oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Filmwelt In den Einkaufswagen
EUR 11,60
malichl In den Einkaufswagen
EUR 11,87
marion10020 In den Einkaufswagen
EUR 14,97
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

AC/DC - Let There Be Rock

AC DC , Eric Dionysius , Eric Mistler    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,84 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 3. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Let There Be Rock ist ein im Jahr 1979 inszenierter Tour-Film und erscheint in verschiedenen Editionen auf DVD und Blu-ray. Erfahren Sie mehr zu Let There Be Rock.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

AC/DC - Let There Be Rock + AC/DC - Live at Donington
Preis für beide: EUR 32,83

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: AC DC
  • Regisseur(e): Eric Dionysius, Eric Mistler
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Französisch, Portugiesisch, Polnisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 1979
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004R97U2G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.024 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Movieman.de

Der Konzertfilm geniesst unter AC/DC-Fans eine hohe Akzeptanz. Dies vor allem durch die gelegentlich eingestreuten Interviewfetzen. Für die Fangemeinde ist dies sicher ein Kultwerk, aber genreübergreifend betrachtet, gibt es heute sowohl inhaltlich als auch technisch besser gemachte Werke anderer Künstler (z.B. Böhse Onkelz 20 Jahre live). 

Moviemans Kommentar zur DVD: Au weia, das war leider ein Schuss in die Hose. Das Bild hat gegenüber der seit Jahren erhältlichen DVD keine erkennbaren Vorteile. Es gibt das übliche und auch nicht schlimme Grieseln in den großen Helligkeitssprüngen und eine mittelmäßige Schärfe und Kontrast. Rund um die Scheinwerfer wird nur sehr wenig Kontur sichtbar. Der ebenfalls bekannte Stereoton ist gar nicht mal übel, denn er baut einen gewissen Grunddruck auf und der stereofone Eindruck ist dem Alter angemessen. Unten herum fehlt es deutlich an Tiefbass, was dem Livecharakter dieses - ja man darf sagen - legendären Konzertes deutlich entgegensteht. Schaltet man dann im Konzert auf den DTS 5.1-Mix, dann wandert die Balance klar nach rechts, zwischen Bildschirm und Box. Auf dem Cover wird allerdings eine Dolby 5.1-Spur benannt. Eine Kontrolle mit einem anderen Player brachte keine Verbesserung. Aber auch in Punkto Raumtiefe und Bass gibt es keinerlei Vorteile, ja es wirkt fast ein wenig druckloser als in der Stereospur. Die Extras retten die Box vor dem Absturz. Es gibt einige Dokumentationen, in denen auch Bandkollegen von Anthrax & Co. zu Wort kommen. Auch gibt es einige Postkarten, ein Plektrum und ein ausführliches Booklet zur Geschichte der Band. Für Sammler sicher ein Event, aber qualtativ darf man von dieser digital remasterten Fassung nichts erwarten. --movieman.de

Produktbeschreibungen

Bei "Let There Be Rock" handelt es sich um einen Tour-Film, den die beiden Filmemacher Eric Dionysius und Eric Mistler im Jahr 1979 inszenierten. Der Film begleitet AC/DC bei einem Konzertauftritt im Rahmen ihrer "Highway to Hell"-Tour in Paris. Neben den Bühnen-Aufnahmen sind auch zahlreiche Interviews und Backstage-Aufnahmen zu sehen. Im Jahr 1980 kam "Let There Be Rock" auch in ausgewählte Kinos.

Track-Liste:
"Live Wire"
"Shot Down In Flames"
"Hell Ain't A Bad Place To Be"
"Sin City"
"Wall All Over You"
"Bad Boy Boogie"
"The Jack"
"Highway To Hell"
"Girls Got Rhythm"
"High Voltage"
"Whole Lotta Rosie"
"Rocker"
"Let There Be Rock"

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bon "Voyage" 27. Juni 2011
Von norway123 TOP 500 REZENSENT
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Was soll ich sagen, meine Vorrezensenten haben die Meßlatte schon ordentlich hoch gelegt.

Zunächst die Hardfacts:

Bild: ist ok, oft grieselig, aber das Rohmaterial stammte ja aus dem Jahr 1979, dafür ist es wiederum sehr gut. Der Aufpreis zum Blue Ray lohnt nicht wirklich, die DVD bietet in etwa die selbe Performance. Einen kleinen Vorteil bietet aber die BR dann doch, nämlich die Möglichkeit, eine individuelle Playlist zusammenzustellen, immerhin. 3 Sterne

Ton: auch ziemlich gut, natürlich weit weg von 2000er tontechnischer Präzession, aber der Sound kommt gut rüber. Die Tonspur "Englisch (Dolby Digital 2.0)" hat mir persönlich besser gefallen als die Version "Englisch (Dolby Digital 5.1)", das kann aber auch an meiner Yamaha Anlage liegen. Aber die Tontechniker haben sich redlich bemüht. 3 Sterne "+", sehr ordentlich

Extras auf BR:

Doku mit Diskussionen zu folgenden Themen:

- Laut, geladen & entsichert: Die Rituale des Rocks
- AC/DC: Urgestein des Gitarrenriffs
- Angus Young: Ein wahres Gitarren-Monster
- Bon Scott: Der Rock'n'Roll-Pirat
- AC/DC: Ein felsenfestes Vermächtis
- Größen der Rockmusik diskutieren 6 AC/DC-Songs

Für die angebotenen sehr aufschlussreichen Extras gerne 5 Sterne!

Nun aber zum Eigentlichen: Der Gig!!!

Wow, wie lange musste man als Fan darauf warten, endlich das ultimative 79er Pariskonzert als DVD und sogar als Blu-Ray. Ich bin hin und weg.

Wie schrieb einer der anderen User, noch ohne große "Hells Bells" Glocke und Showeffekte!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Legend lives on! 11. Juni 2011
Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT
Format:Blu-ray
Der Film ist Kult! Es hat viel zu lange gedauert, bis er auf DVD verewigt wurde! Bisher musste man sich mit der VHS-Kassette begnügen. Mal ehrlich: Nur wegen meiner uralten VHS von diesem Film steht überhaupt noch mein Videorekorder da!

Immerhin: In der Bonfire Box gab es das Konzert wenigstens auf CD!

Ein bisschen schade ist, dass das Cover der Blu-Ray nicht das Original-Bild zeigt. Wer das Originalbild haben möchte, der muss sich die Special-Edition kaufen. In dieser gibt es das Original-Cover als Postkarte!

Special Edition:
Die DVDs/Blu-Rays sind dieselben. Die Special-Edition bietet zusätzlich: Postkarten, ein Gitarren-Plektron, ein Mini-Poster und eine 32-seitiges Booklet. Alles ganz nett, aber nichts, das unverzichtbar wäre.

Blu-Ray:
Die Blu-Ray beinhaltet im Prinzip dasselbe wie die DVD. Allein gibt es bei der Blu-Ray die Möglichkeit, sich eine Playlist der Songs in beliebiger Reihenfolge zusammenzustellen.

Bild:
Das Bild setzt sicher keine neuen Maßstäbe für Blu-Ray, ist aber insgesamt sehr gut. Das ist der Vorteil, wenn man ein Konzert mit Filmkameras aufnimmt: Das Ausgangsmaterial hat eine ordentliche Qualität. Aber es wurde digital nachbearbeitet. Der Kontrast und die Farben könnten kaum besser sein und das Bild ist praktisch völlig frei von Rauschen! Allerdings sieht man hier bei ganz genauem Hinschauen, dass es digital glattgebügelt und nachgeschärft wurde. Das funktioniert so ähnlich wie bei Bildern in Photoshop: unscharf maskieren und entrauschen. Die Details leiden etwas darunter, aber die Alternative wäre eben ein höheres Rauschen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Was für ein Hammerkonzert!. Als ich den Konzertfilm 1988 das erstemal gesehen hab hat es mich total umgeblasen. Was für eine Energie AC/DC in Paris bei der HIGHWAY TO HELL Tour Ende 1979 freisetzen ist Unglaublich. Ich kann meinen Vorredner nur anschliessen, endlich endlich kommt dieses Hammerkonzert auf DVD heraus.

Für die Nicht AC/DC-Fans hiernochmal ein paar Fakten.

- Das Konzert wurde am 09. Dezember 1979 im ausverkauften Pavillon de Paris aufgenommen.

- Die Filmcrew betrug um die 40 Mann.

- AC/DC hatten am 03.August 1979 das Multiplatin ( 7xPlatin in den USA ) Album HIGHWAY TO HELL veröffentlicht

- Die Vorgruppe waren JUDAS PRIEST, sie kommen aber im Film nicht vor, aber sie hatten das Publikum mächtig eingeheizt.

- Das AC/DC Line-up bestand aus ANGUS YOUNG ; MALCOLM YOUNG ; CLIFF WILLIAMS ; PHIL RUDD und BON SCOTT der leider nur 3 Monate nach dem Konzert verstarb - und gerade das macht dieses Konzert so Wertvoll. Hier wurde zum letzten Mal der geniale Auftritt von Sänger Bon Scott aufgenommen. Mit der Ausnahme von Bon Scott ist das Line-up 1979 genau die selbe wie im Jahr 2011. Für Bon Scott kam 1980 der Sänger Brian Johnson. Meiner Meinung nach, konnten AC/DC keinen besseren Ersatz finden.

- Es handelt sich hierbei nicht nur um eine reine live-DVD wie die aktuelle AC/DC DVD live at river plate. Hierbei handelt es sich um einen Konzertfilm. Angefangen wie die Bühne irgendwo abgebaut wird, wie die LKWs in Paris ankommen und die Bühne aufgebaut wird, die Interviews mit Bon Scott und der Rest der Band und danach natürlich das Konzert.

- Der Film/Konzert kam 1980 in den Kinos.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Bon Scott in Perfektion
SO gehört RockenRoll. Nur geil. Und so traurig. Danke Bon. Ein Stück Musikgeschichte. Wer erfahren will, was die Magie von BS ausgemacht hat und welche Welten zwischen... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Singlepapa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen AC/DC
Moin, Moin, Moin, Moin, Moin,
sehr gut Qualität. immer wieder.
schnell und pünktlich.
ohne Probleme.

Vielen Dank und beste Grüsse
Vor 1 Monat von Tayfun969 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr geil
Zwar keine Live DVD aber eine sehr geile Sammlung von ACDC Musik Clips. Nice to have würde ich mal so sagen.
Vor 2 Monaten von Chris E. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen AC/DC
Immer wieder kann man es anhören. was soll man mehr darüber schreiben, einfach klasse. Würde es immer wieder bestellen. Toll
Vor 7 Monaten von Anneliese White veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Umfangreich
Sehr schön, daß dieser Meilensten der Musikgeschichte jetzt auch in digitalisierter Form zu erhalten ist! Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Max Dorn veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ac dc
dvd von den anfängen und noch mit dem ersten sänger der band! super anzusehen auch mal hinter die kulisse in der damaligen zeit!
Vor 16 Monaten von cwhatugot veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ACDC
ich bin ein Fan von dieser Musik - darum kann ich hier nur das BESTE schreiben - schön ist es natürlich auch - wenn man voll aufdrehen kann - denn leise geht hier... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Christina Heering veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Doku und sehr gelungene remastered 79er...
Wer hätte gedacht. was ,an noch so alles an Bild und Ton aus den alten Aufnahmen mit dem guten Bon herausholen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Thomas Wolf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut Hammer !!!
Das ist eine Absolut empfehlendswerte Dvd für alle AC/DC Fans spätestends danach seit ihr es !! Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Mark Krieger veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ... Ergänzung
Eine kurze, für manche wichtige Ergänzung zu den Tonformaten auf Blu-Ray:
Entgegen dem in einigen Rezensionen beschriebenen und sogar auf dem
Cover angegebenen... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Claus04 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar