Menge:1
A Kind of Magic ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • A Kind of Magic
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A Kind of Magic

22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Smart-DE und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 18,98 26 gebraucht ab EUR 0,88 5 Sammlerstück(e) ab EUR 1,25

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

A Kind of Magic + Innuendo
Preis für beide: EUR 30,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Juni 1986)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: EMI (EMI)
  • ASIN: B00002507N
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.739 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. One Vision
2. A Kind Of Magic
3. One Year Of Love
4. Pain Is So Close To Pleasure
5. Friends Will Be Friends
6. Who Wants To Live Forever
7. Gimme The Prize
8. Don't Lose Your Head
9. Princess Of The Universe
10. A Kind Of 'A Kind Of Magic'
11. Friends Will Be Friends Will Be Friends...
12. Forever

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

QUEEN A Kind Of Magic (1986 UK 12-track CD the twelfth album by the English rock band featuring material used in the Highlander sound track and includes seven singles including One Vision Friends Will Be Friends and the title song A Kind Of Magic this edition features the Bonus Recordings A Kind Of A Kind Of Magic Friends Will Be Friends Will Be Friends... and Forever; lyric booklet picture sleeve and back inlay both Printed in Holland)

Amazon.de

Alle haben wir "Highlander" gesehen, wenn nicht im Kino, dann doch bei einer der unzähligen Wiederholungen im Fernsehen. A Kind Of Magic ist zu weiten Teilen der Soundtrack zu dem legendären Film mit Christopher Lambert und Sean Connery -- und das hörbare "Highlander-Erlebnis" steht dem sichtbaren kaum nach.
A Kind Of Magic ist ein (im besten Sinn) typisches Queen-Album, großartig inszeniert, statt einfach nur eingespielt: pompöse Instrumentierung, super Angeber-Soli von Gitarrist Bryan May (etwa bei "Gimme The Prize"), und natürlich die großartige Stimme von Freddy Mercury. "Who Wants To Live Forever" ist ebenso unsterblich wie der letzte Highlander, und "One Year Of Love" ist so unbeschreiblich schwül schmalzig aufgenommen, daß Céline Dion dagegen wie Heavy-Metal klingt. Daß schließlich einer der coolsten Filmsprüche aller Zeiten ("It's better to burn out, than to fade away") im Original auf A Kind Of Magic zu finden ist, ist schon seit der ersten Veröffentlichung 1986 ein Segen für alle Fans von ausgefallenen Anrufbeantworter-Sprüchen. --Michael Ebert

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Dezember 1999
Format: Audio CD
Was für eine CD, die Queen da 1986 herausgebracht hat: nahezu alle Titel der CD könnten problemlos - bzw. sind auch - in die Queen Best of übernommen wurden. Für die damalige noch junge CD-Zeit setzte Queen zugleich einen Maßstab in Sachen Aufnahmequalität: auf dieser CD zeigt sich, daß DDD nicht gleich DDD ist, denn Queen hat mit dieser CD wirklich einen Referenzmaßstab geschaffen. Aber was soviel über die Technik sagen: die Hits wie "A kind of magic", "One vision" sind wahre Evergreens, keine CD von Queen früher oder später hat soviele Hits zu bieten, die zudem alle einen sehr eigenen Stil haben: da gibt es das fast schon beschwingte "Pain is so close to pleasure", bis hin zum melancholischen und traurigen Soundtrack zum Film "Highlander" "Who wants to live forever"! Eins ist sicher: diese CD behält ihre Wirkung forever! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doctor Music am 4. Juni 2007
Format: Audio CD
in diesem Falle werden d i e s e Queen Songs in aller Ewigkeit leben.

Alles stimmt hier. "One Vison" "Princess of the Universe" sind Knaller vor

dem Herrn und " A Kind of Magic", "Who wants to live forever" hätten keinen Highlander gebraucht um unsterblich zu werden."Don`t lose your Head"(wer Highlander kennt, weiss die augenzwinkernde Ironie von Roger Taylor zu schätzen)und auch "Gimme the Prize" sind qualitativ ebenbürtig. Ein Megaalbum von Queen, das einen Platz im Queen Olymp einnehmen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 7. Januar 2010
Format: Audio CD
Witzig - das ist kompositorisch wohl eines der gelungensten Queen Alben überhaupt, und trotzdem gehen sich hier mehr als 4 Sterne beim besten Willen nicht aus.

Zu plakativ und 80er Jahre anbiedernd ist hier die Produktion allzu oft, und man hat den Eindruck, dass die Arrangements unbedingt der Optik des dazugehörigen Films gerecht werden sollten - und der ist in dieser Hinsicht eigentlich schon recht schlecht gealtert.

Zu den songs: One Vision ist mit einem Testosterongetränkten AC/DC Riff ausgerüstet und rockt. Der Titeltrack ist ausnahmsweise mal eine Pop Nummer von Roger Taylor, die dank der Basslinie federnd leicht daherkommt.

Die 3 folgenden Deacon songs sind sehr eingängig, aber auch- wie bei John üblich - leichte Pop-Ware. Bei ,Pain Is So Close To Pleasure' hat man manchmal den Eindruck eines schnelleren Bruders von ,Cool Cat' von der Hot Space Platte.

,Who Wants To Live Forever' mag schnulzig sein, passt aber erstens super zum Film, und ist halt eine typisch pathetische May Ballade, aber ein klasse song, ohne Frage.

,Gimme The Prize' ist eine behäbige, aber kraftvolle Rocknummer von May, und Taylor's düstere Tanznummer ,Don't Lose Your Head' (backing vocals übrigens von Joan Armatrading!) würde auch in der Goth-Disco funktionieren.

Zum Abschluss kehren Sie mit ,Princes Of The Universe' dann noch mal zu ihren Prog Wurzeln zurück. Ein herrlicher großer song, mit überraschenden Wendungen - etwas Ähnliches gelang ihnen dann erst mit ,Innuendo' wieder.
Lesen Sie weiter... ›
30 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. Juli 2002
Format: Audio CD
A Kind of Magic habe ich mir 1990 im zarten Alter von 13 Jahren vom Osterhasen gewünscht, die CD mit dem lustigen Cover lag dann tatsächlich im Nest - und die Freude war groß. Queen entfalten hier auf ihre alten Tage einige episch-symphonische Soundgewitter, die tatsächlich nicht von schlechten Eltern sind - man denke nur an "Who wants to live forever", "One vision", "Princes of the universe" oder den Kracher "Gimme the prize", letzterer welcher an Härte und Intensität wohl von keinem Queen-Song übertroffen wird (höchstens vielleicht "White Man" zehn Jahre vorher). Trotzdem sind mir auf dieser Scheibe summa summarum zu viele sogenannte Schmusesongs drauf. Im Vertrauen: Wer braucht tatsächlich Herrn Mercury schmachtend falsettierend auf "Pain is so close to pleasure"? "One year of love" ist ein langsamer Walzer ohne besondere Höhepunkte, und auch "Don't lose your head" hat mich in seiner Langatmigkeit nie vom Hocker gerissen.
Dennoch: ein mit einigen Perlen versehenes, hochsolides Queen-Spätwerk zum Gerne- und Immerwiederhören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. Oktober 2000
Format: Audio CD
Das viertletzte Album Queens besticht wie eigentlich jedes ihrer Alben durch den unglaublichen Einfallsreichtum, die vollkommen unterschiedlichen Stimmungen der Songs und nicht zuletzt durch die grandiose Stimme Freddie Mercurys. So stehen die Schmuseballade "One Year Of Love" und die klassischen Hymnen "A Kind Of Magic" und "Friends Will Be Friends" in völligem Gegensatz zu den harten Rockreißern "Gimme The Prize" und "Princes Of The Universe". "Who Wants To Live Forever" aus "Highlander" mutet süßlich an, was die ungeheure Melancholie des Textes ("There's no chance for us. It's all decided for us. This world has only one sweet moment set aside for us...") gut unterstreicht, weswegen der Song zu meinen absoluten Queenlieblingssongs gehört. Die "Extra Magical Ingredients" sind eher schwach, wenn man noch mehr Ideen als die Grundthemen der Ursongs voraussetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen