Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

93994148 - Hasbro - Star Wars - AT-AT

von Hasbro

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 299,99 1 gebraucht ab EUR 250,00
  • Geschlecht: Jungen
  • Weitere Produktdetails


    Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht5 Kg
    Produktabmessungen21 x 65 x 38,3 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:4 - 8 Jahre
    Modellnummer93994148
    Modell93994148
    MaterialKunststoff (Hauptsächlich)
    ZielgruppeJungen
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB003QN9UAY
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 228.668 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung5 Kg
    Im Angebot von Amazon.de seit27. August 2010
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Star Wars AT-AT

    Dieses Fahrzeug ist 60 cm hoch, mit Licht- und Soundeffekten ebenso wie Filmzitaten in englischer Sprache ausgestattet. Inklsuive einer Figur und einem Speeder Bike.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.7 von 5 Sternen
    5 Sterne
    2
    4 Sterne
    1
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von War Master auf 26. Dezember 2010
    Wir gehen zurück ins Jahr 1980: Im "Krieg der Sterne, Episode V - Das Imperium schlägt zurück" hatten weiland die AT-ATs (Abkürzung für All Terrain Armoured Transport) ihren ersten großen Auftritt. Auch heute haben die berühmten Szenen auf dem Eisplaneten Hoth nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Ein Jahr später erschien in den Spielzeugläden das Modell des AT-AT, das dank des Dollarkurses extrem teuer war und daher eher selten in bundesdeutschen Kinderzimmern auftauchte. 2010 hat nun die Firma Hasbro den AT-AT neu umgesetzt und der Preis ist horrend wie damals...

    Verpackung und Aufbau: Der Walker kommt zerlegt in einem Karton daher, dessen Gewicht schon die gigantischen Dimensionen des Spielzeugs erahnen lässt. Der Aufbau geht leicht vonstatten, alle Teile passen gut zusammen, die Anleitung ist verständlich und auf Deutsch. Der erste Eindruck: "Du meine Güte, was für ein Monstrum habe ich mir da ins Haus geholt...?"

    Qualität: Ein Quantensprung gegenüber der altbekannten Version von Kenner. Das neue Modell ist um ein Drittel größer und wesentlich besser verarbeitet. Die Klappen schließen präzise und die Scharniere sind hochwertig.

    Spielfunktionen: Es fällt mir schwer, all die Features dieses AT-AT aufzuzählen. Die fast 30 Jahre Fortschritt in der Entwicklung merkt man dem vorliegenden Fahrzeug in allen Belangen an. Nur einige Beispiele:
    1. An zwei Seilwinden können Snowtrooper in den AT-AT gezogen werden. Ein Knopfdruck löst die Winde und die Soldaten fahren schnell nach unten
    2. Im Kopf des Walkers haben zwei Piloten und vier weitere Figuren Platz.
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Von Manni Mustermann auf 18. November 2012
    Der Zusammenbau war einfach, wenn man ab und zu auf den Bauplan schaut. Anfangs ist es etwas schwer durch die ganzen Klappen,Knöpfe und Features durchzublicken, aber man hat schnell die ganzen Funktionen heraus. Der AT-AT macht einen sehr stabilen Eindruck. Das Anbringen der Aufkleber war etwas nervig, da manche sehr klein sind und an schlecht zugänglichen Stellen aufgeklebt werden solen.Er ist so riesig, dass man ihm eine Leine um den Hals legen kann um mit ihm gassi zu gehen. Für das Geld allerdings nur einen AT-AT Driver dabeizulegen ist allerdings etwas schwach. Wo ist der AT-AT Commander ? Der kostet doch tatsächlich seperat noch um die 100 Euro. Warum in alles in der Welt ? Wäre er aus Gold, würde ich es ja noch verstehen, aber das ist doch stark übertrieben. Und warum gibt es den Endor At-At bei Toys `R Us für nur 129 Euro und sieht auf der Verpackung genau so groß aus und hat die gleichen Features, wie die doppelt so teure Hoth Version ? Sehr Merkwürdig. Was sehr billig und minderwertig erscheint, ist das Speederbike, was im Heck des AT-AT's geparkt ist. Es ist im Vergleich zur Version aus den 80ern sehr gummimäßig. Total weiches Plastik und es bleibt nicht ohne Fahrer als Gegengewicht stehen, sondern kippt immer nach vorne, wenn man es auf den Boden stellt. Zudem hat er keine Sprengfunktion. D.h. er fliegt nicht mehr auf Knopfdruck auseinander, wie die 80er Endor Version. Ansonsten ist der AT-AT eine super Deko für jede Wohnung eines erwachsenen Star Wars Fan. Für Kinder ist er natürlich mit seinen ganzen Features der Oberhammer und steht bestimmt nicht nach ein paar Wochen in der Ecke rum, wie bei mir als Deko.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Von Tontaubenzüchter auf 31. Juli 2012
    Ich habe dieses riesige Ding meinem kleinen Bruder Weihnachten 2010 geschenkt. Er ist ein sehr exzessiver Spieler und hat schon so manchem Spielzeug das ein oder andere Bein abgebrochen.

    Aber nicht bei diesem AT-AT! Es ist einfach beeindruckend! Riesengroß, sehr stabil und bietet viele "Einsatzmöglichkeiten" im Kopf eines Kindes. Sicherlich 1000 Schlachten wurden im Kinderzimmer mit diesem Spielzeug gewonnen und er sieht noch immer aus wie am ersten Tag.

    Ich möchte gar nicht viel herumreden. Wer etwas mehr für sein Kind ausgeben und dafür etwas für mehr als nur ein Jahr haben möchte, der ist mit diesem AT-AT bestens bedient!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Produktbilder von Kunden

    Suchen