80s Maxi: Best of 12 Inch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 80s Maxi: Best of 12 Inches
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

80s Maxi: Best of 12 Inches Box-Set

18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 6,31 1 gebraucht ab EUR 12,50

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

80s Maxi: Best of 12 Inches + Italo Disco Kult Hits
Preis für beide: EUR 13,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. August 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Sony Music Catalog (Sony Music)
  • ASIN: B001BTLK8K
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.954 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Gold - 12" Mix
2. Right Between The Eyes
3. Dancing With Tears In My Eyes - 12" Version
4. (Feels Like) Heaven
5. Come Back And Stay - Extended Version
6. Hold Me Now
Alle 10 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Nineteen - 12" Version
2. Why? - 2" Version
3. Precious Little Diamond
4. Dr. Beat - Long Version
5. Ballet Dancer
6. You're My Heart, You're My Soul
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Eyes Without A Face
2. The Promise You Made - Extended Version
3. It Doesn't Have To Be This Way - Long Version
4. 25 Years - Original 12" Mix
5. Wishful Thinking
6. Walk Like An Egyptian - Extended Dance Mix
Alle 11 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gambach01 am 12. Juli 2011
Verifizierter Kauf
Natürlich gibt es die Titel, die man auf diesen 3 CDs findet, auch in anderen Zusammenstellungen, aber noch nie in einer so guten wie hier. Da werden die Hits der 80er Jahre wirklich wieder lebendig und erinnern mich an meine Zeit als Discjockey.
Die Auswahl der Titel ist durchaus gelungen; auch für mich als Maxi-Fan sind durchaus noch Versionen dabei, die ich so nicht kenne, wie z.B. "Happy People" von Boney M. oder "She pop" von Cyndi Lauper.
Alles in Allem eine gelungene Zusammenstellung zu einem phantastischen Preis, bei dem man einafch zugreifen sollte, wenn auch die Tonqualität bei manchen Titeln etwas zu wünschen übrig läßt. Ein Paradebeispiel dafür ist Giorgio Moroders "Reach out", welches knistert und klirrt.
Schade.
Und weil bei amazon die Interpreten fehlen, hier die vollständige Titelliste mit Interpreten und Dauer:

Gold [12" Version] 7:15 Spandau Ballet
Right Beetween The Eyes 4:08 WAX
Dancing With Tears In My Eyes (12" Mix) 9:55 Ultravox
(Feels Like) Heaven 5:52 Fiction Factory
Come Back And Stay (Extended Version) 7:55 Paul Young
Hold Me Now 7:07 The Thompson Twins
She Pop (12" Mix) 6:24 Cyndi Lauper
(I Just) Died In Your Arms 4:44 Cutting Crew
Wishing Well (Three Coins In A Fountain Mix) 6:14 Terence Trent D'Arby
Out Of Touch 4:18 Hall & Oates
Nineteen [12" Version] 5:14 Paul Hardcastle
Why? [12" Version] 7:44 Bronski Beat
Precious Little Diamond 5:02 Fox The Fox
Dr. Beat 6:31 Miami Sound Maschine
Ballet dancer 6:28 The Twins
You`re my heart, you`re my soul (Extended Version) 5:34 Modern Talking
Don't Be So Shy [12" Version] 6:52 Moti Special
You spin me around (like a record) [Performance Mix] 7:26 Dead Or Alive
Okay!
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karlheinz TOP 100 REZENSENT am 31. Januar 2009
Verifizierter Kauf
Das für mich schönste an der Musik der 80er Jahre waren die Maxisingles die meistens die Singleversionen verlängerten und teilweise die Songs neu interpretierten.

Deswegen freut mich so eine Zusammenstellung. Diese hier hat viele der absoluten Highlight der 80er Jahre. Zum Beispiel die 12" Version von Paul Hardcastles "19" oder die 12" Version von "Dancing with tears in my eyes von Ultravox. Im Original schon klasse sind diese in den längeren Versionen nochmals besser.

Da nicht von allen Titel längere Versionen vorhanden sind, sind hier auch Titel in normaler Länge, wie Billy Idols "Eyes without a face". Die durchaus auch Ihren Charme haben und als Maxi erschienen sind.

Insgesamt eine geniale und abwechslungsreiche Zusammenstellung der ganz großen Maxis der 80er Jahre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Antonio am 18. August 2013
Verifizierter Kauf
Nun hat man schon mal die Möglichkeit auf 3 CDs sich dem Phänomen der 80ger Maxis zu nähern, macht dies aber sehr dilettantisch. Als erstes weiß ich nicht, warum man 4-Minuten-Songs auf einer Maxi braucht, wenn die dann entweder die Album-Fassung darstellt oder gerade mal 30 Sekunden länger ist als die Single-Fassung.Die Auswahl der Interpreten ist bis auf Dan Hartman, Giorgio Moroder, Hall & Oates und MSM für ausgewählte 80ger ok, auch wenn ich persönlich da ein Modern Talking oder boney M nicht brauche. Dafür ist Okay originell. Denn kannte ich bisher noch nicht....Aber es hätte so gute Alternativen gegeben....(Far Corporation, Matt Bianko, Talk Talk, Human League.....)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von amabhh am 16. September 2009
Verifizierter Kauf
Traurig, wie hier das Leben aus ursprünglichen tollen Produktionen rausgemastert wurde. Wer mit den originalen 12 Inch Maxi-Vinyls von damals vergleicht (ich habe noch ein paar) wird diese CDs nicht weiter hören wollen. Die Dynamik ist weg, der Sound ist zusammengepresst und einfach laut. Wird Zeit, dass die Industrie kapiert, dass der "Loudness War" nicht der Ausweg sein kann. Wer gute Musik gerne gut hört, lässt hier besser die Finger weg.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Die Auswahl der Titel ist gelungen. Noch nie habe ich für so wenig Geld soviel gute Musik erhalten. Allerdings muss auch ich einem Vorredner recht geben was die Soundqualität angeht. Einige Titel klingen einfach nicht, andere dafür umso besser. Klar sind die Titel mehr als 20 Jahre alt, aber da ich die Titel teilweise auch auf Vinyl besitze weis ich, dass der Sound besser geht...selbst wenn er analog in das Vinyl gekratzt wurde. Das ist schade, entweder wurde wirklich "totkomprimiert", oder man hat bei der Auswahl der Titel einfach die falsche Version gegriffen.

Trotzdem Kaufempfehlung!

Es lohnt sich kaum die anderen 80er Maxi Sampler bei Amazon zu kaufen, da dort fast überall die gleichen Titel drauf sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Gerne höre ich mir einzelne Titel von den CD's immer wieder mal an. Da ich noch andere CD-Zusammenstellungen aus den 80ern habe, überschneiden sich manche Titel mit diesem 3er-Pack. Und da ist mir auf der 1. CD bei dem Titel von Cutting Crew aufgefallen wie schlecht die Aufnahmequalität ist. Ein Vergleich mit einer anderen CD bestätigte meinen Verdacht: Die Höhen werden viel zu scharf und unsauber wieder gegeben, heftig wie groß der Unterschied ist. Bei den anderen Liedern habe ich noch keinen direkten Vergleich gezogen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden