In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von 52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Spiegelreflexkamera
 
 

52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Spiegelreflexkamera [Kindle Edition]

Alexander Trost
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,79 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,79  
Taschenbuch EUR 8,00  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Hallo liebe Freunde der Fotografie und ein herzliches Willkommen zu 52 Foto-Aufgaben – mit diesem Band wirst du deine Spiegelreflexkamera noch besser kennenlernen!

Du erhältst Informationen zum Thema Objektive, Verschlusszeit, Blende und natürlich zur Bildkomposition.

Am Ende wirst du deine Kamera beherrschen, denn du wirst alles Wichtige ausprobiert haben und spannende Hintergrundinformationen und wertvolle Tipps & Tricks mitgenommen haben.

Schnell umsetzbare Übungsaufgaben, die dir die Funktionsweise deiner Kamera vertraut machen stehen im Vordergrund, ergänzt von den typischen Anforderungen, die man an eine Kamera hat: dazu gehören die Porträtfotografie, Fotos vom Sonnenuntergang oder von jenem besagten Wasserfall und natürlich noch von vielem mehr.

Blättere in der Inhaltsangabe, welche Themen dich interessieren, oder arbeite dich Aufgabe für Aufgabe vorwärts. Das Buch ist so aufgebaut, dass die Aufgaben zwar aufeinander aufbauen, aber es gibt auch Querverweise, wo du nachschlagen kannst. Neben den technischen Informationen, gibt es auch wichtige Informationen zur Bildkomposition, zu Licht und zur Motivwahl.
Jetzt mit erweiterten Informationen zu den Spiegelreflexkameras von Canon, Nikon, Fujifilm, Pentax, Panasonic und Sony.

Es gibt in diesen Spezialbänden der "52 Foto-Aufgaben" drei Ausgaben, die alle speziell für unterschiedliche Kameratypen angepasst wurden. Wähle, welcher für dich relevant ist:

*Digitalkamera & Kompaktkamera*: Dies sind Kameras, die haben Programmsymbole auf dem Drehrad (ein Kopf, eine Landschaft, ein Feuerwerk, ein Kind ...) (ASIN: B00BN08ZPI)

*Bridge-Kameras* haben Symbole (Programme) und Modi, also siehst du dort einen Kopf, eine Landschaft, aber auch Abkürzungen wie Av, Tv oder S, M oder P. (ASIN: B00BN0918I)

*Spiegelreflexkameras* haben meist nur Modi Av, Tv oder S, P, M. (ASIN: B00BN08YL8)

Lesen auch ohne Kindle Reader! Einfach bei amazon.de die kostenlose App für Mac, Windows, Android oder iOS-Geräte herunterladen!

Dieses eBook gibt es jetzt auch als Taschenbuch bei amazon.de (in schwarz-weiß gedruckt.)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alexander Trosts Karriere spiegelt seine Kreativität wider, ob für das Fernsehen oder als Dozent und als freier Autor. Von Teilnehmern und Kritikern werden gelobt, wie er komplizierte Sachverhalte klar und verständlich darstellen kann, dies mit seinem leichten Humor verbindet und immer neue, motivierende Wege des Zugangs zu seiner Leser- und Zuhörerschaft findet. In seinen Sachbücher behandelt er die Fotografie und Unterrichtsmaterialien, auf seinem Foto-Blog unter besserfotos.wordpress.com veröffentlicht er wöchentlich Tipps und Ideen. Sein Steckenpferd sind seine Kinder- und Jugendbücher. Alle seine Bücher haben für ihn ein Ziel: "Neues erfahrbar zu machen und dies mit Humor, Leichtigkeit, Spannung und anwendbarem, klar vermitteltem Hintergrundwissen". Alexander Trost lebt in Tübingen.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Müsste man Alexander R. Trosts Arbeit in sechs Worte fassen, so wären dies: verständlich, klar und anwendbar; Spannung, Unterhaltung und Humor.
In seinen Sachbücher behandelt er die Fotografie und Unterrichtsmaterialien, auf seinem Foto-Blog unter besserfotos.wordpress.com veröffentlicht er wöchentlich kostenlose Tipps und Ideen. Alle seine Bücher haben für ihn ein Ziel: "Neues erfahrbar zu machen und dies mit Humor, Leichtigkeit, Spannung und anwendbarem, klar vermitteltem Hintergrundwissen".
Sein Steckenpferd sind seine Kinder- und Jugendbücher. Seine Serien "Vier Tiger", "Sternenakademie" und "Im Reich der Drachen" unterhalten junge und ältere Leser. Alexander R. Trost ist Dozent, freier Autor, Lektor und Journalist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Innovatives Übungsbuch 15. März 2013
Von gwb
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Innovatives Übungsbuch
Spiegelreflexkameras gehören zu den teuersten Kameras, ich war sehr enttäuscht, als ich die ersten Fotos mit ihr machte und verwundert feststellte, dass die Bilder schlechter waren, als mit meiner - nicht ungünstigen, aber dennoch nicht so fähigen - Kompaktkamera.

Ich habe meine Kamera dann erst mal in den Schrank gestellt, nach einigen Monaten dann habe ich mich mit dem AUTO-Modus abgefunden und der Tatsache, dass die Bilder einfach nicht so gut sind. Es war mir bewusst, dass die Kamera mehr können musste, aber das Handbuch war so geschrieben und aufgebaut, dass ich es lieber schneller weglegte, denn zum Lernen zu nutzen. Oder anders: das Handbuch, mit dem man ein technisches Gerät erlernen kann, das existiert nicht.
Vor kurzem stolperte ich im Internet über einen Blog und einige Fotobücher, die mich aufhorchen ließen und der Autor bewarb sein neuestes Werk, ein Übungsbuch zur Spiegelreflexkamera.

Für den Preis kann man wenig falsch machen, also lud ich mir den Windows-Reader von amazon.de herunter, denn ich habe keine Lust, mir einen Kindle zu kaufen und ich kaufte mir das eBook. Das klappte soweit ganz gut, immerhin die Beschreibung des Autors war schon treffend.

Das Buch selbst beginnt mit einer Vorstellung des Autors, der Serie und der anderen Bände, doch kaum ist man da durch, geht es mit Aufgabe 1, mit kurzen Infokästen und prägnanten Erklärungen richtig "zur Sache".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Conny
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Habe mir jetzt alle 3 Bände vom Autor und dazu dieses Kindlebuch zur Spiegelreflexkamera auf mein iPad3 geholt.
Ich kann nur sagen, gerade für Anfänger ist alles verständlich erklärt.Die Aufgaben darin, sind kurz und bündig und kann von jedem Anfänger ausgeführt/nach gemacht werden.Ganz toll ist auch, das er bestimmte/wichtige Begriffe/Schritte nicht einmal erwähnt, sondern mehrfach findet man diese im Buch.So kann man auch mal ein Kapitel später lesen und man muss keine Angst haben, das man was nicht mit bekommt.Der Preis ist super, so das es sich jeder leisten kann.Und nun lese ich mal weiter und danke dem Autor für seine tollen Bücher.Top für mich mehr als 5 Sterne wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Übungsbuch! 6. Mai 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich fotografiere für mein Leben gerne, endlich habe ich ein Übungsbuch gefunden, das mir Schritt für Schritt erklärt, was ich tun soll und das für einen unglaublich kleinen Preis. Für dieses Buch hätte ich auch zehn Euro mehr gezahlt. Alles top verständlich, super erklärt und einfach nachzuarbeiten. Das Buch ist mein persönlicher Favorit an Foto-Büchern. Großartig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen als absoluter Anfänger 8. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
finde ich die Anleitung zum Kennenlernen der Kamera gelungen.
Mehr Bilder zur Unterstützung der Erklärungen hätten mir gut gefallen.
Macht viel Lust zum Experimentieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 52 Fotoaufgaben Spiegelreflexkamera 23. Dezember 2013
Von anni
Format:Kindle Edition
Dieses Buch ist wirklich super geschrieben. Da ich ein blutiger Anfänger der Fotografie bin, freue ich mich um so mehr, dieses Buch gekauft zu haben. Hier wird wirklich alles einfach erklärt. Der Preis ist sensationell. Vielen Dank an den Autor dieses Buches.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen das Buch ist gut geschrieben 8. November 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Es werden gute Hinweise und Tipps vermittelt. Die Tipps sind gut nachvollziehbar. Einsteigern wird es gute und nützliche Hnweise geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entfesselt jede Spiegelreflex 21. August 2013
Format:Kindle Edition
Der Autor versteht es grandios, spielerisch die wunderbaren Möglichkeiten einer Spiegelreflexkamera zu entdecken. Nach den 52 Aufgaben wird man wohl kaum noch den Automatik-Modus nutzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 52 Aufgaben mit der Spiegelreflex 21. Juli 2013
Von JP
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe mehrere Bücher von diesem Autor. Auch diese Band gefällt mir. Kein grosses Palaver. Er kommt sofort auf den Punkt. Es ist gut geschrieben - sprich auch für Non-Akademiker verständlich (habe von Ihm auch nichts anderes erwartet *smile*) Die Aufgaben sind toll und man kann sie gut erledigen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Ok
Dieses Buch ist durchaus ok, der Schreibstil des Autos sympathisch, die Anleitungen gut nachvollziehbar. Ich habe ein paar Dinge daraus gelernt. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von Prima veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Die wichtigsten Funktionen gut erklärt
Sicher, ich beschäftige mich schon lange mit Fotografie. Vielleicht habe ich durch dieses E-Book auch nichts Neues gelernt. Lesen Sie weiter...
Vor 29 Tagen von Majamaus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch für Fotoanfänger
Leicht verständlich geschrieben, Step für Step Anleitungen und so, dass man direkt mit dem Fotografieren anfangen kann, ohne zuerst noch 200 Seiten Theorie lesen zu... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Daniela Thalmann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ohne farbige Abbildungen mit Nachteil
Diese Serie ist gut und ansprechend erstellt.
Das Buch erklärt auf einfache Weise Zusammenhänge und stellt lösbare Aufgaben. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Dejavu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr lehrreich
Sehr lehrreich,aber wenn man die anderen Bücher der Reihe auch gelesen hat,ist es schon etwas nervig ständig die Wiederholungen zum Autor zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von siggifried veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Für Einsteiger (fast) uneingeschränkt zu empfehlen
Die "gestellten" Aufgaben sind nachvollziehbar und mit Fotos belegt. Eigentlich gibt es nur 2 Kritikpunkte (jeweils 1 Punkt Abzug):

1. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Patrick6477 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Interessant
Und hilfreich, viele kleine einfache tipps um seine ka era kennen zu lernen, emp fehlens wer t . . .
Vor 4 Monaten von Hermao veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolle Anleitung Schritt für Schritt
Ich suchte eine Anleitung für Anfänger, mit der man Schritt für Schritt die Kamera ausprobieren kann und dabei die Grundlagen der Fotografie erlernt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Heike Graupner veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen 52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten...
Ist für einen Anfänger sehr gut wenn man eine neue Kamera zu gelegt hat oder auch noch mit der alten
Version mit Film also analog zu Fotografien
Vor 6 Monaten von Sperr Erwin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 52 Fotoaufgaben: fotografieren lernen in 52 Schritten:...
Mir gefällt der gut nachvollziehbare Aufbau des Buches,
man kann sich Schritt für Schritt vom Anfänger in die Fotographie
einarbeiten, und sieht durch die... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Abba veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xb4d1a588)