1 gebraucht ab EUR 108,11

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ARCHOS 97carbon, 16GB, 24,6cm (9.7Zoll) kapa. Multitouch IPS-Display, Android 4.0, Google Play Store, 1GHz, 1GB RAM, WiFi-n, 2 Cams

von Archos
| 3 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 108,11
  • Leistungsstarker 1 GHz Prozessor + 1 GB RAM, Android 4.0 Ice Cream Sandwich Betriebssystem mit Zugriff auf den Google Play Store und mobile Google Apps
  • 24,64 cm (9,7 Zoll) kapazitives 5 Punkt Multitouch Glas-Display mit IPS Technologie und 1024 x 768 Pixel Auflösung
  • WiFi-n integriert, 2 Kameras (Front-u. Rückseite), Lage-Sensor, Mikrofon, Mini HDMI, USB 2.0, Micro USB Slave
  • Alle gängigen Multimedia-Formate inkl. HD-Video mit 1080p
  • Lieferumfang: Archos 97 Carbon Tablet-PC, USB-Kabel, Netzteil, Quick Start Guide (QSG)
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Sie brauchen Hilfe beim Tablet-Kauf? Finden Sie den passenden Tablet-PC speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber Tablet-PCs.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Produktinformationen

Technische Details
MarkeArchos
Artikelgewicht621 g
Produktabmessungen23,9 x 1,1 x 18,4 cm
Modellnummer502024
Bildschirmgröße9.7 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore Solo
Prozessorgeschwindigkeit1 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe1024 MB
Computer Speicher ArtSDRAM
Größe Festplatte8 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
Beschreibung GrafikkarteOnBoard Grafik
Connectivity Typewi-fi
WLAN Typ 802.11bgn
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Hardware PlattformPC
BetriebssystemAndroid
Gewicht Lithium-Akku 315 Gramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008I3N9U4
Amazon Bestseller-Rang Nr. 4.672 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit6. Juli 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

ARCHOS 97carbon

ARCHOS “ELEMENTS”
ARCHOS “ELEMENTS”
ARCHOS präsentiert eine neue Tablet-Serie: ARCHOS “ELEMENTS”. Das erste Tablet der ELEMENTS von ARCHOS ist das ARCHOS 97 carbon.

Das neue ARCHOS 97 carbon Tablet verfügt über ein elegantes 11,5 Millimeter schlankes Gehäuse aus gebürstetem Aluminium und wiegt leichte 620 Gramm. Videos und Fotos zeigen sich in lebendigen Farben, das brillante Multitouch Glas-Display mit IPS-Technologie ermöglicht zudem einen besonders großen Blickwinkel.

Das ARCHOS 97 carbon ist mit einen schnellen 1GHz Prozessor und 1GB RAM ausgerüstet und basiert auf dem Tablet-Betriebssystem Android 4.0 “Ice Cream Sandwich”. Mit seiner leistungsfähigen Hardware und intuitiver Software ist das ARCHOS 97 carbon das perfekte Tablet. 16 GB interner Flash-Speicher bieten ausreichend Speicherplatz, welcher bei Bedarf über microSD Karten (bis zu 32 GB) oder per USB Flash-Laufwerk über den USB Host Port einfach erweiterbar ist.

perfekt für Video-Chats
Perfekt für Video-Chats
Der ARCHOS 97 carbon verfügt sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite über eine Kamera - perfekt für Video-Chats und das Festhalten der besten Momente.

Der ARCHOS 97 carbon bietet uneingeschränkten Zugriff auf den Google Play Store. Zur Zeit sind im Play Store über 600.000 Apps und Spiele sowie Millionen von Büchern verfügbar.

Der ARCHOS 97 carbon profitiert auch auf von den Google-eigenen Anwendungen: Nutzen Sie Gmail, Google Talk und Google+(mit Video-Konferenzen für mehrere Benutzer), Google Maps und Google Drive mit 5 GB Cloud-Speicher.

Vorinstalliert Apps
Vorinstalliert Apps
Auf dem ARCHOS 97 carbon sind bereits einige Apps vorinstalliert: „OfficeSuite Viewer“ – für das Lesen von Office-Dokumenten, eine Demo-Version von „World of Goo“ – ein unterhaltsames, bekanntes Puzzle-Spiel sowie News Republik für Nachrichten aus aller Welt sowie die App „Brief me“, die Facebook-, Twitter- und Nachrichten Feeds bündelt.

Dank Android ist Multitasking ein Kinderspiel – einfach zwischen Apps hin- und herwechseln oder Apps mit einem Fingertipp öffnen oder schließen.

Mit der Power eines leistungsstarken 1 GHz Prozessor decodiert der ARCHOS 97 carbon Videos in Full HD mit 1080p und bietet zudem eine weitreichende Kompatibilität für Video- Formate dank der ARCHOS Video Player App.

WiFi-Schnittstelle für das Surfen im WLAN
WiFi-Schnittstelle für das Surfen im WLAN
Das ARCHOS 97 carbon verfügt über eine eingebaute WiFi-Schnittstelle für das Surfen im WLAN. Mit dem ARCHOS G9 3 G Stick9 kann das ARCHOS 97 carbon auch unterwegs mit UMTS-Geschwindigkeit im Internet surfen: Der ARCHOS G9 3G Stick wird einfach an das Tablet angeschlossen. Der Stick ist ohne SIM-Lock, passt auch zu jeden Laptop und funktioniert mit Datenkarten der gängigen Mobilfunk-Anbieter.

Mit dem ARCHOS 97 carbon holen Sie sich das Android Interface auf Ihren Fernseher. Einfach über den Mini-HDMI Port an’s TV anschließen und Videos anschauen oder Spiele auf dem TV darstellen.

Dank Flash 11 Unterstützung1 bietet der ARCHOS 97 carbon vollen Surf-Genuß, so z.B. beim Anschauen von YouTube -Videos mit der passenden App.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Mroz am 23. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Habe jetzt seit einigen Wochen das Gerät und bin soweit zufrieden. Für die Coach zum schnellen surfen vollkommen ausreichend.Apps laufen flüssig und Dank Play Store ist man rundum versorgt. Einzig bei Flashinhalten ruckelt es gewaltig, somit sind Onlinespiel fast nicht spielbar und Dienste wie die ZDF Mediathek leider auch nicht nurzbar. Schade. Wer allerdings ein Gerät sucht um flexibel auf dem Sofa tolle Apps zu nutzen (inklusive Spiele) und nebenher fernsehen möchte ist mit dem 10,1" Display sehr gut bedient.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H-J. Hauschild am 7. August 2012
Verifizierter Kauf
Seit drei Tagen halte ich mit dem Archos 97 Carbon mein erstes Tablett in den Händen. Schon lange trug ich mich dem Gedanken ein Tablett zuzulegen. Der Einsatzzweck war klar umrissen; Surfen auf der Couch und als E-Book Reader der normale A4 PDF-Dateien ohne Konvertierung lesbar macht. Das Notebook ist auf die Dauer einfach zu schwer und unhandlich dafür und das Smartphone mit 4,3" Bildschirm einfach zu klein.
Das technologische Topmodell in der Androidwelt (Asus TF700T) ist mir dafür zu teuer (600 €) und bei den No-Name Tabletts liest man oft von eklatanten Schwächen in der Verarbeitungs- und Darstellungs-Qualität oder zu kurzen Laufzeiten. Von Updates für das Android Betriebssystem ganz zu schweigen.

250€ für ein 10" Tablett mit IPS-Bildschirm geht in Ordnung. Und Archos baut auch nicht zum ersten Mal ein Tablett. Also bestellt und 24 Stunden später war es meins.
Obwohl das Display nur eine Auflösung von 1024x768 Pixel (133 ppi/dpi) hat ist ein ermüdungsfreies Lesen auch über mehrere Stunden möglich. Zwar sieht man den Unterschied beim Blick auf ein TF700t (224 ppi) oder Ipad3 (264ppi), aber es ist ok. Auch die Displayhelligkeit ist ausreichend um in der Hängematte liegend zu lesen. Bei direktem Sonnenlicht wird es halt kritisch und das spiegelnde Display nervt dann zusätzlich.

Archos gibt 7 Stunden Laufzeit im Videobetrieb an. Das halte ich für eine realistische Angabe. Nach einer 90 Minuten HD-Doku (mkv-Datei) sank die Batteriekapazität von 90% auf 65%. Zum Stromfresser wird er aber bei visuell anspruchsvollen Spielen. Obwohl der Single-Prozessor seine Arbeit ganz gut macht ist war der Akku nach gut 2 Stunden "Grave Defense HD" fast leer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von toxic am 15. April 2013
Verifizierter Kauf
So, nachdem ich nun seit etwa zwei Wochen im Besitz des Archos 97 Carbon bin, möchte ich anderen Interessenten die Entscheidungsfindung etwas erleichtern:

Ich hatte zuvor bereits ein superbilliges 10“ Tablet der Firma Yarvik (Tab410), das sich trotz meiner Geduld schlicht als Elektronikschrott erwiesen hat. Landete also bei ebay. Das Archos-Tablet habe ich mir hauptsächlich als günstigen 10“ pdf-Reader gekauft. (für Ebook-Fachbücher ohne Kopierschutz)

Meine Erfahrungen:

++ pdf-Ebook-Anzeige mit Adobe Reader funktioniert gut, das 4:3 Displayformat finde ich sehr angenehm.

++ Verarbeitung&Gewicht: das Alugehäuse macht einen robusten Eindruck und knarzt nicht; für den Preis OK. Ich finde die Farbe sehr schick. Das Gewicht ist für mich in Ordnung, da das Gehäuse angenehm zu halten ist. Das Glasdisplay wirkt ebenfalls solide, so dass bei normaler Nutzung keine Schutzfolie notwendig sein sollte.

++ Foto/Videowiedergabe: Spielte bisher alles einwandfrei ab.

++ USB-Anschluss: Sehr praktisch, Sticks oder Kartenleser anschließen, und pdfs, Fotos, Videos, usw. können direkt angesehen werden. Die Sticks und Speicherkarten müssen allerdings im FAT32-Format formatiert sein, NTFS geht nicht.

o Internet /WLAN: Funktioniert, Seitenaufbau könnte aber einen Tick schneller sein. WLAN Empfang ist bei meinem Gerät bisher OK. Habe es mit verschiedenen Browsern getestet und bin beim Opera Mobile geblieben. Finde das Surfen auf Tablets aber insgesamt zu hakelig, bin mehr ein Maus-mit-Scrollrad-Fan und bleibe bei meinem Desktop-PC. Aber zum schnell was nachschlagen geht’s.

o Lautsprecher: Eher bescheiden, also als mobile Soundanlage nur mit Zubehör tauglich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Wow'...zu meiner Überraschung ist das Gerät für den Preis gut verarbeitet. Es liegt gut in der Hand und das Display macht einen guten Eindruck. Die Farbwiedergabe und Auflösung sind bestens. Das Display ist echt super klasse, hätte ich nicht erwartet.
Das Tablet hat zwar 2 Kameras nutzen tue ich im Grunde nur die vordere für Videokonferenzen. Installiert ist Android 4 inkl. dem Google Market, heißt ja jetzt Google Play. Endlich mal kein get jar oder Andropit, wie bei vielen anderen Geräten.
Die Einrichtung ging erstaunlich einfach, so das ich in 3 Minuten mit allem durch war.
Speichermäßig sind 16 GB verbaut, mehr als ich wahrscheinlich jemals brauchen werde, da ich kein Video Freak bin, schaden tut es sicherlich aber nicht.
Ich werde weiter test und schauen, ob meine bisherigen guten Erfahrungen so bleiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gustav Ganz am 3. August 2014
Verifizierter Kauf
Habe mir dieses Tablet aufgrund des aktuell sehr günstigen Preises zugelegt. Meine Erwartungen waren wegen einiger Rezessionen nicht sehr hoch. Doch nach 5 Tagen intensivster Nutzung kann ich fast nur positives berichten. Es macht dass was es soll und mehr nicht. Die Verarbeitung ist meiner Meinung nach sehr gut und für meine Bedürfnisse vollkommen ausreichend. Etwas problematisch und hier auch schon des öfteren angesprochen ist die Strom Anschluss Buchse die ein bisschen Filigran angelegt und Grobmotorikern wie mir Probleme bereiten könnte. Mein Frau hat allerdings mit ihren Zarten Fingern keine Probleme damit. Den Kundendienst von Avides musste ich auch schon einmal wegen mangelndem Fachwissen meinerseits in Anspruch nehmen und war positiv überrascht wie schnell mir geholfen wurde. Also alles in allem wer ein günstiges Tablet zum surfen oder das ein oder andere Spiel sucht' ist hier sehr gut beraten. Alle getroffenen Aussagen beruhen auf meiner Meinung und Erfahrung für dieses Produkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden