Kundenrezensionen

32
3,7 von 5 Sternen
AEG Metalltischventilator VL 520033
Anzahl: 1Stil: CLASSICÄndern
Preis:47,94 €+Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2010
Der Ventilator sieht mit seinem chromglänzenden Look wirklich gut aus. Auch die Verarbeitung / Solidität ist gut, der Handgriff oben ist allerdings schief angeschweißt bzw. -gelötet. Das Gerät ist in fünf Minuten zusammengebaut.

Leider hat der Ventilator eine gravierende Schwäche: Das Betriebsgeräusch ist schon auf der kleinsten Stufe enorm hoch. Das liegt wahrscheinlich an den aerodynamisch nicht gerade optimalen Metallflügeln des Propellers. Und das Gerät riecht im Betrieb stark nach Schmierfett, welches auch schon in der Verpackungstüte reichlich vorhandenen war.
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Juli 2010
Sehr gut verarbeiteter und wunderschöner Ventilator. Aufgrund der hohen Leistung und Reichweite ist er aber nicht besonders leise und man sollte wenigstens 3 Meter Abstand halten. Somit ist er meiner Meinung nach nicht dazu geeignet, auf dem eigenen Schreibtisch plaziert zu werden. Ich benutze ihn in einem Zimmer mit 25 qm und habe die Stufen 2 und 3 noch nie gebraucht. Wer's leiser mag, sollte auf die 30Watt-Variante zurückgreifen, die müsste etwas leiser sein (ist aber nur eine Vermutung).

Die abstellbare 90°-Oszillation benötigt ca. 15 Sekunden bis zur Ausgangsposition.

Anmerkung zu meinem Vorrezensenten: Mein Gerät triefte nicht vor Fett und stinkt auch nicht. Der Handgriff ist nicht schief.

Der Hersteller sollte dieser Windmaschine eine zusätzliche (niedrigere) Leistungsstufe spendieren, trotzdem 5 Sterne!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. September 2012
Ich hatte nun einen Sommer lang Zeit, diesen AEG-Ventilator zu testen und nun mag ich darüber berichten.

Zuerst einmal muss ich feststellen, dass dieser AEG-Ventilator nun kein Produkt von AEG-Electrolux ist, wie die Waschmaschinen, Spüler und Kühlschränke, die diesen Namen tragen sondern der Name AEG an eine Elektrohandelsgesellschaft lizenziert wurde. Das tut der Sache aber keinen Abbruch.

Nach dem Auspacken muss man den Ventilator selbst zusammenbauen: Der hintere Teil des Schutzkorbes wird aufgesteckt, dann wird der Propeller auf eine Achse geschoben und mit einer Schraube fixiert und zulezt wird die zweite Hälfte des Schutzkorbes aufgesetzt, mit den vormontierten Bügeln geschlossen und ebenfalls mit einer Schraube fixiert. Das stellt überhaupt kein Problem dar - nur wer motorische Schwierigkeiten hat, sollte lieber auf was vormontiertes zurückgreifen.

Die Haptik ist super - der Ventilator hat einen gewissen Retro-Chic, ist aber nicht rustikal. Optisch sehr schön ist, dass die Flügel des Propellers aus Alu sind - das sieht viel wertiger aus als transparente Kunststofflügel bei ähnlichen Modellen.

Die Schwenkfunktion ist einwandfrei und der der Ventilator hat ordentlich Bums, mir reicht bei zwei Metern Abstand schon die erste Stufe (von 3) zur Abkühlung. Bei der dritten Stufe weht es einem definitiv alle Papiere vom Schreibtisch ;).

Warum nicht 5 Sterne? Der Ventilator hat nicht nur Kraft - ich empfinde ihn als etwas zu laut. Wenn er einen ganzen Arbeitstag lang läuft, kann er schon nerven.

Fazit: Der Ventilator funktioniert nicht out of the box, ist aber schnell montiert. Er ist wertig verarbeitet, sieht gut aus und hat ordentlich Power. Leider ist er recht laut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. August 2010
Das Design des Ventilators überzeugt auf den ersten Blick mit einem ansprechenden Chrom-Look. Des weiteren macht er auf mich, im Gegensatz zu den Plastik-Ventiltoren, einen sehr massiven Eindruck, da das gesamte Gehäuse und die Rotorblätter aus Metall sind. Auch die Schutzabdeckung macht auf mich einen sicheren Eindruck, was eine Benutzung in der Nähe von Kindern denkbar macht (Die Abdeckung ist mit Schraube und Mutter gesichert!).

Der in den anderen Rezensionen angesprochene unangenehme Geruch ist bei mir nicht aufgetreten. Der Ventilator riecht bei mir ist nahezu neutral. Des weiteren ist der Griff bei mir gerade angelötet und die Montage ist wie beschrieben kinderleicht und in wenigen Minuten erledigt.

Außerdem verfügt der Ventilator über eine Schwenkautomatik im Bereich von ca. 80°.

Die Windintensität auf 3 Stufen regelbar:
1. Stufe: Ein angenehmes Lüftchen weht durch den Raum und es ist nicht zu laut um daneben zu schlafen (im Sommer ideal!)
2. Stufe: Ein starker Luftzug ist genauso wie das durchaus hörbare, aber im Vergleich immer noch leise, Betriebsgeräusch im Raum vorhanden, aber nicht allzu dominant.
3. Stufe: Wurde in meinen Augen nur für die Eskimos unter uns entwickelt! Sehr laut - sehr effektiv! Und nur in größeren Räumen sinnvoll, da der Luftzug erst ab 4-5 Metern Abstand ein angenehmes Maß erreicht.

Somit kann ich den Ventilator zu 100% an sie weiter empfehlen, wenn sie auf der Suche nach einem hochwertigen Produkt sind und auch ein bisschen mehr ausgeben wollen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juli 2013
Über diesen Ventilator ist ja schon eine Menge geschrieben worden. Allen positiven Punkten stimme ich zu: gute Luftleistung, solider Aufbau, schöne Verchromung, Ganzmetall.
Zwei Hauptkritikpunkte waren: Geräusch und Kabelbefestigung.

Dazu Folgendes: Bei Stufe eins hört man ein leises Säuseln, damit kann ich gut leben. Das Riesending würde ich mir aber auch nie direkt auf den Schreibtisch stellen, und in 2-3 m Abstand hört man praktisch nichts mehr. Auf Stufe zwei wird es etwas lauter, die Luftleistung ist aber auch erheblich höher, und Stufe drei ist ein Turbo-Mode, da wird es selbst in 3 m Abstand ungemütlich.

Die Kabelbefestigung am Motor statt am Fuß ist nicht negativ, ganz im Gegenteil. Mein "Alter", ein Vorläufer des AEG, der Taifun von Ikea, hatte diese Befestigung im Sockel, und dann ein Kabel vom Sockel zum Motor. Nach einigen Jahren der Benutzung und immer der gleichen Bewegung des Kabels beim Schwenken trat ein Kabelbruch auf, dank der tollen Kabelbefestigung am Motor praktisch irreparabel. Beim AEG bewegt sich ein viel längeres Kabelstück, und die Belastung der Kupferlitze ist dadurch geringer (und die Lebensdauer hoffentlich länger).

Also: Für den Einsatz am Tag unbedingt zu empfehlen, für die Nacht nur wenn er weit genug vom Bett entfern steht, und man nicht sowieso das Gras wachsen hört.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. August 2013
Optisch überzeugt der Ventilator auf Anhieb durch sein (fast) durchgehende Chrom-Design (lediglich der Wahlschalter (Ein/Aus, Leistungsstufe) ist aus schwarzem Plastik, alle anderen sichtbaren Teile sind auss Aluminium (Rotor) oder verchromtem Metall), und macht einen sehr haltbaren Eindruck, verstärkt durch das angenehme Gewicht.
Die Montage war problemlos und schnell gemacht, Mängel gab es keine (kein Geruch, kein Öl/Fett, keine schiefen oder gar fehlenden Anbauteile).

Der Betrieb ist nicht lautlos, aber in der kleinsten Stufe angenehm leise und schon sehr leistungstark. Die abschaltbare Schwenkautomatik funktioniert einwandfrei.

Die Lüftung ist in 3 Stufen regelbar:
1. Stufe: angenehmer, bereits recht starker Wind, mit leichtem Geräusch, für mich noch deutlich Schlafzimmertauglich
2. Stufe: wirklich starker Wind, Lüftung ist hörbar, aber bei der Durchlüftung deutlich angemessen
3. Stufe: ziemlicher Sturm, deutliches Luftgeräusch (pur vom Rotor, aber ... es klappert und scheppert oder schleift nichts). Gut zum ersten Power-Durchlüften und ggf. bei wirklich großen Räumen.

Ich bin absolut mit dem Gerät zufrieden und kann es rundum empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. August 2013
Schicket Ventilator, macht einen robusten und hochwertigen Eindruck. War bislang auch sehr zufrieden damit. Nach 2 Jahren funktioniert er leider nicht mehr. Nun habe ich ihn aufgeschraubt, um zu schauen, ob ich ihn reparieren kann. Innenleben komplett aus China. Die Stromkabel, die am Regelschalter angeschlossen sind, sind nur leicht angeklemmt. Das Plastikkästchen, an welchem sie befestigt sind, ist aus einem absolut minderwertigen Plastik, welches durch das Ein- und Ausschalten irgendwann komplett gebrochen ist. Wenn man das dünne Material sieht, kein Wunder, nur eine Frage der Zeit. Leider kann ich hier selbst nichts mehr austauschen oder reparieren, obwohl der Rest noch in Ordnung zu seien scheint. Meines Erachtens auch ein Sicherheitsrisiko, da die Kabel sich gelöst haben und frei rumhingen. Und der Korpus ist aus Metall. Echt schade, dass an solchen stellen im Centbereich gespart wird!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. August 2010
Der Tischventilator arbeitet hervorragend.Technisch ist das Produkt ausgereift.Das Metallgehäuse ist stabil gebaut und sieht optisch sehr gut aus.
Die Luftmenge die der Lüfter transportiert ist sehr gut und übertrifft vergleichbare Produkte.Der Preis entspricht der technischen Qualität.
Die Leistungsaufnahme,das heißt der Stromverbrauch ist entsprechend der abgegeben Leistung angepasst.Die Luftumwälzung im geschlossenen Raum ist hervorragend.
Ich kann dieses Produkt in jeder Hinsicht weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juni 2014
Wie bei allen Produkten hängt die Zufriedenheit immer auch mit der Erwartungshaltung zusammen:

Was ich gesucht habe:

Einen guten Ventilator unter 50 euro, vorwiegend aus Metall im Retrolook für ein Zimmer von ca 20m².

Meine Erwartungen wurde absolut erfüllt. Natürlich könnte man bei der Qualität noch eins drauf setzen, aber eben nicht für diesen Preis! Lautstärke absolut o.k. und wie bei allen Ventilatoren, nicht für den Betrieb während dem Schlafen gedacht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. September 2011
ich habe dieses Produkt aufgrund anderer Rezensionen erworben.
Mein eindruck: formschön, elegant, sehr leicht zum zusammenbauen, funktionierte alles auf Anhieb.
Die Leistung begeistert, ich habe unser Wohnzimmer (ca. 30m²) bei Auzßentemperaturen von über 33°, innen noch immer 27° auf angenehme 24 abkühlen können. Dass die Leistung für die 100m² Wohnung nicht ausreicht, war mir klar.

Zusammenfassend: ein sehr guter Kauf, das Gerät entspricht voll meinen Erwartungen!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Mehr als ein Sparplan - Fonds-VL mit Vermögensverwaltung.