oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

A Social Grace+Mosquito (Re-Issue) [CD+DVD, Box-Set]

Psychotic Waltz Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,65 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Gratis MP3-Song: Westernhagen mit "Schweigen ist feige(live)"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Schweigen ist feige (live) kostenlos und in voller Länge.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Psychotic Waltz-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Psychotic Waltz-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

A Social Grace+Mosquito (Re-Issue) + Into the Everflow+Bleeding (Re-Issue)
Preis für beide: EUR 36,61

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (22. März 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: CD+DVD, Box-Set
  • Label: Metal Blade (Sony Music)
  • ASIN: B0001M6CHC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.781 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. ...and the devil cried
2. Halo of thorns
3. Another prophet song
4. Successor
5. In this place
6. I remember
Alle 13 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Mosquito
2. Lovestone blind
3. Haze one
4. Shattered sky
5. Cold
6. All the voices
Alle 10 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Video clip: faded
2. Video clip: My grave
3. A social grace

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für die Originalbesitzer ein Muss! 15. April 2004
Format:Audio CD
Da ich beide Original- Alben besitze kann ich Neu mit Alt umso besser miteinander vergleichen. Zum Kauf habe ich mich deshalb entschieden weil meine Social Grace- CD zerkratzt war und ich die ersten beiden Tracks nicht mehr abspielen konnte (Niemals CD's ausleihen!).
Als erstes fällt natürlich das neue Artwork auf, und hier muß ich schon die erste Gratulation vorbringen. Die Mike Clift- Illustrationen im Innenteil der SG passen hervorragend in das Gesamtkonzept, endlich ein Booklet das dieser Scheibe würdig ist! Nun gut, das grottige grüne (Wärmebild?), unpraktische Mosquito- Cover war nun wirklich nicht zu unterbieten, aber auch hier ein Lob für die Umsetzung. Schade ist, dass nur ein einziges Bild von Mike Clift dafür verwendet wurde.
Die Vorworte von Ula Gehret sind passend, positiv fällt auf dass er zu Mosquito auch die kritischen Stimmen, die zu diesem Album aufkamen, anspricht und nicht der „ultimativen Lobhudelei" verfällt. Auch die Frage warum sich diese großartige Band aufgelöst hat wird teilweise beantwortet.
Jetzt aber zum Wichtigsten: Dem Sound. Ich habe weiß Gott sehr viele Remaster- CD's, und die Liste der Verbrechen ist lange. Vor allem die neueste Masche, „Enhanced Sound Quality" draufzuschreiben und einfach die Musik hoffnungslos zu übersteuern und die Dynamik anzugleichen weckt Aggressionen. Bevor ich die SG einlegte habe ich bei mir gedacht: Nun ja, da wurden die digitalen Daten, die sich auf der Original- CD befinden, überspielt und dabei vielleicht noch irgendein Regler verschoben. Denkste! Die Bässe sind klar und wuchtig geworden, die Höhen viel detaillierter, der dumpfe, trashige Sound der alten Produktion gehört der Vergangenheit an.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehrmals hören ist angesagt 26. April 2005
Format:Audio CD
"A Social Grace" vom amerikanischen Prog-Metal-Quintett aus San Diego ist ein weiterer Beweis dafür, dass die Alben, die man sich öfter anhören muss, damit ihre Genialität sich erst richtig erschließt, eben doch die besten sind.
Mir erging es nicht anders, als ich die CD zum ersten Mal in den Player legte; Stücke wie "I Remember" (eine wundervolle Ballade mit Flötensolo, die ein Tribut an Jethro Tull bzw. deren Frontmann Ian Anderson sein soll), "Another Prophet Song" (tolles, melodisches Riffing mit genial eingebautem, psychedelisch-verträumten Mittelteil) oder das den Bandnamen tragenden "A Psychotic Waltz" (geiles Arrangement) setzten sich gleich in den Gehörgängen fest, wohingegen ein vertracktes Stück wie der Opener "...And The Devil Cried", "Strange" oder "Nothing" (philosophischer, interessanter Text) schon ein wenig Geduld brauchen, um sich für den Hörer zu entfalten.
Unbedingt erwähnen muss ich an dieser Stelle auch "Halo Of Throns" mit seiner melancholischen Gesangslinie auf der einen und den heavien Gitarren auf der anderen Seite, sowie "Only In A Dream" mit dem göttlichen Gitarrenintro und den getappten (?) Verzierungen - alles kleine Meisterwerke in sich.
Doch im Prinzip ist die ganze CD ein Meisterwerk und auch ich habe - obwohl ich die Band ehrlich gesagt noch nicht besonders lange kenne - noch nie eine andere Gruppe gehört, die einen vergleichbaren Stil spielt. Besonders die Gitarrenarbeit ist einfach einzigartig, jedoch auch das kraftvolle Drumming (siehe z. B. "I Of The Storm" mit seiner geilen Bass-Drum) tut sein übriges.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich darf mich dem Eingangs-Poster in fast allen Punkten anschließen: "A Social Grace" von Psychotic Waltz ist in der Tat das mit Abstand beste Album in diesem Bereich der letzten zehn Jahre, bzw. das beste überhaupt. Extrem abwechslungsreich, dennoch eingängig aber niemals eintönig. Komplexe Melodien gepaart mit hervorragenden Texten ("Nothing") arrangieren sich zu einem einmaligen Erlebnis, das sich erst nach rund zehnmaligem Anhören wirklich erschließt. Dieses Album lässt sich unter keinen Umständen nebenbei konsumieren und ist auch nach fünfhundertmaligem Hören noch immer so aufregend wie beim zehnten Mal.
Kenner werden die musikalische Nähe zu Jethro Tull bemerken - vor allem in der Melodieführung. Daraus machen Psychotic Waltz bzw. deren Leadsänger und Songtext-Schreiber Buddy Lackey aber auch keinen Hehl.
Das schlimmst an "A Social Grace" ist, dass man nach dem Hören ahnt, dass nie wieder etwas besser folgen kann. Ein ähnlicher Effekt stellte sich bei mir z.B. bei Queensryches "Operation: Mindcrime" oder Crimson Glorys "Transcendence" ein - wobei die genannten Bands meilenweit von dem musikalischen Genie der Psychotics entfernt sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lohnt sich schon wegen der remasterten Social Grace 17. Oktober 2005
Von T. Jung
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
habe die box heute erhalten, und muss sagen dass ich einigermasen angetan bin. meiner meinung nach lohnt es schon alleine wegen der remasterteten "A Social Grace" - ich habe den sound jetzt zwar nicht direkt mit der original-cd verglichen (die muesste ich erstmal suchen gehen :-) aber mir kommt es tatsaechlich frischer und knackiger vor.
die DVD ist nett, wie schon geschrieben wurde, aber man sollte nicht zu viel erwarten - es sind zwei videos drauf (die ich ehrlich gesagt nicht gekannt habe, aber MTV und VIVA schau ich vielleicht einmal im jahr) und ein gut halbstuendiges bootleg-live video der Social-Grace-Release-Party; aber wer die band nie live gesehen hat, wird sich sicher drueber freuen - und es kostet ja nix extra.
zu den alben selbst muss - denke ich - nichts mehr gesagt werden, ausser, dass vor allem A Social Grace ein absoluter meilenstein ist, den jeder Prog-Metal-Interessierte gehoert haben MUSS.
Mosquito zeichnet dann den wendepunkt der band, nicht nur neue gesichter, sondern auch ein kompakteres songwriting... das album ist beileibe nicht schlecht, aber meines erachtens ist hier ganz klar A Social Grace das kaufargument. Wobei es selbst Psychotic Waltz gegenueber unfair ist, irgendein album an Social Grace oder Into the Everflow messen zu wollen - diese beiden meilensteine werden wohl nie wieder auch nur ansatzweise von irgendjemand erreicht werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen O Gott, was hab ich früher für einen Geschmack gehabt...
Das muß irgend so eine komische Phase gewesen sein, als mir diese Musik gefiel. Prinzipiell sind immer wieder richtig gute Partien dabei, leider viel zu kurz und viel zu... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Pink Floyd veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auch nach 20 Jahren immer noch unfassbar genial
Dieses Review bezieht sich nur auf A SOCIAL GRACE.

Es gibt wirklich sehr wenige Scheiben, die mich bei ihrem Erscheinen völlig umgehauen haben, und dies auch 20... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Oktober 2010 von TNT
5.0 von 5 Sternen Krank und Makaber
A SOCIAL GRACE (1990)
Es war einmal vor gut zwei Jahrhunderten, als ein armer Spielmann mit seinem Leiherkasten durch die Lande zog, auf der Suche nach spendierfreudigen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Mai 2008 von Benni
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk, welches seines gleichen sucht.
Psychotic Waltz, das ist Progressive Metal at it's best.
Mit ihrem Debut "A social Grace" liefern Psychotic Waltz ein Feuerwerk von Taktwechseln, Breaks, markanten... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2006 von Patrick Wenderoth
5.0 von 5 Sternen Pure Magie
Psychotic Waltz, dieser Name steht für non-kommerziellen Prog Metal auf höchsten Niveau, sowohl technisch als auch lyrisch. Wer ehrliche Musik liebt, greift zu. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Juni 2005 von SpaceDyeVest
5.0 von 5 Sternen Drei Mal Hurra geschrien ...
Endlich, endlich hat sich doch noch jemand aufgerafft und sich der vier Meisterwerke der gepflegten härteren Musik angenommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. April 2004 von TheZoidberg
5.0 von 5 Sternen Ein Muss!!!
Um es kurz zu machen: Psychotic Waltz waren eine der genialsten Bands aller Zeiten, A Social Grace eines der genialsten Metal-Alben aller Zeiten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. April 2004 von Stefan Wöhner
5.0 von 5 Sternen ENDLICH !!!!!!!!!
über die qualität muß man bei PW eh nicht reden. das ist mal ein re-release der sich wirklich lohnt !!! zähl schon die tage.. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. März 2004 von Jense
5.0 von 5 Sternen Ein Leben nach dem Tod! Endlich wiederveröffentlicht!
Nun ist es endlich wieder soweit: Alle regulären Studio-Alben der Ausnahmeformation PSYCHOTIC WALTZ werden wiederveröffentlicht. Lesen Sie weiter...
Am 26. Februar 2004 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xaa980180)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
DIE Enttäuschung der letzten 15 Jahre 1 18.07.2007
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar