Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ABUS Fahrradschloss EC TexKF Mini Phantom 896

von Abus

Preis: EUR 25,77 - EUR 76,16
Jetzt: Niedrigerer Preis auf ausgewählten Optionen verfügbar
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
TexKF Mini Phantom, SCHWARZ
Auswählen
Ratgeber Fahrradschlösser
Ratgeber Fahrradschlösser
Sie suchen nach dem richtige Schloss für Ihr Fahrrad? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:

Produktbeschreibungen

Einsatzgebiete:
- Diebstahlschutz für ein oder mehrere Zweiräder
- Zuverlässige Absicherung von Zweirädern bei mittlerem Diebstahlrisiko

Anwendung:
- Zweirad an einen festen Gegenstand (z.B. Laterne, Straßenschild, Zaun) anschließen

Technologie:
- Gehärtete Stahlhülsen umschließen ein starkes Stahlkabel - Doppelte Sicherheit
- ABUS Extra-Classe Zylinder mit codiertem Wendeschlüssel
- Bequeme Bedienung durch Einhand-Entnahme des Schlosses aus dem Halter

Transport:
Bequemer Transport durch Universal-Rahmen-Halterung TexKF für Rahmendurchmesser 21 - 80 mm

Maße:
- Ringlänge 85cm
- Kabeldurchmesser 17mm

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • ASIN: B004UAWRQ6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. Januar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.889 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von frodo2255 am 3. September 2009
Farbe: TexKF Mini Phantom, SCHWARZGröße: 17 mm/85 cm
Also ich habe dieses Schloss nun schon seit längerem in Benutzung, muss jedoch sehr starke Einschränkungen machen. Bei meinem ersten Schloss verzog sich die Gummihülle welche über dem eigentlichen Kabel/Kette liegt um ein paar Zentimeter. Dadurch wurde das blanke Metall direkt am Schlosskörper(da wo der Schlüssel reinkommt) sichtbar. Hier drang Wasser ein, was dem Schloss innerhalb eines halben Jahres den Gar ausmachte. Irgendwann fiel der ganze Schlosskörper ohne Krafteinwirkung einfach runter. Ich habe das Schloss zurück zu Abus geschickt und ein neues erhalten, sehr kulant und sehr kundenfreundlich. Es dauerte ungefähr 2 Monate bis sich die Gummischutzhülle wieder verschob. Das Metall ist jetzt wieder sichtbar und ich gebe dem Schloss vielleicht noch ein Jahr...

Leider nicht zu empfehlen. Dann lieber ein Bügelschloss der gleichen Marke, mit denen habe ich wirklich gute Erfahrungen gemacht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Albert Luxman am 23. Juli 2009
Farbe: TexKF Mini Phantom, SCHWARZGröße: 17 mm/85 cm Verifizierter Kauf
Das Millenioflex ist ein sehr guter Kompromiss zwischen geringem Gewicht und Packmaß (hab's im Rucksack) und relativ (!) guter Sicherheit.

Man braucht schon einen recht großen Bolzenschneider oder ein Akku-Armiereisenschneider um es zu knacken, aber genau sowas wurde leider tagsüber (!) in der Kölner Innenstadt an meinem Schloss benutzt. Ich habe nur noch eine durchtrennte Hülse gefunden.

Ich hab mir aber das Millenioflex wg. og. positiver Gründe erneut gekauft.
Für die Innenstadt benutze ich dann das Abus Steel-O-Flex, an welchem man aufgrund des größeren Durchmessers deutlich schlechter zum Durchtrennen ansetzen kann. (Leider ist es dann auch deutlich schwerer und klobiger.)

Sehr gutes, empfehlenswertes Schloss aber eben nur bei MITTLEREM Diebstahlrisiko.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jake am 18. August 2012
Verifizierter Kauf
Wers nicht glaubt, suche in YouTube mit den Stichworten "Schlagschlüssel" oder "Polenschlüssel"... Der Beitrag ist von 2010, bei dem ein Asus Bordo geknackt wird! Bei dem hat Asus das Schloß mittlerweile getauscht, aber beim Milenio verwenden sie das immer noch!! Das hat mich letztes Jahr bereits ein Fahrrad gekostet und ich dachte, Abus hätte dazugelernt und stattet jetzt alle Fahrradschlösser mit anderen Schlössern aus, Pustekuchen...

Man sollte die Firma verklagen, da wird mit "Sicherheits-Level" 8 geworben, dabei ist das Ding so schnell auf wie ein Kabelbinder! Für mich war's das jetzt, nie wieder ein Abus-Schloß...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus am 24. September 2011
Ich habe das Schloss täglich in Benutzung und nach ca. 6 Monaten hat sich bei mir die Gummiverkleidung verschoben. Ärgerlich, da das Schloss bei Kauf einen hochwertigeren Eindruck gemacht hat.
Fazit: Nicht zu empfehlen, da Garantieanspruch absehbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von arne am 22. September 2012
Leider gar nicht zu empfehlen! Mein Rad wurde mitten am Tag vor dem Eingang des größten Berliner Krankenhauses gestohlen. Das Schloss lag noch durchtrennt da und offenbarte sein erschreckend dünnes Innenleben (das Stahlseilkabel hat höchstens 5mm Durchmesser). Aufgrund der (wenigen) Spuren am Schloss und der exponierten und belebten Lage des Tatorts, scheint der Dieb sehr leichtes Spiel und wenig Zeit gebraucht zu haben.
Außerdem trat nach nichtmal 3 Monaten seltener Benutzung, dass hier schon mehrfach beschriebene Problem mit dem Verziehen der Gummiummantelung auf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Artur Faust am 17. Oktober 2012
Nachdem mein halbwegs gutes Fahrrad vor ein paar Tagen innerhalb 30 Minuten in der Nacht verschwunden ist, hatte ich auch die Ehre das Innenleben meines "tollen" ABUS Schlosses näher zu begutachten. Das schwindlig dünne Stahlkabel unter den Hülsen ist eine pure Frechheit. Was hier von der Produktbeschreibung und vom Sicherheitslevel 8 her einen sicheren Eindruck hinterlassen soll, ist in Wahrheit eine unakzeptabele Kundentäuschung!
Die Außenhülsen sind auseinander gegenagen und das Stahlkabel (wenn es überhaupt diesen Ausdruck verdient) war mit einem absolut geraden Schnitt durchgetrennt - kein Hauch von Verquetschungen oder sonstigem zähen Widerstand der Materialien zu erahnen. Ich schätze das Ganze hat realistisch nicht mehr als 6 Sekunden in Anspruch genommen.
Bei der Sicherheitslevel-Logik zu Produktperformance braucht ABUS unbedingt einen neuen Maximalstandard von 50 und nicht aktuell von 15.
Also, lassen Sie sich nicht täuschen - jedes China Schloss in vergleichbarer Dimension bietet mindestens genauso viel Schutz, wenn nicht sogar mehr. Der deutsche Markenname ist da nur Bauernfängerei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von johannes Meka am 11. Mai 2014
Farbe: TexKF Mini Phantom, SCHWARZGröße: 17 mm/110 cm Verifizierter Kauf
Das gleiche Schloss hatte ich vor ein paar Jahren schon einmal. An sich ist es nicht schlecht! Ich dachte allerdings, dass sich ABUS mit der Kritik der "losen Gummierung" die nirgendwo ein Geheimnis ist mal beschäftigt hätte. Immerhin ein teures Schloss. Ich habe es jetzt seit zwei Wochen in Gebrauch, also ca. 18 mal auf- und zugemacht und die Gummierung fängt jetzt schon an, sich zu lösen. Das ist es echt nicht wert. Ich schicke es zurück!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Henna am 23. Juni 2011
Farbe: TexKF Mini Phantom, SCHWARZGröße: 17 mm/110 cm
Hab das Schloss seit ca. einem Jahr und bin damit im großen und ganzen sehr zufrieden. manchmal wünschte ich mir, dass der umfang größer wäre. Fazit: empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen