Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen6
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Februar 2011
Endlich hat sich jemand die Mühe gemacht all die vielen Übungen, die wir als SprecherziehrInnen in etlichen Seminaren immer wieder brauchen, aufzuschreiben. Und das in beeindruckender Form: Ein handliches Buch mit übersichtlichen 159 Seiten, klar gegliedert und sogar mit etlichen Analysebögen zur Selbsteinschätzung und zur Zusammenstellung des persönlichen Trainingsprogramms.
Die Qualitäten des Werkes im Einzelnen: Mehr als 80 Seiten widmen sich im ersten Teil (A) den Grundlagen der Stimmproduktion: Körper, Atmung und Stimme. Schon dieser Teil lohnt die Investition von 16,90 Euro. Nach einer kurzen theoretischen Einführung in den Bereich Körper können sich die Leser schon auf die ersten Übungen freuen. Diese sind ausführlich und anschaulich beschrieben und laden zum Nachahmen ein. Teilweise sorgen unterstützende Fotos für noch größere Klarheit und erläutern die Erklärungen. Treffende Übungsnamen erleichtern das Merken und Wiederfinden.
Ebenso reichen der Autorin fünfeinhalb Seiten für die Begründung Ihres Atemkapitels. Und die folgenden Übungen reizen zum Ausprobieren.
In knappen neun Seiten wird anschließend erklärt, weshalb die Stimme der Spiegel der Seele ist und weshalb sie in ihrer einzigartigen Ausdruckkraft trainiert werden soll. Auf den nächsten 30 Seiten werden den Lesern wieder viele verschiedene Übungen zur Stimmbildung, zum Stimmausdruck, zur Stimmqualität und zur Kraftstimme präsentiert.
Ein weiteres Highlight: Das tägliche Körper-Stimmtrainingsprogramm zu dem Heidi Puffer einlädt. Sie zeigt einfühlsam wie jedeR LeserIn etwas für sich tun kann, um Körper, Atmung und Stimme zu fördern.
Im zweiten Teil (B) geht es um Soziale und individuelle Aspekte des Sprechens, ein Analyseinstrument für Gesprächssituationen wird vorgestellt. Übungen zum Sprechausdruck, Betonung, Klangfarbe, Tempo und Pausensetzung sowie Artikulation runden das Kapitel ab.
Im letzten Teil (C), der Das ABC des Sprechens komplettiert, zeigt die Autorin Wege zur Selbsteinschätzung, ermuntert zur Einholung von Feedback anderer und gibt Hilfestellung bei der persönlichen Zielsetzung.
Auch ein Übungsverzeichnis wurde nicht vergessen. Dies könnte allerdings mit jeweils einem erläuternden Satz zu den einzelnen Übungen noch verständlicher werden.
Alles in allem ein äußerst lesens- und empfehlenswertes Buch, das sogar als Nachschlagewerk zur Vorbereitung von Sprechunterricht genutzt werden kann.
Danke, darauf haben wir lange gewartet!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2010
Sehr hilfreiches Buch, dass dankenswerter Weise wissenschaftlichen Ballast
außen vor lässt und sich aufs Wesentliche konzentriert. Doppelt hilfreich,
dass dies in einer verständlichen Sprache geschieht. Somit findet hier
eigentlich jeder, der beruflich mit Sprechen zu tun hat - und wer hat dies
nicht - einen guten Einstieg ins Thema. Aber auch wer nur sein "privates"
Sprechen optimieren möchte ist mit "ABC des Sprechens" gut beraten. Im
übrigen kann jeder, der die zahlreichen Übungen nachvollzieht, sein
Körperbewußtsein wohltuend schärfen.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2010
Nach der Lektüre dieses Buches fällt es leichter, sich mit der eigenen Stimme, die ja als "gegeben und normal" als Wegbegleiterin von allen Kommunikationsereignissen auftritt, auseinander zu setzen und analytisch und kreativ an notwendigen Änderungen zu arbeiten.
Eine große Hilfe!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2011
Das Buch ist wirklich sehr, sehr gut und für einen Laien absolut schlüssig zu verstehen! Mir ist so einiges über mich klar geworden und ich bin gespannt, ob beim vertiefenden Lesen noch mehr von dem "passiert", was mir bis jetzt schon widerfahren ist. Ich kann das Buch nur empfehlen und bin sehr froh darüber, daß ich nun über einen ganzheitlichen Ansatz zwischen Körper, Atem und Stimme mehr an meiner eigenen Stimmkapazität arbeiten kann!!! Viel Freude bei Ihren eigenen Erfahrungen damit!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Die Autorin Heidi Puffer ist Sprecherzieherin, Diplom-Pädagogin und Linklater-Trainerin. Seit vielen Jahren doziert sie an verschiedenen deutschen Hochschulen für Schauspielkunst. Ihre Dienste sind bei Fachleuten in der Verwaltung und in der Wirtschaft sehr gefragt. - - - Die richtige (perfekte) Artikulation ist nicht nur als Sänger, Schauspieler, Moderator oder Lehrer wichtig, sondern auch für alle Menschen, die mit anderen Menschen in ihrer sozialen Umgebung kommunizieren müssen. Wer gut und verständlich spricht, wird auch ganz anders und kompetent wahrgenommen. In diesem Buch "ABC des Sprechens" gibt es klar und verständliche Texte und Darstellungen, die jeder Leser helfen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Finde das Buch nicht sehr hilfreich. Der Schreibstil ist monoton und das Buch erinnert eher an einen Lückenfüller. Die Übungen haben mir leider nichts gebracht, obwohl diese aufmerksam durchgeführt wurden. 1/5 Sternen
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden