Facebook Twitter Pinterest
EUR 7,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
52 Foto-Aufgaben: Fotogra... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Digital- & Kompaktkamera Taschenbuch – 18. März 2013

5 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 7,99
3 neu ab EUR 7,99

Amazon Student


Australien in Wort und Bild
Lassen Sie sich von unseren Buch-Tipps rund um den fünften Kontinenten inspirieren und tauchen Sie ein in die Fülle der Naturwunder und urbanen Meisterleistungen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • 52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Digital- & Kompaktkamera
  • +
  • 52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Spiegelreflexkamera
  • +
  • 52 Foto-Aufgaben: Sammelband 1
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Bei einer Digitalkamera denkt man sich: Wozu braucht man da ein Übungsbuch. Das mag schon sein. Aber auch eine Digitalkamera hat mehr als nur zwei Knöpfe, man kann an ihr auch etwas einstellen und ich fand es spannend herauszufinden, was man noch alles damit machen kann. Es ist klar, das bei der Vielzahl der Fotohersteller nicht jede Einzeleinstellung besprochen werden kann - wäre ja auch nutzlos. Im Kern aber sind es immer dieselben Themen, die man aber behandelt: Porträtprogramm, Sportprogramm, Nachtmodus, Landschaftsmodus und Makromodus. Was mir an dem Buch gefallen hat, waren die vielen praktischen Tipps - man lernt nicht nur die Programme kennen und was sie eigentlich so machen, sondern auch, wie man mit ihnen etwas tricksen kann. Ich wusste nicht, dass ich einen schönen unscharfen Hintergrund mit dieser Kamera hinbekommen könnte - jetzt weiß ich es. Dann gibt es noch viele Tipps zur Bildkomposition, wie macht man einfach schöne Bilder und wie man den Blitz richtig einsetzt. Alles in allem, ein tolles Buch, mir hat es viel gebracht und ich habe Spaß an meiner Kamera.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
von Alexander Trost bin ich noch nicht ganz durch, doch was ich bisher gelesen habe, gefällt mir sehr gut.
Sehr verständlich, teils witzig und anschaulich geschrieben, interessante Übungsaufgaben und alle Begriffe
und Einstellungen an der Kamera sehr gut erklärt.
Wenn ich mit dem Buch fertig bin, kann ich sicher schon viel besser mit meiner Kompaktkamera umgehen.
Ich habe ja schon viele Fotografiebücher gelesen, aber da wird kaum auf das fotografieren mit den Kompakten
eingegangen, zum Glück habe ich dieses und auch noch zwei andere Bücher von A. Trost bei Amazon entdeckt
und entgegen meines Vorsatzes, keine derartigen Bücher mehr zu kaufen, habe ich es doch noch mal riskiert,
da obendrein der Preis auch noch sehr günstig ist. Ich habe es nicht bereut!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Überraschend, was man mit seiner Kompaktkamera nicht alles machen kann außer Schnappschüsse erzielen! Entlang dieser 52 von A. Trost sehr verständlich beschriebenen Übungen war ich überrascht, was man mit der Kompakten doch so alles an Kunst fabrizieren kann. Licht und Hintergrund sich bewusst zu machen ist "einleuchtend" in den Übungen ansprechend beschrieben. Das Ausprobieren macht richtig Spaß!
Übrigens muss man die Übungen nicht von vorne bis hinten der Reihe nach durchexerzieren, man kann einsteigen, wo es gerade interessiert!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch zu lesen und damit zu arbeiten bzw. es nachzuarbeiten bringt einfach wahnsinnig viel Spaß und macht das Fotografieren um einiges verständlicher. Ich kann es jedem nur ans Herz legen, der sich mehr in seine Kamera hineinfuchsen möchte. Dieses Buch ist für Anfänger ideal um vieles zu lernen und für Fortgeschrittene um sich neue Ideen zu holen und kreativ zu arbeiten. Ich habe alle Bücher von Herrn Trost zu den Themen Fotografie und ich kann sie jedem empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich kaufte meine erste digitale Kompaktkamera im Jahr 2003. Hätte es dieses Buch damals schon gegeben, hätte ich noch mehr Freude an meiner Digicam gehabt, denn ich war mit den Möglichkeiten und Ergebnissen nicht immer zufrieden. Inzwischen besitze ich mehrere Kameras, die ich je nach Projekt einsetze. Immer aber habe ich meine digitale Kompaktkamera dabei, um kein Motiv zu versäumen.

Ich kaufte dieses Buch in der Hoffnung, meine Digicam-Fotos aufzuwerten. Und ich wurde nicht enttäuscht! Nach einer Einführung in die Funktionsweise und Fachausdrücke gibt es herrliche Tipps und Tricks, mit welchen man die Funktionen der Kamera einsetzen kann, um noch bessere Bilder zu machen. Z.B. Bokeh - da dachte ich, unmöglich! Und probierte dann Alexander Trosts Trick - und es gelang!

Mir gefällt auch der lockere fröhliche Schreibstil - so anders als die sterile Einheitssprache in den Kamera-Handbüchern. Der Autor gibt aber auch Tipps, wo man in den Handbüchern nachschlagen kann, wenn Kamera-spezifische Details gefragt sind.

Dieses Buch ist ideal für Einsteiger in die Digitalfotografie - jedoch auch Fortgeschrittene können hier noch Neues und Nützliches erfahren.

Fünf Sterne für die Kindle-Edition, hier sind die Bilder in Farbe.

Ganz sicher werde ich mir noch viele von Alexander Trosts Büchern zulegen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden