1 neu ab EUR 158,61

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • ABUS Granit X-Plus 54/160 HB300
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ABUS Granit X-Plus 54/160 HB300

von Abus
1 Kundenrezension

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 158,61
  • FARBEN : schwarzTyp : Fahrradschlösser
Ratgeber Fahrradschlösser
Ratgeber Fahrradschlösser
Sie suchen nach dem richtige Schloss für Ihr Fahrrad? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

So sicher wie Fort Knox Einsatzgebiete: Optimaler Diebstahlschutz für hochwertige Zweiräder Empfohlen zur Absicherung von Zweirädern bei hohem Diebstahlrisiko Führende Fahrradversicherer gewähren bei Nutzung dieses Schlosses einen Sonderrabatt auf die Beiträge Anwendung: Zweirad an einen festen Gegenstand (z.B. Laterne, Straßenschild, Zaun) anschließen Technologie: Patentierter Vierkant-Parabolbügel Doppelte Verriegelung durch innovative, patentierte ABUS-Kraftzellentechnologie ABUS X-Plus-Zylinder mit optimalem Schutz gegen Manipulationsversuche Transport: Rahmenhalterung USH für verschiedene Montagepositionen für runde Rahmenrohre von 15 - 35 mm Maße in mm: 300/108/13 (Bügelinnenhöhe/Bügelinnenbreite/Bügelstärke) Gewicht: 1770gr.

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,8 Kg
  • Herstellerreferenz : AB5416030USH7
  • EAN/UPC: 4003318229732
  • ASIN: B001KM4RFG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. November 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 334.450 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CHisato Hatakeda am 19. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Natürlich kann man jedes Schloss mit der nötigen Zeit und dem richtigen Material knacken.
Aber ich habe mich dennoch für dieses Schloss entschieden, weil mehrere Faktoren dafür sprachen.

Damit man eine Fahrradversicherung abschließen kann, muss das Fahrrad nachweislich mit einem bestimmten zertifiziertem Schloss abgeschlossen werden. Das ABUS Granit X-Plus 54 gehört dazu.
Es ist bei der Fahrradversicherung Pergande und Pöthe dabei (ADFC Partner)

Außerdem bestätigt die Website vds.de die Qualität des Schlosses.

Es ist also nicht nur der altbewährte Namen dem ich hier mein Vertrauen und mein Fahrrad schenke.

Dazu kommt die (meine ich) höchste Rangstufe 15, die es zu einem sehr sicheren Schloss macht.

Funktion.
Typischerweise kann es aufgrund der geringen Größe nicht überall perfekt oder überhaupt angeschlossen werden. Jeder sollte vor Kauf checken, ob er damit an alle Stellen, die er so befahren will, auch so ein Schloss ranbekommt.
Bei mir war das größtenteils der Fall.
Das Gewicht hat es in sich, überrascht mich jedoch nicht, war schließlich beschrieben. Mit der mitgelieferten Halterung, kann man das Schloss problemlos am Fahrrad befestigen, mich stört das zusätzliche Gewicht nicht beim fahren und es behindert mich auch nicht.
Die Haltung ist, sofern man es einmal verstanden hat simpel. Zwei Schlüssel und eine Schlüsselkarte gehören zum Inventar, mehr braucht man auch nicht.

Für teure Fahrräder zu empfehlen (immer aber bei der Versicherung schauen), dazu empfiehlt sich eine Codierung vom ADFC und eben die Versicherung. Damit hat man den größt möglichen Schutz. Mehr kann man nicht machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen