EUR 75,17 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von AVIDES

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
okluge In den Einkaufswagen
EUR 76,58 + kostenlose Lieferung.
Jacob Elektronik In den Einkaufswagen
EUR 77,91 + kostenlose Lieferung.
lets-sell! In den Einkaufswagen
EUR 79,11 + kostenlose Lieferung.
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

ADATA AS510S3-120GM-C SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 6Gb/s)

von A-Data
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)


Preis: EUR 75,17
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch AVIDES. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Solid-State-Drive, AS510S3-120GM-C
  • 120 GB Kapazität, 550 MB/s lesen
  • 510 MB/s schreiben, SandForce SF-2281, 85.000 IOPS
  • SATA 6 Gb/s, 2,5"-Bauform
  • Bauform: 2,5 Zoll
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

ADATA AS510S3-120GM-C SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 6Gb/s) + Wentronic HDD S-ATA Kabel 1,5GBs/3GBs/6GBs (S-ATA L-Type auf L-Type 90) 0,5m gelb + Wentronic HDD S-ATA Kabel 1,5GBs/3GBs/6GBs (S-ATA L-Type auf L-Type) 0,5m
Preis für alle drei: EUR 78,82

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Möchten Sie 30 EUR sparen? Beantragen Sie jetzt online die Amazon.de VISA Karte und Sie erhalten 30 EUR Startgutschrift. Jetzt beantragen

Produktinformationen

Technische Details
MarkeA-Data
Artikelgewicht136 g
Produktabmessungen7 x 10 x 0,9 cm
ModellnummerAS510S3-120GM-C
Formfaktor2.5 inches
Größe Festplatte120 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-150
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005OOSKXG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.114 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung141 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit22. September 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Die SSDs der S510-Serie von ADATA nutzen dank Datentransferraten von bis zu 550 MB/s das volle Potential der schnellen SATA/600-Schnittstelle aus. Möglich wird diese Leistung durch den SandForce-SF-2281-Controller, der auch für die hohe Zugriffsperformance bis zu 85.000 IOPS bei 4K-random-reads sorgt. Die S510-Serie eignet sich optimal für anspruchsvolle Anwender, Gamer und Technik-Enthusiasten und harmoniert optimal mit der Sandy-Bridge-Plattform von Intel®.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nach Firmware-Update okay 4. Januar 2012
Von Dirk Ohme
Größe:120 GB|Verifizierter Kauf
Nachdem ich Windows 7 installiert hatte und alles soweit fertig hatte, musste ich nach einem "suspend to disk" feststellen, dass die Firmware noch buggy war. Allerdings war das ein Fehler bei verschiedensten SSD mit demselben Chipsatz und nicht auf Adate begrenzt. Nach dem Firmware-Update zeigten sich keine Auffälligkeiten, die SSD verrichtet als Arbeitspferd gute Dienste. Deshalb: Erstmal checken, ob man die neuste Firmware auf der SSD hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft auch ohne Probleme in einem Mac!! 4. Dezember 2011
Von KaMa
Größe:120 GB
Habe die SSD von ADATA in meinem iMac 24" (Anfang 2009) eingebaut. Ich kann nur sagen, das "Laufwerk" laüft jetzt seid ein paar Tagen mit Lion sehr gut und vor allem auch sehr schnell!
Das Booten geht schneller und vor allem der Programmstart ist sehr schnell. Ich kann die SSD wirklich nur empfehlen! Eins noch: Da ja die SSD ja "nur" 120GB hat, lager ich die IPhoto, IMovie und auch die ITunes-Libary's auf einer externen Firewire Platte aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Festplatte 17. Juni 2012
Von Lee
Größe:120 GB|Verifizierter Kauf
Ich besitze diese SSD-Platte nun seit Dezember 2011 und es ist jetzt Juni 2012 und ich kann nach diesen ganzen Monaten nur sagen, TOP-Festplatte. Nie Probleme gehabt und läuft auch heute noch genauso zuverlässig und schnell wie am ersten Tag. Klar, ist eine SSD, aber Kunden berichten nach wenigen Wochen von Ausfällen usw... Ich habe keine Firmware-Updates gemacht und die Platte wurde reibungslos sowohl vom BIOS als auch von Windows 7 erkannt. Ich musste im BIOS auch nichts einstellen. Ich bin extrem zu frieden mit der Platte und kaufe sie bald zum zweiten mal für meinen iMac.
Habe die SSD momentan im Einsatz für Windows 7 und das Spiel Star Wars TOR, Adobe After Effects und Lightwave 3D CGI. Bisher ein Traum, ich lese und schreibe tatsächlich auch mit 500 MB pro Sekunde.

Habe diese Platte zum testen in mein altes Macbook von 2006 gesteckt, läuft unter Snow Leopard einwandfrei!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wir leider nicht immer erkannt. 27. März 2012
Von Itze
Größe:120 GB|Verifizierter Kauf
Habe die SSD wegen der guten Beurteilungen und des günstigen Preises gekauft.
Die Leistungswerte sind dem Preis entsprechend. Im Vergleich zu meiner Samsung SSD fast gleich schnell beim lesen und halb so schnell beim schreiben (dafür war die Samsung aber auch um einiges teurer).
Im Gegensatz zur Samsung wird die ADATA 510 aber von 5 Bootvorgängen (ADATA ist nicht Bootplatte) nur 3-4 mal erkannt und das ist letztlich nicht tragbar. Natürlich habe ich nach einem FW-Update geschaut, auch die Ports auf dem Motherboard (GiGaByte mit akt. BIOS-Stand) gewechselt. Hat leider nichts geholfen. Deshalb habe ich sie zurückgeschickt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nicht für jeden Rechner 15. März 2012
Größe:120 GB|Verifizierter Kauf
Hatte die A-Data S510 zur Beschleunigung meines Acer 5253-Notebooks bestellt. Schnelle Lieferung von Amazon wie immer. Leider zeigten sich nach Einbau und Einrichten der SSD Probleme. Trotz neuester Firmware stürzen HD-Benchmarks reproduzierbar ab. Auch größere Downloads blieben stecken. Ich habe daher die S510 in meinen Desktop-Rechner mit Gigabyte MA790X-AMD-Board mit 750er Southbridge eingebaut und die dort bislang installierte Corsair Force F120GB2 in das Notebook. Im Desktop-Rechner läuft die S510 bislang bei allen Test problemlos und schnell, wenn auch maximal mit SATA2 Geschwindigkit, da auf dem Board nur SATA2 verbaut ist. Im Notebook zeigt die Corsair SSD bislang ebenfalls keine Probleme, so daß ich von einer Inkompatibilität zwischen Notebook und A-Data SSD ausgehe. Eine neue Bios-Version könnte Besserung bringen, aber so geht es ja auch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Größe:120 GB
Gestern wurde die Platte geliefert. Lobend zu erwähnen ist, dass ein Wechselrahmen für den Einbau in einen 3,5 Zoll - Schacht dabei war. Vor dem Einbau in den Laptop meiner Schwiegermutter wollte ich ein Firmware-Update durchführen, was nicht ganz so einfach war wie ich dachte. Erst mal muss man sich auf der ADATA-Seite registrieren um die entsprechenden Dateien herunterzuladen. Dann gibt es mehrere Versionen der Firmware, entsprechend der Seriennummer der Platte. Es gibt keine Erklärung, welche man nehmen soll und man muss selber verstehen, dass man im "Field Updater" nachschauen muss, welche Platte genau man vor sich hat. Dann wollte der "Field Updater" die Firmware nicht updaten. Mein Rechner fror nach Wahl der Firmware einfach ein, der meiner Frau sagte, die Firmware könnte nicht heruntergeladen werden. Nach einer Stunde nervigem Herumprobierens mit den IDE-ACHI Modes etc., denn eine andere Möglichkeit zum Update, z.B. per Boot-CD, gibts nicht, hab ich die SSD einfach so in den CQ-57 meiner Schwiegermutter eingebaut und Windows drauf installiert. Das ging superschnell und auf dem CQ-57 hat er dann auch im laufenden Betrieb und ohne Datenverlust das Update auf 5.0.2a durchgeführt. Das ist die 4. SSD, die ich bisher in eine System eingebaut habe, neben einer Intel, Verbatim und Crucial und ich muss sagen, gefühlt nehmen sich die Crucial und ADATA nicht viel. Beim Betrieb im Laptop sowieso nicht, da müsste man schon auf einem SATA-3-System testen. Einen Stern Abzug für das schwierige Update, ansonsten hat man mit der ADATA 510 eine schnelle und günstige Platte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung Super 2. Juni 2012
Größe:120 GB|Verifizierter Kauf
Habe die Platte für meinen Mac Mini gekauft und bisher (halbes Jahr alt) läuft sie super.
Sie ist zwar nicht die Schnellste, aber das kann man für den Preis auch nicht erwarten.

Bin sehr zufrieden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen hervorragende Leistung zum erschwinglichen Preis, Sandbox-Kontroller...
Eine verlässliche SSD als Systemplatte im Verbund mit einer mechanischen HDD für die Datenpartition. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von M. Bickel veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Defekt!
Meine erste A-DATA SSD war defekt.
Ich habe in der Vergangenheit schon einiges über A-DATA gehört.
überwiegend nur positives. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Peter Hacken veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Flotte Systemplatte! Vor allem im Raid0
Hatte diese SSD eine Zeit lang im Notebook. Jetzt läuft sie im Raid0 mit ihrer Schwester :). [...]
Das spricht wohl für sich.
Vor 4 Monaten von Lukas :) veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen SSD schuld oder nicht?
Hallo
fast 3 Jahre liefe meine Adata ohne Problem, plötzlich nur mehr Bluescreen kurz nach dem Windowsfenster! Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von blauer DRAChE veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Adata SSD Festplatte nur zu enpfehlem
Hallo
Ich kann diese Festplatte nur empfehlen. Sie erreicht sie maximale Geschwindigkeit. Läuft Super und einwandfrei. Dies war die 2.te die ich mir gekauft habe. Die 1. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Marco Wimmer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Langzeittest
Nachdem mir meine OCZ nach kürzester Zeit abgeraucht ist, diese hielt nicht mal ein halbes Jahr, habe ich mir mal mit dieser Rezension Zeit gelassen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Maik Tänzer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Dies ist meine zweit SSD-Festplatte von A-Data und ich bin voll zufrieden. Sie läuft nun seit einem Jahr ohne Probleme. Preis und Leistung stimmen. Es ist sogar ein 3. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von cooper2k4 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Flotte SSD für wenig Geld
Ich habe mir diese SSD Ende 2011 für mein Thinkpad T61 gekauft.
Die SSD läuft bis heute problemlos und sehr schnell (240 MiB/s Lesen im Schnitt) und macht keine... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von S. Koppers veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen nicht zu gebrauchen
Sehr langsame ssd. Selbst im raid 0 ist diese ssd langsamer als einzelne ssds anderer hersteller. Für die größe und den entsprechenden preis absolut nicht zu... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von robbe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Erste SSD
Ich habe alle möglichen Messungen von verschiedenen SSD`s mir Angeschaut und mich dann für die ADATA entschieden. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von kira5504 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden