Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
A Perfect Solution ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,31
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • A Perfect Solution
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A Perfect Solution

12 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch ProMedia GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 12,32 1 gebraucht ab EUR 9,88

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

A Perfect Solution + Automation Baby + We Collide
Preis für alle drei: EUR 45,21

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (23. Oktober 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dependent (Alive)
  • ASIN: B002P8BMBG
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.349 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)


Produktbeschreibungen

Nach drei Jahren Abstinenz kehrt Bristols heißester Exportartikel in Sachen elektronischer Herzschmerz- Injektion aus dem Untergrund zurück. MESH, das Duo bestehend aus Mark Hockings und Rich Silverthorn haben glücklicherweise nicht nur nichts verlernt, "A Perfect Solution" ist möglicherweise sogar ihr reifster, variabelster und gleichzeitig rauester Longplayer in der bisherigen Bandkarriere. Dass Mark Hockings ein absoluter Ausnahmesänger ist, hört eigentlich jeder, aber wie sehr MESH in Sachen Songwriting und Arrangement in den letzten Jahren zugelegt hat, dass realisiert man erst, wenn man das Album komplett durchgehört hat. Auch thematisch zeigt sich "A Perfect Solution" noch ein kleines Stückchen düsterer als vorherige Alben. "If We Stay Here" stimmt gleich darauf ein, worum es in "A Perfect Solution" geht, nämlich um kaputte Beziehungen von Leuten, die sich irgendwann einmal innig geliebt haben, nun aber nur noch räumlich miteinander verbunden sind. Wäre "A Perfect Solution" musikalisch so trist und hoffnungslos wie seine Themen, die es behandelt wäre das Album sicherlich extrem sperrig, aber glücklicherweise halten MESH die Balance zwischen "Süss" und "Bitter" in einer ebenso delikaten Waage.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lohausen am 23. Oktober 2009
Format: Audio CD
Auf so einige Alben hat man sich dieses Jar aus dem Bereich Elektro-Synthi-Rock-Bereich freuen dürfen. Doch so richtig begeistern konnte dieses Jahr bisher eigentlich niemand.
Und jetzt kommen Mesh nach über drei Jahren daher, zunächst ohne Plattenfirma und wie Sie selbst sagen, war dies vielleicht der Grund, dass Sie etwas gutes, aus meiner Sicht gar grandioses, großes geschaffen haben. Mesh mußten keine Kompromisse eingehen und konnten in Ruhe die Musik machen, die Sie selbst erschaffen wollten. Ein Album, dass wie ein Mix aller Stärken der bisherigen Alben von Mesh klingt. Ohrwürmer ohne Ende, mal poppig, mal club-tauglich und richtig druckvoll. Wenn man denn Vergleiche anstellen will, dann hat man das Gefühl die Power der ersten Alben (Fragile etc.) gepaart mit der Stimmung des bisher stärksten Albums "The Point At Which.." zu erkennen. Die Stimmung des Albums ist bitter-süss, und passt sich den Herbsttagen perfekt an. Dass auch die Texte fast ausnahmslos wieder taugen und sich selten in Plattitüden verlieren, ist eine weitere Stärke Meshs und das obwohl die Thematik "Beziehungsprobleme/Ende einer Beziehung" nicht allzu viel hergibt.

Dass Mesh nur noch zu zweit weitermachen, ist der Platte an keiner Stelle anzuhören.

Los geht's mit dem Opener "If We Stay Here". Der Song ist eine Up-Tempo-Nummer, die aber äußerst druckvoll beginnt und gleich die Stärken der Band hervorhebt. Ein vermeintlicher Refrain, der den Zuhörer sofort einnimmt, bis dann plötzlich klar wird, dass dies noch gar nicht der Refrain war. Selten hab ich einen solch grandioses Stück Musik gleich zu Beginn eines Albums gehört. Auf diese Hymne darf man auf den Konzerten gespannt sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Electro - Fan am 23. November 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zugegeben, anfangs war ich von dem neuen Mesh Album etwas enttäuscht. Es ist definitiv beim ersten Reinhören nicht ganz so eingängig und mitreißend wie seine beiden Vorgänger. Die Übergänge zwischen den einzelnen Titeln sind zwar ganz nett, hätte es für mich aber nicht gebraucht und haben den Eindruck noch verstärkt. Aber mit jedem mal Hören gefällt das Album dann immer besser - es braucht wohl einfach Zeit, bis die einfallsreichen und vielfältigen Melodien richtig wirken! Das Album hat keine Schwachstellen und Lückenfüller, jeder Song überzeugt mit der Zeit auf seine Weise. Deshalb volle 5 Punkte!!

Im übrigen kommen die neuen Songs - was ich nicht gedacht hätte - besonders live mit echtem Schlagzeug und E-Gittare gut rüber. Ich hatte das Glück, die Jungs letzte Woche live zu erleben und bin immer noch restlos begeistert!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Micha P am 21. November 2009
Format: Audio CD
Ohne viel Tratra. Es ist eine typische Mesh Platte, elektronisch mit leichten Gitarrenklängen, eingängige Melodien, einfach das, was man als Mesh Fan erwartet und erhofft hat. Einziger Kritikpunkt sind meiner Meinung nach die "Instrumentals", die zum Ende diverser Lieder angehängt wurden und dadurch die Gesamtplatte beim Hören etwas zerreißen. Darauf hätten sie verzichten sollen. Trotzdem aber volle Punktzahl!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Petra Dörfel-Günther am 24. Dezember 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Einfach supi . Ich mag die Jungs! Tolle Musik ohne SchnickSchnack. Prima Stimme die berührt. Hab den Kauf nicht bereut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BlueSoft am 9. November 2009
Format: Audio CD
Ich habe mir heute das neue Album angehört und war sprachlos, weil das Album noch besser ist, als ich es sowieso schon erwartet hatte. Es klingt ein wenig mehr nach ihren alten, leicht aggressiveren, druckvolleren Alben (zu vergleichen insbesondere mit dem 2. Album "In this place forever"), natürlich in weiterentwickelter, modernerer Form. Ich kann hier nur die höchste Bewertung geben, da das Album ein absoluter Hörgenuß ist. Ich hatte zuerst ein wenig Bedenken, dass sie es zu zweit nicht mehr so gut hinbekommen würden. Aber alle Bedenken wurden zerstreut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carmen Baumgartner am 23. Februar 2010
Format: Audio CD
A Perfect Solution ist ein typisches Mesh-Album und genau das was der geneigte Fan sich davon erwartet. Mit tanzbaren Ohrwürmern und langsamen Stücken. Ein bißchen fehlt mir so das I-Tüpfelchen und langsam hinkt auch der ständige Vergleich mit Depeche Mode: hier fehlen eindeutig die musikalischen Wendemanöver (was nicht von Nachteil sein muss - hier weiss man was man kriegt) Und schließlich reiht sich das Album nun nahtlos ein in meinen Mesh-Stapel...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden