In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von A Time for Silence auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

A Time for Silence [Kindle Edition]

Thorne Moore
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,49  
Taschenbuch EUR 13,09  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Haunting, gripping; I couldn't put it down."  —Lindsay Ashford, author, Strange Blood

Kurzbeschreibung

When Sarah, struggling to get over tragedy, stumbles across her grandparents’ ruined farm, it feels as if the house has been waiting for her. She is drawn to their apparently idyllic way of life and starts to look into her family history only to learn that her grandfather, Jack, was murdered. Why has nobody told her? Sarah becomes obsessed with finding out what happened to Gwen and Jack. But are there some family stories that should never be told...

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut! volle Punktzahl! 14. Juli 2014
Von BirgitM
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
der Roman ist spannend und packend, bis zum Schluß und darüber hinaus lässt er dich nicht mehr los!

Zum einen entwickelt die Autorin - in der Vergangenheit - das Bild eines zunächst nur stur und verschlossen wirkenden Ehemanns, der sich ganz langsam immer mehr zum brutalen Tyrannen über die Familie entwickelt und zeigt gleichzeitig, warum sich so viele Frauen aus einer solchen Beziehung, auch heute oft, nicht lösen können. In der Gegenwart zeigt sie eine andere Art der männlichen Tyrannei ... ob und wie sich alles auflöst, wird nicht verraten!

Hoffentlich gibt es ihn auch in Deutsch? wenn noch nicht, vielleicht hört mich jemand...........
ich möchte ihn gerne weiterverschenken!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von dieleseratz TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich hatte schon befürchtet, dass der vielversprechend klingende Plot eine kitschige Herz-Schmerz-Schmonzette sein würde, doch wurde angenehm überrascht.
Die Autorin versteht es, die beiden Erzählebenen (Anfang der 30er Jahre bis 1948 sowie Jetztzeit) gut zu verbinden. Jede Zeitebene wird mithilfe des detaillierten, der Zeit angepassten Sprachstils hervorragend beschrieben und herausgearbeitet. Es ist keine Floskel, sondern man lebt und leidet mit Gwen und ihren Kindern mit - genau wie mit der Jetztzeit-Protagonistin, die ganz andere und doch wiederum ähnliche Probleme wie Gwen hat: Nämlich ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
Fazit: Eine bewegende, keineswegs kitschige Erzählung, die durchwegs den Spannungsbogen hält. Hervorragend erzählt - absolut lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angenehm 18. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
ist dieses Buch zu lesen. Es läuft gewissermaßen in zwei Zeitschienen, im "hier und heute" und in den 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Bezüge mit historischem Background gefallen mir immer. Hier geht es um den Erwerb eines alten verfallenen Hauses in Wales von einer jungen Engländerin, die in Kürze heiraten wird. Es stellt sich heraus, dass hier ihre familiären Wurzeln liegen. Was mich besonders begeisterte war die gekonnt eingesetzten unterschiedlichen Sprachstile. Im "heute" ist die Sprache jung, dynamisch, flott und in der Vergangenheit schwer, düster und altmodischer.
Die Gedanken der jeweiligen Akteure sind wunderbar dargestellt und sehr gut nachvollziehbar. Das bäuerliche Leben von Pächtern in den 40er Jahren mit all seiner Armseligkeit, der vielen schweren Arbeit, der miserablen Stellung der Frau wird beeindruckend geschildert. Wenn ich sehr kritisch wäre, könnte ich sagen, ja ein wenig Kitsch ist schon auch dabei, warum auch nicht. Jedenfalls habe ich das Buch sehr genossen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolutely gripping with a first class diction. 15. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Multi - layered characters and a well written story.
I was torn between wanting to let the poignant plot sink in and the need to go on reading to get around the next dark corner of the story. Absolutely gripping with a first class diction but at the same time refreshingly simple.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Well written and well worth reading 24. Juni 2015
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
As everyone else has said, this is a compelling tale, both the present and the past storylines. It is easy to read, but not entirely easy to digest. Unfortunately, there seem to be lots of books about these days with similar dark undertones and also the parallel-story technique is no longer a novelty. Nonetheless, in both stories you can't put it down till you find out exactly how they finish. All the characters and the events are extremely plausible. And now somehow I want to learn Welsh.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden