Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
A Special Life ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • A Special Life
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A Special Life

11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
56 neu ab EUR 7,44 5 gebraucht ab EUR 9,51 1 Sammlerstück(e) ab EUR 40,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

A Special Life + The Blues Came Callin' (Special Edition) + All My Friends: Celebrating The Songs and Voice
Preis für alle drei: EUR 57,67

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (23. Mai 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Forty Below Records Inc. (H'ART)
  • ASIN: B00J3H01UA
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.091 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)


Produktbeschreibungen

Als das Jahr 2013 zu Ende ging und sein 80. Geburtstag nur wenige Wochen entfernt war, trat der Pate des britischen Blues, John Mayall, still und leise in das North-Hollywood Studio ein, um mit seiner Band, mit einem Gasts namens C.J. Chenier und Co-Producer/Engineer Eric Corne neue Songs aufzunehmen. Und er ging mit den schönsten und persönlichsten Aufnahmen seiner Karriere wiefder hinaus, mit seinem neuen Album "A Special Life". Das Album dient als weiterer Beweis für das grenzenlose Talent von John Mayall, für seine unglaubliche Vitalität und ständig dynamische Persönlichkeit. Zusammen mit seiner versierten Band geht er zu seinen Wurzeln zurück und zwar mit einem eklektischen Album, das in Blues zentriert ist, aber Umleitungen in Genre Rock und Americana erlaubt. Es gibt drei neue Songs, die von John geschrieben wurden sowie einen Song der Band-Mitglieder Greg Rzab und Rocky Athas. Dazu gesellen sich Blues-Favoriten von einigen der ganz Großen, darunter Albert King und Jimmy Rogers. C.J. Chenier stieß dazu, um auf ein paar Tracks mitzuspielen, indem er eine spannende zusätzliche Dimension mit seinem Gesang und Akkordeon addierte. "A Special Life" ist John Mayalls erstes Studioalbum seit fünf Jahren, eine Zeitspanne, in der die Band-Chemie enorm gewachsen ist. Es ist ein sofortiger Klassiker und ein absolutes Muss für jeden Blues/Roots-Musikfan!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musicpeterpan TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 12. September 2014
Format: Audio CD
50 Jahre ist John Mayall nun schon unterwegs, das ist unglaublich lange und fast nicht zu verstehen, vor allem vor dem Hintergrund seiner unzähligen überragenden und sehr oft wegweisenden Veröffentlichungen und seiner immer noch vorhandenen klasse, und das mit stolzen 80 Jahren!!
Interessant dabei ist, dass es diese Beispiele ausnahmslos im Blues und Jazzbereich gibt, Klassik lassen wir mal außen vor, woran das wohl liegen kann?
John Mayall gibt hier 11 Stücke zum Besten, von denen für mich sechs Songs zu seinen Alltime Greats zählen, insgesamt sieben Songs sind Coverversionen von u.a. Sonny Landreth, Albert King und C.J. Chenier, einer von seinem Bassisten Greg Rzab. Unterstützt wird er dabei von seinen altbekannten Sidemens Guitarist Rocky Athas, Bassist Greg Rzab, Drummer Jay Davenport und Singer & Accordion Player C.J. Chenier.
Was soll man zu einem wie John Mayall schon noch sagen, wer ihn kennt, weiß eh alles über ihn und wer ihn noch nicht kennt, hat sowieso verloren! also widmen wir uns gleich der Musik auf dem Album und die ist wirklich vom Feinsten und hätte ich, ehrlich gesagt, so auch nicht erwartet.
Deshalb hier gleich zu den sechs Burnern dieses tollen Werks:
1. Speak of the Devil, ein Song, bei dem die Band von Beginn an gleich richtig Gas gibt, allen voran Gitarrist Rocky Athas, ein heißes Teil.
2. Floodin California von Albert King ist ein "echter" Blues Song, von Mayall veredelt wie wir ihn seit fünf Jahrzehnten kennen und lieben gelernt haben, ein feiner ruhiger Blues, bei dem die Orgel und die Gitarre die Akzente setzen und nicht zu vergessen natürlich Mayalls einzigartige Stimme.
3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von uwe hütz am 26. Mai 2014
Format: Audio CD
Nachdem ich von einigen der letzten Alben des Altmeisters nicht sonderlich begeistert war, bin ich mit diesem hier voll einverstanden!Eine Album, daß man durchhören kann- ohne Ausfall-und daß man sicher nicht weit vom Player weg legt!Tolle Musiker,spannende Variationen und Mayalls vertraute Stimme, die so unendlich tröstlich klingen kann.Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bluesfreak47 am 28. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
John Mayall, neben Alexis Korner der Godfather des British Blues, liefert mit 80 Jahren nach einer langen musikalischen Reise ein weiteres Meisterwerk ab. Der Titelsong ist mein absoluter Favorit auf dieser rundum gelungenen Produktion. Keine Schwächen und Power wie seit über 50 Jahren.Textlich wie musikalisch überzeugende Eigenkompositionen stehen neben fesselnden Coverversionen. Der Bogen, den John von den Bluesbreakers über The Blues Alone, Turning Point, Laurel Canyon, USA Union, Jazz Blues Fusion, Padlock on the Blues bis zu A Special Life schlägt, strahlt hell wie eine Supernova am Himmel des Blues.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bluesfreund am 24. Mai 2014
Format: Audio CD
da passt einfach alles. mayall hat es wieder mal hingekriegt. blues at its best. frisch, locker, lässig, erdig und immer wieder aufregend. sein bestes album in diesem jahrtausend. wer ihn auf seiner europatour 2014 gehört hat, hat einen musiker auf der höhe seines schaffens erlebt. und das mit 80 lenzen. long live the blues! thank you john.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinz -. Jürgen Horns am 24. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sehr schönes Blues - Album vom Godfahter of British Blues, mit seinen 80. Jahren ein wirklich reifes Album mit sehr guter Band, dazu ein schönes Konzert in Hamburg, mehr geht nicht an Gütigkeiten ..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mofradu am 20. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Klingt wie damals. Ist das echt schon so lange her ? Es war wohl Ende der Sechziger, Anfang der Siebziger Jahre, als ich noch nach Amsterdam gefahren bin, um John Mayall Platten zu kaufen, weil es die in Deutschland noch nicht gab.
Diese CD zu kaufen, war für mich einfach Ehrensache, ganz gleich ob sie mir gefällt oder nicht, aus Treue zu diesem großen Musiker, mit und unter dem ja auch viele berühmte Musiker wie Eric Clapton, Peter Green und Mick Taylor gespielt haben.
Ich war angenehm überrascht, es klingt wie damals am Anfang. Schöner, sauberer Blues mit einem sehr frisch und lebendig klingenden "John". Sogar die Stimme klingt meistens noch wie früher.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden