EUR 12,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

ADHS durch Umweltgifte? Broschiert – 11. Juni 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90
 

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 110 Seiten
  • Verlag: Garamond Verlag; Auflage: 1., Aufl. (11. Juni 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941854143
  • ISBN-13: 978-3941854147
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,4 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.025.489 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist eine gute Zusammenfassung. Jedoch ist es nicht aussagekräftig genug. Die Werbung hat mehr versprochen. Schade. Für alle die einen Überblick wollen, ausreichend
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Jedem LehrerIn, ErzieherIn, Aerzten und Therapeuten kann ich dieses Buch nur empfehlen.Es ist verstaendlich geschrieben, auch fuer den Laien (also auch fuer Eltern. Sie brauchen keine medizinischen Vorkenntnisse. Der Autor weisst auf die Zusammenhaenge von Schadstoffen und die Auswirkung im Gesundheitsbereich hin. Das wird nach wie vor immer noch ignoriert. Lieber laesst man die Kinder leiden als auf die Ursachen einzugehen. Erik Petersen zeigt im Nachwort auf, welche Vermeidungsmoeglichkeiten es gibt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ingrid Scherrmann am 27. Juli 2010
Format: Broschiert
Es ist an der Zeit, dass in Deutschland über die ursächliche Bedeutung von
Schadstoffen im Zusammenhang mit ADHS diskutiert wird.
Ulf Sauerbrey gibt in seinem Buch "ADHS durch Umweltgifte?" dazu wichtige Informationen.
Er gibt nicht nur einen sachlichen, präzisen und verständlichen Überblick
über die vorhandene Fülle an Forschungsergebnissen zu möglichen
Zusammenhängen zwischen Neurotoxinen wie Blei, Polychlorierte Biphenyle,
Pestizide, Quecksilber und ADHS, sondern er zeigt auch sehr deutlich
auf, an welchen Stellen noch Forschungsbedarf besteht.
Im Nachwort bechreibt Erik Petersen in kompakter Kurzform wie Neurotoxine im täglichen Leben reduziert werden können.

Ich wünsche dem Buch rasche und große Verbreitung sowohl bei Eltern
als auch bei Ärzten, Pädagogen, Psychologen und Medien, denn um das Leben von
Kindern mit ADHS und das deren Eltern und Lehrern zu erleichtern, ist es dringend notwendig, dass diese Zusammenhänge nicht länger tabuisiert werden sondern nach Lösungen zur Schadstoffreduktion im Umfeld der betroffenen Kinder gesucht wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spritzendorfer Josef am 15. September 2011
Format: Broschiert
Die Benennung umweltbedingter Faktoren (Innenraumluft/ Schadstoffe) in diesem aufschlußreichen Buch als mögliche Ursache dieser häufig nicht richtig "erkannten" Krankheit ADHS sollte vor allem auch Betreiber von Schulen, Kindergärten verstärkt dazu motivieren, auf die Raumluftqualität in diesen Gebäuden (schadstoffgeprüfte Bauprodukte, Möbel, umfassende Lüftungskonzepte) vermehrt zu achten - um einem wesentlichen Auslöser dieser, aber auch weiterer umweltbedingter Krankheiten (MCS, CFS, SBS )den Kampf anzusagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen