billigen Schaumstoff in der Hand hat - sie ist nämlich für eine Matte ganz schön schwer.
Wenn doch mal Flecken drauf kommen, lässt sie sich jederzeit nass oder feucht abwischen. Auch Desinfektionsmittel verträgt die Matte ohne Probleme.
Zugegeben, am Anfang riecht sie stark nach Chemikalien. Der Geruch verfliegt aber mit der Zeit.

Fazit: jeden Cent doppelt und dreifach wert! In meinen Augen die beste Gymnastikmatte auf dem Markt.
review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2012
Die Gymnastikmatte ist wirklich super! Tolle weiche Matte, die zum Trainieren und auch Liegen (zB um mal die Beine in eine Stufenlage zu legen) ideal. Da gibts nichts besseres (habe 2 Matten ausproboert, 20€;35€ und eben diese für 110€).
Einziger Nachteil ist, dass die Matte durch zB Hanteln leichte Abdrücke bekommt oder auch durchs zusammenrollen. Diese gehen aber mit der Zeit weg. Ebenfalls negativ ist der Geruch, der jedoch mit der Zeit vergeht!

Alles in allem zu empfehlen und (hoffentlich) sien Geld wert!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Lieferung prompt, allerdings war die Unterseite super verstaubt. (Tatsächlich so sehr, dass ich überlegte sie zurück zu senden)
Wurde wohl liegend im Lager aufbewahrt, vermutlich hab ich die zu unterst liegende aus dem Lagerbestand bekommen.
Nun gut, 3x gründlich mit nem Lappen rüber und fertig. Trotzdem: wenn ich etwas Neues kaufe, darf es auch ruhig sauber sein..

Dafür stinkt meine von Anfang an nicht.^^
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Leider ist die Unterseite der Matte mit einem grauen Staubschleicher behaftet der sich trotz mehrmaligen Abspritzen und Abwaschen Hartnäckig hält. Die Matte ist so leider im Innenbereich nicht verwendbar weil diese feine Staubschicht an unseren Fliesen abreibt und wir dann den Staub in der Wohung verteilen. Die Matte stinkt ekelhaft nach Chemie, ich vermute es ist diese Staubschicht die weg muss. Durch Abreiben mit einer feuchten Papierrolle konnte ich ca 1/3 dieser Schicht los werden. Der Staub ist eine Gipsartige Schicht die mit Wasser wunderbar entfernbar aussieht, aber nach dem Trocken wieder aufscheint. Sie sitze auch tief in den Rillen der Unterseite. Oberseite ist sauber und so wie ich sie von unserem Turnsaal her kenne.

Die Matte ist sehr gut, die beste die ich bisher verwendet habe. Wollte mir daher auch für zuhause so ein Exemplar leisten. Leider vermiest mir der Artikelzustand die Freude.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)