Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

AEG EA 120 Espressoautomat

von AEG
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Thermoblock
  • 15 bar Pumpendruck
  • Dampfw¿hler
  • Crema Plus Sieb
  • Passenden Espresso f¿r diese Espressomaschine finden Sie in unserer Abteilung Drogerie & Bad/Lebensmittel, Tee & Kaffee

Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 5 Kg
  • Modellnummer: EA 120
  • ASIN: B000KPSVTM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 16. Dezember 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 419.155 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

AEG-Electrolux Espressoautomat EA 120 CREMA

  • Professioneller Look
  • Integrierter Thermoblock für gleichbleibende Kaffeetemperatur
  • Professionelle 15 bar Pumpendruck
  • Einzigartige Crema durch das Crema-Plus-Sieb
  • Dampfwähler – ideal zum Milchaufschäumen
  • Aromawahl für kräftigen oder milden Espresso/Kaffee
  • Transparenter, abnehmbarer Wassertank 1,0 Liter Fassungsvermögen
  • Abnehmbare Tropfschale oder Tropfgitter
  • Siebträger mit wärmekonservierendem Kunststoffeinsatz
  • Farbe: schwarz
  • Anschlusswert: 1250 Watt

Produktbeschreibungen

Espressoautomat Siebträgerautomat, ohne Sieb für Pads; Espressoautomat geeignet für gemahlenen Kaffee - Integrierter Thermoblock für gleich bleibende Kaffeetemperatur- Professionelle 15 bar Pumpendruck- Einzigartige Crema durch das Crema-Plus-Sieb- Dampfwähler - ideal zum Milchaufschäumen- Transparenter, abnehmnbarer Wassertank mit 1,0l Fassungsvermögen- Abnehmbare Tropfschale und abnehmbares Tropfgitter- Siebträger mit wärmekonservierendem Kunststoffeinsatz- Kabelfach- Anschlusswert: 1250 Watt- Siebträger für Kaffeepads ist nicht im Lieferumfang enthalten Breite: 21cmHöhe: 30cmTiefe: 32cm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen klasse kaffee, handhabung schlecht 4. Juli 2007
hallo, habe viele espressomaschinen schon ausprobiert in dieser preisklasse und die hat am besten abeschnitten.
plus:
1. sehr guter kaffee mit dichtblasigem crema(bleibt auch nach dem umrühren)
2.sehr schnell betriebsbereit (20-30 sec!)
3.unschlagbarer preis
4.das gerät ist klein (im urlaub immer dabei)
5.auch normgrosse tassen passen drunter
minus:
1.der wassertank ist umständlich zu arretieren
2.das sieb fällt beim rausklopfen des kaffeesatzes mit raus, da es nicht ausreichend festgehalten werden kann.
3.nach gebrauch bleibt der kaffeesatz nass und tropft
viel spaß
gregor
2.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Espresso ist geschmacklich einfach super!!! 9. Juni 2008
Verifizierter Kauf
Das wichtigste was eine Espressomaschiene können sollte, nämlich guten Espresso machen, erfüllt diese mit Bravur!
Der Espresso ist aromatisch, die Crema ist genial und besteht den Qualitätstest: der zucker bleibt darauf liegen und auch nach dem Rühren ist sie auch noch vorhanden!
Das Design und die Verarbeitung sind gut. Mir scheint die Verarbeitung sogar besser als bei der "AEG EA130"!
Auch der Milchschäumer funktioniert ziemlich gut.
Leichte Handhabung und eine selbstbestimmte Wassermenge sind ein weiters Plus dieser Maschiene.

Allergings muß man tatsächlich ein paar Kompromisse schliessen:
*Die Maschiene ist wirklich ziemlich laut, da irgendein Bauteil im Inneren
der Maschiene gegen das Gehäuse rattert.
*Ein weiterer Punkt ist, dass man das Sieb im Siebträger nicht befestigen
kann und dieser beim Ausklopfen immer herausfällt. Da aber der Kuchen im
Sieb direkt nach dem Brühen sowieso eher flüssig ist und nur
herausfliest, bin ich dazu übergegangen, das Pulver mit Wasser aus dem
Sieb zu waschen und umgehe damit beide Probleme!
*Um Morgens einen wirklich heissen Espresso zu bekommen muss man
tatsächlich einen Vorlauf nur mit Wasser machen... aber das Wasser
benutze ich, um meine Tasse vorzuwärmen und somit ist das auch nicht
wirklich wild.

Probleme mit der Justierung des Wassertanks oder irgendwelchen Überschwemmungen kann ich nicht bestätigen... Bei mir flutscht der Tank problemlos in seine Halterung und ist dicht. Auch der Auffangbehälter unter dem Siebträger tut seinen Dienst!

FAZIT: Nach einem halben Jahr Gebrauch (täglich ca.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von mamakoko
+ Schnell erreichte Betriebstemperatur.
+ Der Espresso wird aromatisch und bekommt eine super Crema.
+ Gutes, schlichtes Design.
+ Leichte Handhabung des Milchaufschäumers.
+ Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

- etwas laut beim Espresso-Brühen, der Wassertank klappert gegen das
Maschinengehäuse.
- etwas umständlich abnehmbarer und wieder zu arretierender Wassertank
(mit etwas Routine aber kein Problem!)
- Die Wasserauffangschale fängt leider nicht alles Wasser auf, das aus der
Maschine kommt, oft läuft es unter dem Behälter durch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen AEG EA 120 Espressoautomat 26. Dezember 2007
Von Bussi
Der Espresso schmeckt super; die Maschine ist einfach zu bedienen. Das Design ist gut.
Einzige Kritikpunkte: Eine akzeptable Getränketemperatur wird dadurch erreicht, in dem man vor dem Brühvorgang heisses Wasser durchlaufen lässt. Außerdem ist die Maschine sehr laut.
Trotzdem würde ich die Maschine jederzeit wieder kaufen.
Nachtrag nach ca. 8 Wochen: die Handhabung des Wassertanks ist derart schlecht, daß bei kleinen Erschütterungen/Berührungen die Maschine im Wasser steht. Nach dieser Erfahrung mindestens 2 Sterne Abzug!!!!
Nachtrag nach weiteren 2 Wochen: War die ständigen "Überschwemmungen" in der Küche leid und habe die Maschine zurückgeschickt. M. E. handelt es sich um einen groben Konstruktionsfehler, daher keine weitere Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen wird dem Markennamen nicht gerecht 23. Oktober 2009
Von J. Pohl
Verifizierter Kauf
Nach ein paar Monaten täglichem Gebrauch möchte ich auch noch meinen Senf dazugeben.
Vorab: ich komme von einer als "Bifinett" getarnten deLonghi EC190, wie sie bei Lidl verkauft wurde.
Viele Punkte, die hier bereits in den Rezensionen auftauchen, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.
Ja, die Maschine ist laut (kein Vergleich zur still vor sich hinblubbernden Bifinett, aber noch erträglich).
Ja, sie ist sehr leicht, so daß beim Eindrehen des Siebträgers Gegendruck der anderen Hand nötig ist.
Ja, sie verliert zuweilen Wasser und braucht deshalb - aber auch wegen dem schnell überfüllten Tropfbehälter
(überschüssiges Wasser wird nach dem Brühvorgang nach unten geleitet) - unbedingt eine wasserfeste Unterlage.
Bei mir kam es bislang aber nur dann zur Überschwemmung, wenn sie "Luft gezogen" hat weil der Tank leer war.
Und ja, der Tankdeckel ist mit seiner unkonventionellen Klappmechanik gewöhnungsbedürftig gestaltet.
Das alles ist aber relativ harmlos und wäre mir bei dem Preis immer noch vier Sterne wert.
Weitaus störender ist der Umstand, daß die Maschine - jedenfalls meine - keine vernünftige Crema erzeugt.
Sicher, der Schaum ist auch noch nach dem Umrühren da, und vielleicht könnte er ja auch Zuckerkrümel tragen.
Aber er schmeckt und duftet nicht so intensiv, wie eine "echte" Crema schmecken und duften sollte und wie
sie die noch billigere Bifinett/deLonghi - zumindest mit gutem, frischen Kaffee - mühelos zustande brachte.
Man sieht außerdem an der zu gleichmäßigen, beigen statt braunen Farbe des Schaums, daß da etwas nicht stimmt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Top Kaffee zum günstigen Preis
Tja leider gibt es dieses Gerätchen ja nicht mehr zu kaufen aber ich will trotzdem noch eine "Ehrenrezension" abgeben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Juli 2011 von ocean-drive
1.0 von 5 Sternen Schade
Bis zu dem Zeitpunkt, als die Maschine sich nicht mehr aufheizte, machte sie wirklich guten Espresso. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Juli 2010 von stezut
4.0 von 5 Sternen AEG EA Espressoautomat
der Artikel ist jeden Tag mindestens ein Mal im Einsatz und läuft bis jetzt ohne Beanstandung
Veröffentlicht am 22. März 2010 von Klaus Dieter Bauer
5.0 von 5 Sternen Espresso wie beim Italiener
Ich besitze seit drei Jahren dieses Gerät und kann es nur empfehlen. Hinsichtlich Bedienbarkeit und Lautstärke gibt es bestimmt, für erheblich mehr Geld,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. März 2010 von Retep
1.0 von 5 Sternen Na ja.
Sie funktioniert aber Schlechtes Design!

Plastik stinkt wie gebrannt und es tropft.
Veröffentlicht am 17. März 2010 von Richard Rockstar
3.0 von 5 Sternen Es könnte besser sein...
Seit ein paar Jahren habe ich nun diese Maschine. Um guten Kaffee/Espresso zu erhalten muss man hier schon einige "Regeln" beachten:

Die Maschine muss schon etwas... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. März 2010 von Guido Schuster
4.0 von 5 Sternen Tolle Qualität, günstiger Preis
Habe ja einige Rezensionen über die Maschine gelesen und richtigerweise sind die meisten positiv. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. März 2010 von Harald Jentsch
4.0 von 5 Sternen Guter Kompromiss
Ich kann mich den vielen positiven Bewertungen anschließen. Bemängeln muss ich, das das Gerät leicht leckt und ich insbesondere im Wohnwagen immer Tücher um... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Februar 2010 von Karl Elias Schlessmann
1.0 von 5 Sternen Kalter Kaffee!
Ich kann den Kauf des AEG EA 120 nicht empfehlen. Der schwerwiegendeste Grund ist, dass das Wasser trotz 30minütigen Einschaltens der Maschine kalt/lauwarm austritt und kalter... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Februar 2010 von Gordon_Gekko
1.0 von 5 Sternen Böse Überraschung
Diese Höllenmaschine habe ich zurückgegeben: Superlaut, schwergängig...und das Tollste: Das Wasser kam nicht bis zum Pulver! Also: Keine Kaufempfehlung!
Veröffentlicht am 3. Februar 2010 von Andreas
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden