EUR 27,56 + EUR 3,30 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Restpostenonlinemarkt
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,44
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,90
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: Golden Lutz
In den Einkaufswagen
EUR 29,75
+ EUR 5,95 Versandkosten
Verkauft von: Autoteilemann GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör


Preis: EUR 27,56
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch Restpostenonlinemarkt. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
17 neu ab EUR 25,44 3 gebraucht ab EUR 30,98 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 26,90
  • Leistung / Kapazität: max. 7 bar / 100 psi
  • Arbeitsleistung: 7 bar
  • Genauigkeit: +/- 0,1 bar bei < 3,4 bar
  • Betriebsspannung: 12 Volt Gleichstrom
  • Kabellänge: ca. 2,8 m

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör + AC-DC Netz-Adapter KFZ-Ladeadapter 220 V auf 12 V + LS 3er Set Fahrrad Ventiladapter Ventil Adapter SV AV DV Neu
Preis für alle drei: EUR 36,17

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,2 Kg
  • Modellnummer: 97136
  • ASIN: B004PZHWJI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 28. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (108 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.221 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen


AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör

Seit seiner Gründung in Deutschland im Jahr 1887 ist AEG ein Pionier in Sachen modernster Elektrogeräte für Haushalt und Verbraucher und ein Synonym für deutsche Ingenieurskunst, Design und Präzision.

AEG steht für herausragende Leistungen, weshalb jedes Produkt „Perfekt in Form und Funktion“ ausgelegt und entwickelt wird.

Unter der Marke AEG werden immer wieder neue Produkte angeboten, welche die stolze Geschichte der Marke fortschreiben. Die Erfolgsgeschichte begann mit Glühlampen und entwickelte sich im Laufe vieler Jahre über Eisenbahnen, Elektrowerkzeuge und -maschinen bis zu Messgeräten, Motoren, Mikroelektronik und vielem mehr weiter. Die Marke ist heute noch immer so attraktiv und bedeutend wie vor 120 Jahren.

„Perfekt in Form und Funktion“ ist mehr als ein Slogan – es ist eine Philosophie.

AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör

AEG Kompressor KD 7.0
Der AEG Kompressor KD 7.0 ist sehr klein, handlich und leicht zu verstauen - ein muss für Jedermann! Er lässt sich dank klarer und logisch aufgebauter Knöpfe und Tasten einfach bedienen und ist im Nu einsatzfähig.

Des Weiteren verfügt der AEG Kompressor 7.0 über ein digitales Display mit integrierter LED-Beleuchtung. Durch die energiesparende LED Lampe kann der AEG Kompressor auch bei Dämmerung und in der Nacht verwendet werden.

Darüber hinaus besitzt der Kompressor ein intelligent gestaltetes Aufbewahrungsfach für den Hochdruckschlauch, 3 Adapter-Aufsätze und das ca. 2,8 m lange Kabel mit dem 12 V Kfz-Anschluss.

AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör  - Zusatzbild

Ausstattung des AEG Kompressor KD 7.0
Der Kompressor verfügt über eine Vorwahlfunktion des gewünschten Reifenluftdrucks. Man stellt den Reifendruck über die Plus- und Minustasten am Display ein, startet die Pumpe und das Gerät schaltet bei Erreichen des vorgewählten Reifenfülldrucks automatisch ab. Dadurch wird die Bedienung vereinfacht und die Sicherheit erhöht, da man an allen Reifen den genau gleichen Reifendruck erzeugen kann.

Der Luftschlauch sowie das Stromkabel sind optimal am bzw. im Gerät verstaut. Die ausreichende Stromkabellänge von ca. 2,8 m sowie die umlaufenden Gummiringe am Gehäuse sorgen für einen sicheren und festen Stand des Kompressors sowie ausreichend Aktionsradius am Fahrzeug (auch bei großen Fahrzeugen). Die drei Anschlussdüsen sind für Auto- sowie Fahrradreifen und aufblasbarem Klein-Spielzeug geeignet. Der Kompressor ist nicht geeignet, großvolumige Gegenstände, wie z. B. Luftmatratzen zu befüllen.

Der Adapter wird auf das Reifenventil aufgeschraubt und nicht nur angedrückt. Dies sorgt für eine sichere, dichte Verbindung und garantiert den gewünschten Reifendruck. Um einem Luftverlust beim Abschrauben vom Ventil entgegenzuwirken, wird der gewünschte Reifenfülldruck zunächst geringfügig erhöht um nach dem Lösen des Einfülladapters den Wunschdruck zu erhalten. Eine mehrsprachige Bedienungsanleitung ist im Lieferumfang enthalten.

AEG 97136 Kompressor KD 7.0 - mit digitaler Druckvorwahl und Abschaltfunktion, LED-Beleuchtung, 12 Volt, max. 7 bar / 100 psi, inkl. Zubehör  - Weitere Features

AEG Kompressor KD 7.0 im Einsatz
Der AEG Kompressor ermöglich ein schnelles, komfortables Aufpumpen von PKW-, Zweirad-, Spielzeugreifen und -schläuchen sowie aufblasbaren Spiel-, Sport- und Freizeitartikeln (keine großvolumigen Gegenstände) mit einer Maximalleistung von 7 bar. Er ermöglich eine mobile Luftversorgung für unterwegs über den 12 V-Anschluss des Zigarettenanzünders.

Technische Details:

  • Leistung / Kapazität: max. 7 bar / 100 psi
  • Arbeitsleistung: 7 bar
  • Genauigkeit: +/- 0,1 bar bei < 3,4 bar
  • Betriebsspannung: 12 Volt Gleichstrom
  • Kabellänge: ca. 2,8 m
  • Mit Druckvorwahl- und automatischer Abschaltfunktion
  • Digitales Display mit integrierter LED-Beleuchtung
  • Mit LED-Lampe zur Anwendung bei Dämmerung und Nacht
  • Inklusive drei Anschlussdüsen

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Der von Ihnen gelieferte Kompressor arbeitet im 12 Volt Betrieb einwandfrei. Allerdings schlägt beim Einsatz des von Ihnen empfohlenen Adapters für den Anschluss an 22o Volt die Freude in Ärger um.
Der Adapter ist absolut nicht geeignet um den Kompressor mit 220 Volt zu betreiben. Der Zulieferer hat auf meine Reklamation einen neuen Adapter geliefert allerdings mit den gleichen Anschlusswerten und mit dem gleichen Ergebnis - nicht zu gebrauchen.
Sie sollten Ihre Empfehlung aus dem Angebot streichen - sie ist unseriös.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
74 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom Dooley am 21. Mai 2011
Dieser kleine und leichte Kompressor eignet sich hervorragend zum Luftdruck prüfen und (nach oben) zu korrigieren. Allerdings sollte man sich auch nicht zu viel erwarten. Aufgrund seiner Größe und der 12 Volt dauert bei einem normalen Autoreifen die Korrektur um 1 bar schon auch gut drei bis vier Minuten. (Also einen Reifen komplett aufblasen wollte ich mit diesem Gerät nicht). Dafür glaube ich die Angabe mit maximal 7 bar, da die Korrektur meiner Reifen am Wohnwagen (4,5 bar) nicht länger braucht als am PKW-Reifen.
Pluspunkte:
+ sehr einfache Handhabung (mit entsprechend leicht verständlicher Bedienungsanleitung)
+ sehr klein, handlich und leicht
+ die Leitungen (Luftschlauch und Stromkabel) sind optimal am bzw. im Gerät verstaut. Es hängt oder baumelt nichts herum
+ integrierte Leuchtdioden an überlegter Stelle um auch bei Dunkelheit arbeiten zu können
+ der angegebene Wert scheint zu stimmen, da dieser identisch mit dem Wert eines geeichten Luftdruckmessers an einer Tankstelle war

+- Das Stromkabel dürfte etwas Länger sein, ist aber auch für einen Kombi ausreichend

Minuspunkte:
- Das Display (blau) ist zwar hell, allerdings nur aus einem bestimmten Winkel gut ablesbar (Entweder man legt sich auf den Bauch oder kippt etwas den Kompressor;-)
- der Anschluß für PKW-Reifen ist zwar solide aus Metall, allerdings zum Schrauben. Dies mag für einen dichten Sitz zwar von Vorteil sein, allerdings verliert man beim lösen wieder etwas Druck, bevor das Gewinde soweit aufgedreht ist bis das Ventil des Reifens schließt.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Geek Stuff am 23. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Gerät für das Auto gekauft um im Notfall bei einem platten Reifen auch eine Pumpe mit zu haben. Jedoch ist wie auch schon in anderen Rezensionen beschrieben in der Betriebsanleitung angegeben dass es nicht große Reifen >225cm verwendet werden darf.
Das wäre bei meinem Auto zwar grundsätzlich kein Problem gewesen (195cm) jedoch bin ich nach kurzem Test auf ein für mich schwerwiegendes Problem gestoßen.

Im 12V Stecker befindet sich eine 10A Sicherung die wenn das Gerät an seine Leistungsgrenze stößt einfach durch geht. Ich habe versucht den Ersatzreifen damit auf 3,5 bar aufzupumpen (185/60R14) ab 3,1 bar habe ich bemerkt dass sich das Betriebsgeräusch verändert und bei 3,4 bar ist das Gerät ausgefallen da die Sicherung durchgebrannt ist.
Es ist zwar gut, dass die Sicherung das Gerät vor Zerstörung schützt, jedoch führt das ja dazu, dass ich das Gerät nicht weiter verwenden kann, in einem Notfall für den ich das Gerät hauptsächlich gekauft habe inakzeptabel! Da gibt es doch andere Maßnahmen die das Grät vor Überlastung schützen können, eine Sicherung sollte meiner Meinung nach im normalen Betriebsfall nicht ausgelöst werden können. Erst als zweite Sicherungsmaßnahme (wenn die erste nicht greift) darf eine Sicherung zum Schutz vor Zerstörung auslösen!

Außerdem erscheint mir das Betriebsgeräusch des Geräts etwas laut, da es allerings mein erster Kompressor war hab ich hier keinen Vergleich.
Die Reifen meines Rades hat das Gerät tadellos aufgepumpt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
89 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Q am 27. Februar 2013
in der Anleitung steht:

Der Kompressor ist nicht zum Aufpumpen von LKW, Traktorreifen, großen PKW-Reifen (Reifenbreite >225 mm) oder anderer großvolumiger Gegenstände, wie Schlauchboote etc., vorgesehen...()...Pumpen Sie niemals größere Gegenstände wie etwa LKW-, Traktorreifen, Luftmatratzen oder Schlauchboote auf. Dies überschreitet die Pumpleistung und somit die Laufzeit des Kompressors...()...Betriebsart: periodischer Aussetzbetrieb, 15 min. (manuell)...Benutzen Sie den Kompressor nicht länger als 15 Minuten. Lassen Sie ihn danach ca. 15 Minuten abkühlen. Andernfalls kann es zu Überhitzung und zu bleibenden Beschädigungen kommen...()...Der max. Druck von 100 PSI (7 bar) wird nur erreicht, wenn das Pumpvolumen nicht größer als 0,5 L ist..()...Unverbindliche Druckangaben (Richtwerte) Autoreifen 1,65 - 2,5 Bar Fahrradreifen 2,4 - 2,8 Bar Fußball 0,9 Bar Basketball 0,6 Bar Volleyball 0,34 Bar.

Das höchste was die in ihrer eigenen Tabelle angeben sind 2,8 Bar fürs Fahrrad. Und 7 bar gehen nur bei 0,5 Liter Volumen. Tja, wie so oft, in der Anleitung stehen erst die Feinheiten, die auf der Packung bzw. in der Produktbeschreibung im Internet nicht stehen. Das ist natürlich Absicht, sonst würde sich ein Interessent gleich dafür entscheiden, das Produkt nicht zu kaufen. Hat er es aber gekauft wird er mit hoher Wahscheinlichkeit das Gerät trotz Mängel behalten. Weil: zurückbringen ist ja mit Arbeit verbunden und kostet den Kunden Zeit und Geld. Das ist Marketing.

Die Anleitung können Sie übrigens bei Conrad Electronic lesen [conrad.de/ce/de/product/857601/AEG-12-V-Kompressor-KD-70], bei "Dokumente und Downloads"
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen