In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von A.J.'s Angel auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

A.J.'s Angel [Kindle Edition]

L.A. Witt
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,50 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

  • Sprache: Englisch
  • Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tattoos fade with time. Emotions never lose their edge.

Luke Emerson is the last person Sebastian Wakefield expects to see strolling into his tattoo shop. But Luke’s not back after four years to take up where they left off. Not even to apologize for the cheating that broke them up.

Luke wants a custom tattoo, a memorial for someone known only as “A.J.”. Much as Seb would love to tell Luke to take this ink and shove it, he’s a professional. Plus, he’s reluctant to admit, he wouldn’t mind getting his hands on Luke again. Even if it’s just business.

Once Luke’s in the tattoo chair, though, Seb finds himself struggling with all the anger and resentment he thought he’d left behind—and those aren’t the only feelings reignited. Their relationship may have been turbulent, but it was also passionate. Four years clearly hasn’t been long enough for the embers of that fire to go cold.

A few subtle hints from Luke is all it takes to make Seb consider indulging in some of that physical passion. It shouldn’t be that tough to keep his emotions from getting tangled up in sweaty sheets.

After all, it’s not like he’s in love with Luke anymore. Right?

Warning: Contains two exes who shouldn’t want each other like this, steamy ex-sex they shouldn’t be having, and a whole lot of ink.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 262 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 110 Seiten
  • Verlag: Samhain Publishing, Ltd. (31. Mai 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B004QQ3MGS
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • : Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #137.568 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
Format:Kindle Edition
Luke und Sebastian verband eine ganz große, leidenschaftliche Liebe. Und dann machte Luke sie mit chronischem Fremdgehen kaputt. Nun, vier Jahre später, spaziert Luke in Sebastians Tattoo-Shop, um sich von ihm eine ganz besonderes Erinnerungstattoo stechen zu lassen. Sebastian und sein Geschäftspartner können jeden Cent gebrauchen und deshalb lässt sich Sebastian widerwillig auf den Auftrag ein …

Wer ist A. J.? Das sind die Initialen der Person, für die sich Luke ein Engelstattoo stechen lassen möchte. Das fragt sich Sebastian eifersüchtig, denn nach vier Jahren Trennung ist er immer noch nicht über seine große Liebe hinweg und auch Luke ist nicht ganz so cool, wie er zunächst scheint.

Emotional findet sich Sebastian plötzlich auf einer Achterbahnfahrt wider und er kann sich nicht einmal eine vor seinen geliebten Glimmstengeln anstecken, denn er hat vor drei Monaten aufgehört zu rauchen.

SPOILER!

Nachdem Sebastian einem Gespräch über die Vergangenheit erst konsequent aus dem Weg geht, kommt es dann doch zu einer Aussprache. Klar, er möchte wissen, weshalb Luke ihn damals so oft betrogen und belogen hat. Eine „richtige“ Antwort gibt es nicht darauf. Luke windet sich in Selbstvorwürfen, aber es gibt keine nachvollziehbare Erklärung. Dies ist ein Buch, in dem man diesbezüglich wohl eher zwischen den Zeilen lesen muss und wahrscheinlich war Luke damals noch zu jung und lebenshungrig, um schon eine auf Treue basierende Beziehung führen zu können. Dies habe ich mir als Erklärung jedenfalls selbst zurecht gelegt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Ganz gut 11. Februar 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sebastian, genannt Seb, arbeitet in seinem Tattoo-Shop, als sein Exfreund Luke ihn aufsucht - die beiden haben sich vor vier Jahren getrennt, und nun will Luke sich ein Tattoo stechen lassen, ausgerechnet mit dem Schriftzug "A.J.'s Angel" darüber. Seb ist hin und her gerissen zwischen Eifersucht und Ärger, trotzdem nimmt er den Auftrag an und nähert sich Luke damit wieder an, obwohl dieser ihn früher betrogen hat.
Das Buch ist aus Sebs Perspektive geschrieben und lässt den Charakter angenehm lebendig werden. Zum Beispiel kämpft er immer noch mit sich, sich das Rauchen abzugewöhnen, was sich anschaulich durch das Buch zieht und seine innere Unruhe verdeutlicht. Auch die Beziehung zwischen ihm und Luke kommt gut rüber, vor allem deshalb, weil die beiden sehr vertraut miteinander sind und sich detailliert kennen, Sebs Tattoos werden auch einbezogen.
Die Auflösung, wer A.J. ist, kommt nun nicht wirklich überraschend, weil man sich im Grunde schon so einiges denken kann, und wie bereits von meiner Vorgängerin erwähnt wird, ist eben nur Seb derjenige, der näher beleuchtet wird. Lukes Innenleben wird nur sehr knapp beleuchtet, weshalb sein Fremdgehen allerdings irgendwie unglaubwürdig wirkt.
Nichtsdestotrotz lässt sich das Buch flüssig an einem Nachmittag durchlesen und hinterlässt keine schlechte Stimmung, ist sein Geld also durchaus wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Eher vier wie drei Sterne.... 31. Juli 2011
Von Sunne
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Vorneweg, es ist eine kürzere Geschichte: 1787 locations. Entsprechend ist sie ja auch billiger.

Ich mag L.A. Witt's Schreibstil. Sie hat eine tolle Art Emotionen und Liebeszenen zu beschreiben, die sie eindeutig zu einer meiner Lieblingsautorinnen macht.

Die Handlung des Buches ist von vorneherein klar, das ist auch nicht, was seine Stärke ausmacht.

Wir bekommen einen sehr guten Einblich in Sebastians Gefühlwelt, die Vergangenheit mit Luke wird angerissen und wir als Leser sehen schnell, dass die beiden noch lange nicht fertig sind. Eigentlich ist das Buch also ziemlich offensichtlich - lesenswert ist es deshalb trotzdem, eben wegen der tollen Art Emotionen und - in dem Fall - sehr heissen Liebesszenen.

Meine Kritik daran - weshalb es von mir keine 5 Sterne bekommt - ist, dass Luke nicht so gut "rüberkommt" und das Ende dann zu schnell abgehandelt erscheint. Ein Buch voll Wut, Verletztheit, sexueller Anziehung, enttäuschter Liebe..und dann reicht ein kurzes Gespräch? Und dann gleich wieder ab in die Kiste? Hier fehlte mir ein Reifeprozess von beiden.
Da hilft es auch nicht im Epilog zu schreiben, dass sie noch einiges miteinander verarbeiten mussten.
Ich war knapp davor 3 Sterne zu geben, aber eben, die Superarbeit vorher mit der Gefühlswelt Sebastians, die hebt es dann doch wieder auf 4 Sterne hoch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.3 von 5 Sternen  21 Rezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen L.A. Witt is fast becoming one of my auto-buy authors... 18. Juni 2011
Von M. Nix - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition
Sebastian Wakefield isn't happy when his ex, Luke Emerson, shows up at his tattoo shop wanting a tattoo. He's even less happy when he finds out what it is: an angel memorial tattoo for someone named "A.J." He can't really afford to turn down the business, however, so he agrees to do the tat.

Once he gets Luke in his tattoo chair, all his old feelings come rushing back. He's still attracted to Luke, and he has a lot of deep feelings for the man aside from the bitterness and anger over Luke's cheating ways. It's obvious Luke shares his attraction, and pretty soon Seb's wondering why they shouldn't sleep together again--just sex, no emotions involved. That shouldn't be too hard...

A.J.'s Angel is a great mix of emotional and hot. I really sympathized with Sebastian. Even years after Luke's betrayal, he's still hurt. He just doesn't realize how much until Luke shows up wanting a tattoo. He struggles with anger, jealousy over the mysterious "A.J.", and an attraction he can't shake. The "I'll sleep with him to get him out of my system" plot is not anything new, but it was well-done here. Seb knows he's playing with fire, and accepts the potential consequences even as he gives in to his desires.

Since Sebastian is the first-person narrator, Luke is less developed. He really messed up the first time they were together, something he freely admits. Most of the time I absolutely hate cheaters in books, but it's clear that Luke understands how badly he hurt Seb and that he wants to make amends. The scenes between Luke and Sebastian are both hot and emotional. Sebastian goes through an emotional wringer in A.J.'s Angel, and thanks to his narration the reader gets to come along. There's not a lot of external action to be found here, but the emotional journey kept me interested enough that I didn't care. L.A. Witt is fast becoming one of my auto-buy authors, and A.J.'s Angel does not disappoint. Contemporary fans, pick this one up!

Cassie
Reviewed for Joyfully Reviewed
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen An Entertaining And Endearing Story. 3. März 2012
Von LadyBird - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Just finished this story. And,I loved it! But then, I really like L.A. Witt's' style anyway. To be honest, I'm working hard to read all her books. :D
Just as her other stories that I've read, this one didn't disappoint.

Sebastian's thoughts kept me giggling throughout the entire story. That's not saying it didn't have any serious parts in it,though.

I admired how the author caught exactly how Sebastian was feeling, and at the same time, catches setting and mood of the story with a simple line or phrase. He He...Here, let me give an example of what I'm talking about. This scene is when Sebastian and Luke are inexplicably attracted to each other after four years apart:

"I reached for his belt buckle, but between his lips on my neck and his fingers on my nipple rings, I couldn't quite remember how to work it.
`I've got a better idea.' He (Luke) let go and stepped back, hauling his shirt over his head before reaching for his half unbuckled belt. I got the message and unbuckled my own belt. We both stripped out of our clothes as quickly as we could.
I didn't look at him the whole time.

I couldn't. Not if I had a prayer of getting all these clothes off, all these clothes...

F***, why am I wearing so god*******many clothes?

I kicked my boxers out of the way and turned to face him.

Sweet Mother of God...

He was just as toned and tanned as he'd ever been..."

ROFLMAO!!!
Sorry...
I could just picture his expression while these thoughts are going through his mind.

Ms. Witt just has a unique use of words that explains what the character is feeling in a totally... ah... descriptive way.

For instance, while in the bedroom...

"Luke had found just the right amount of pressure to send currents of
OH MY F***ING GOD coursing through every nerve ending that wasn't already sizzling from the ecstasy of being inside him.

Yeah, okay, so there is a little swearing in this story that might bother some more sensitive ears.
But, I found that the use of swear words only helped to set the mood for the intense bedroom scenes.

Oh, if you're the type that appreciates steamy love scenes, well...
This story will make you keep a towel handy! ;)
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Short but sweet 6. Dezember 2013
Von Unknown - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
It was ok I was a little disappointed that they really didn't bring any of the other characters from the other books in.it was short but sweet.I like this writer a lot.but this one wasn't as good as the others.Carolyn s
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Enjoyed. 14. Januar 2012
Von Roma - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
**Slight Plot Spoiler**
I really enjoyed reading this book from start to finish. I connected with Sebastian and felt sorry for what Luke done to him when they were younger. The one thing I still had trouble believing though was that Luke was suddenly "different" and "changed". He had hurt Sebastian pretty bad, multiple times (and he knew what he was doing) and suddenly he was a changed man. Maybe if he didn't cheat as many times as he did it would have been a little more believable. Other than that, the plot development was steady and interesting. The tension between Sebastian and Luke and the mystery of why Luke came back piqued my interest. Good read.
3.0 von 5 Sternen Pretty Good.. 3. Mai 2015
Von A.B. - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
This book to me was very in the middle. I do t want to say mediocre, because the theme was o e that has touched SO many lives. The story around A.J.'s angel tho was at best, well, mediocre. I cannot say right of hand what it was about the characters that didn't gel with me, maybe it was the cheating repeatedly in the past. Maybe it was the fact that I felt to much time had past for it to be that simple, I just didn't feel that tingly spark that usually flies when lovers come together with as much attraction as it says these two have for each other. I thought the first time for them after all this time was way to quick! It was like none of the heart break had ever occurred. I loved the reason behind the angel, I thought that was probably the most realistic story in the entire book, the part that felt most genuine. I couldn't really bring myself to root for a HEA for these guys. I just thought ok if they do and ok if they don't.
I am a fan of LA Witt and am glad that this wasn't the first time I had read one of her stories. This one probably would have made me reluctant to delve any deeper into her library. However, I understand that not every book will ease every person and this one was not for me. I do think that many people will enjoy this book. Simply for the fact that we have all had a broken heart, and wished that the 'one that got away' would waltz back into our lives the way Luke did for Seb. I think that if you are an established fan of this author and want to give this book a chance, go ahead, but for those of you who have never read LA, pick something else first!!
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden