Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Verpackung ist beschädigt. Artikel ist in ausgezeichnetem Zustand. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 69,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Elektromarkt Färber EuronicsXXL
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AEG Automatik-Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 / 2 Scheiben / Edelstahl/Licorice / Countdown-Toasten / 980 Watt

von AEG

Unverb. Preisempf.: EUR 89,95
Preis: EUR 69,95 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 20,00 (22%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 69,95 10 gebraucht ab EUR 37,58
  • DigitalVision Timer - für Countdown-Toasten und Lift und Check -Funktion mit digitaler (10 Sek.) Kontroll-Pause
  • Entnehmbarer Brötchenaufsatz zum Aufbacken von Brötchen und Croissants
  • Tiefe und breite Schlitze für alle Brotsorten geeignet
  • Sicheres Cool-Touch Gehäuse
  • 7-stufige Bräunungsgrad Einstellung + Brötchenaufback-Funktion + Stopp-, Auftau- & Aufwärmknopf mit Betriebsanzeige
  • Automatische Zentrierung
  • Herausnehmbare Krümelschublade

AEG Garantieverlängerung
Garantieverlängerung auf fünf Jahre
Der Hersteller bietet auf diesen Artikel eine Garantieverlängerung auf fünf Jahre an. Es gelten die üblichen Garantiebedingungen. Gilt nur bei Verkauf und Versand durch Amazon.

Hinweise und Aktionen

  • Garantieverlängerung: Der Hersteller bietet für diesen Artikel eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre. Es gelten die üblichen Garantiebedingungen. Die Garantie gilt nur bei Verkauf und Versand durch Amazon.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,3 Kg
  • Modellnummer: AT 7800
  • ASIN: B00IM945UC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. Februar 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.063 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

AEG Toaster PremiumLine 7Series AT 7800

Der AEG Edelstahl-Doppelschlitz-Toaster AT7800 zeigt sekundengenau wie lange der Toast noch braucht. Noch während des Toastvorganges lässt sich mit der intelligenten Lift und Check-Funktion der Bräunungsgrad kurz überprüfen. Bei Bedarf kann der Röstvorgang fortgesetzt werden, ohne dass die Zeit von neuem beginnt. In die extrabreiten Schlitze passen sowohl große Brotscheiben als auch dicke Bagelscheiben.

Die AEG PremiumLine 7Series

Die neue hochwertige Edelstahl-Kleingeräte-Serie von AEG bietet, mit zahlreichen intelligenten und innovativen Funktionen, viele Einsatzmöglichkeiten und Freude im modernen Küchenalltag. Jedes einzelne Gerät der PremiumLine 7Series überzeugt durch Funktionalität, Bedienkomfort und Leistung.


Nie mehr angebrannt – sondern immer genau richtig!

Das gut lesbare LCD-Display mit Countdown-Funktion zeigt sekundengenau an, wann Ihr Toast fertig ist. Mit der Lift and Check-Funktion erhalten Sie ein optimal getoasteten Toast, ohne dass die Toastzeit von Neuem beginnt. Wenn Sie den Toastvorgang unterbrechen und innerhalb von 10 Sekunden weitertoasten, zählt der Timer dort weiter, wo er stehengeblieben war.

Tiefe und breite Schlitze

Ganz gleich welches Brot Sie mögen; die beiden extrabreiten Schlitze machen das Toasten einfach und individuell. Beste Bräunungskonstanz erreicht der Toaster durch ausgeklügelte Technik.

Krümelschublade

Die Zeiten, in denen Sie den Toaster umdrehen und schütteln mussten, um die Krümel zu entfernen, sind vorbei. Dieser Toaster ist mit einer Krümelschublade ausgestattet, die sich einfach herausnehmen lässt.

Brötchenaufback-Funktion

Damit der Tag perfekt startet. Die innovative Brötchenaufback-Funktion und der große entnehmbare Brötchenaufsatz lassen auch Baguettebrötchen und Croissants im Handumdrehen wieder knusprig werden.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trance Amazonia VINE-PRODUKTTESTER auf 15. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der gut aussehende Toaster ist schon ein Blickfang in der Küche. Mir allerdings ein bißchen zu groß und kompakt ausgefallen, da doch immer Platzmangel auf der Arbeitsplatte herrscht. Durch das sehr kurze Kabel muß man den Toaster schon direkt an der Steckdose abstellen, um keine Verlängerung zu benötigen.
Die Bedienung ist einfach, selbsterklärend und man kann direkt starten. Der Toast wird gleichmäßig gebräunt, auch nach vielen Toastvorgängen hintereinander. Das Aufbacken von Brötchen geling auch sehr gut.
Die Zeitangabe, wie lange der Toastvorgang noch dauert ist eigentlich überflüssig, aber für meinen Sohn, der morgens immer spät dran ist, eine wichtige Info, um zu wissen, ob man den gesamten Toastvorgang noch abwarten kann oder doch lieber den Vorgang abbricht (der Bus wartet nicht ;-) )

Das sehr große Manko und damit in unserer Familie durchgefallen:
Der Toastet startet immer auf Bräunungsstufe 4, das uns zu dunkel ist (Bräuung ähnlich wie eines Zwiebacks). Das heißt, jedes mal, wenn man eine neue Toastladung reinsteckt, muß man immer wieder die Bräunungsstufe abändern (wir bevorzugen Stufe 2 oder 3). Wenn man es mal vergißt, wird der Toast für uns zu braun. Wäre es wirklich so schwierig gewesen, es so zu konzipieren, dass der Toaster immer auf der zuletzt eingestellten Bräunungsstufe beginnt? Ich denke nicht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BigFamily VINE-PRODUKTTESTER auf 18. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Toaster ist absolut schickt, wertig und schaut gut auf der Arbeitsplatte aus.

Ein absolutes Highlight (ob man es braucht, darüber lässt sich streiten :-) ist die Zeitanzeige, welche beim Toasten rückwärts läuft. Somit weiß man immer, wie lange der Toast noch braucht. Tolle Sache!

Das Netzkabel hätte etwas länger sein können, aber das ist ein Problem was aus meiner Erfahrung nahezu alle Küchengeräte haben.

Was nervt und bei den "analogen" Geräten mit Drehreglern wesentlich besser gelöst ist ... die Bräunungsstufe wird nicht gespeichert!
Der Toaster startet immer in Stufe "4". Wenn das zu wenig oder zu viel ist, kann diese Stufe verändert werden - soweit so gut. Beim nächsten Versuch ist aber wieder die Stufe "4" voreingestellt und nicht die zuletzt verwendete Bräunungsstufe.
Das nervt mit der Zeit und könnte man sicherlich besser lösen!

Sonst aber ein sehr schöner und funktionaler Toaster.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Grueftchen auf 31. Mai 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Nach dem Auspacken sollte man den Toaster einige Runden leer und auf höchster Stufe (Stufe 7, lt. Bedienungsanleitung gibt es auch noch Stufe 8, aber das ist falsch) "ausbrennen". Das Gehäuse wird dabei ordentlich heiß (bis zu 54°C habe ich gemessen, was ein Anfassen kurz nach diesem Vorgang recht unangenehm macht). Bei "normalem" Betrieb wird es aber nicht signifikant heiß, sondern bleibt im anfassbaren Bereich.

Der Toaster steigt jedes Mal bei Stufe 4 ein, d.h. eine individuelle Voreinstellung ist nicht möglich und man sollte immer darauf achten, seine Lieblingsstufe einzustellen.

Bei normalem Buttertoast finde ich die Stufe 2 am besten, da sie den Toast knusprig und leicht braun werden lässt. Stufe 3 ist mir schon etwas zu knusprig und bei Stufe 5 ist der Toast an mehreren Stellen verbrannt. Natürlich kommt es hierbei auch auf den individuellen Geschmack an. Außerdem gibt es ja die "Check-Funktion", bei der man immer mal wieder kurz den Bräunungsgrad kontrollieren kann, um dann in der aktuellen Stufe ggf. weiter zu toasten ohne nochmal von vorne anfangen zu müssen.

Der Countdown ist schon ganz witzig, aber meines Erachtens nicht unbedingt notwendig. Ob man nun genau weiß, wann das Brot fertig ist, schafft für mich keine Erleichterung in der Küche. Interessant sind aber die Zeitunterschiede, die ein Toaster bei der gleichen Stufe fabriziert, wenn er "kalt" startet oder schon warmgelaufen ist. Stufe 5 z.B. benötigt knapp 3 Minuten bei Kaltstart und nur 2 1/2 Minuten, wenn schon ein paar Runden Toast gelaufen sind. Dieses Phänomen hat jeder Toaster, nur hier sieht man es mal schwarz auf weiß.

Sehr positiv möchte ich die Toastschlitze hervorheben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S.D. vom Blog esdeh TOP 500 REZENSENT auf 15. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der AEG Automatik Toaster aus der PremiumLine fällt besonders mit seinem technischen Schnickschnack auf. Es gibt ein Display in dem die Bräunungsstufen, Einstellungen und ein Toast Countdown angezeigt werden.

DESIGN und VERARBEITUNG:
Optisch ist der AEG Automatik-Toaster PremiumLine 7Series AT 7800 sehr schön anzusehen. Er hat eine kompakte Größe und ein mattiertes Edelstahlgehäuse. Besonders gut gefällt mir hier, dass die Bedienelemente an der Vorderseite sind und nicht seitlich wie bei vielen anderen Modellen. Für mich sind sie dadurch viel besser erreichbar und gut sichtbar. Gut gefällt mir auch, dass hier nur wenig Kunststoff verarbeitet wurde und auch dieses einen hochwertigen Eindruck macht. Die Form des Toastergehäuses gefällt mir sehr gut, denn es ist schön kompakt gehalten und braucht nicht viel Platz.
Bei kurzer Verwendung wird der Toaster von außen nur leicht warm. Verwendet man ihn mehrmals hintereinander, dann heizt sich das Edelstahlgehäuse schon etwas mehr auf und man sollte vorsichtig sein.
Ich persönlich bevorzuge einen separaten Brötchenaufsatz, statt hochklappbarer Metallbügel und bin daher auch sehr zufrieden das hier einer beiliegt. Er ist schön breit, so dass die Backwaren hier nicht so leicht herunter rutschen, wobei der Abstand zwischen den Metallschienen aber ein wenig groß ausfällt.

VORBEREITUNG und REINIGUNG:
Vor der erstmaligen Benutzung mit Lebensmitteln, soll das Gerät auf höchster Stufe ohne Inhalt verwendet werden. Dabei ist auf eine gute Belüftung zu achten, denn es gibt schon einen etwas strengen Geruch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen