Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,36

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

500 Degreez

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

Lil Wayne Audio CD
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 29. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Lil Wayne-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Lil Wayne

Fotos

Abbildung von Lil Wayne

Biografie

Während in den Südstaaten pausenlos darüber debattiert wird, wer sich denn nun als „King of the South“ bezeichnen darf, ist Lil Wayne das ehrlich gesagt ziemlich egal: Mit der Karriere des Rap-Superstars, der zudem ein aufstrebender Geschäftsmann und Student der Psychologie (an der Universität von Houston) ist, geht es seit einigen Jahren dermaßen ... Lesen Sie mehr im Lil Wayne-Shop

Besuchen Sie den Lil Wayne-Shop bei Amazon.de
mit 49 Alben, 14 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

500 Degreez + Tha Block Is Hot + Tha Carter II
Preis für alle drei: EUR 28,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Tha Block Is Hot EUR 10,99
  • Tha Carter II EUR 6,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (29. August 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Urban (Universal Music)
  • ASIN: B00006AFK6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 124.263 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Fly Talkin' (Album Version (Explicit)) [Explicit] 1:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Look At Me (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Way Of Life (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Big Tigger Live On The Radio [Explicit] 1:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Gangsta And Pimps (Album Version (Explicit)) [feat. Baby] [Explicit] 4:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Lovely (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Gangsta Shit (Album Version (Explicit)) [feat. Petey Pablo] [Explicit] 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Big Tigger Live On The Radio (Album Version #2 (Explicit)) [Explicit]0:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Bloodline (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Where You At (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Worry Me (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. 500 Degreez (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Go Hard (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Young N' Blues (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Believe That (Album Version (Explicit)) [feat. Mannie Fresh] [Explicit] 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Rob Nice Live On The Radio (Album Version (Explicit)) [Explicit] 1:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. F*** You (Album Version (Explicit)) [feat. Big Tymers] [Explicit] 4:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. What Does Life Mean To Me (Album Version (Explicit)) [feat. Big Tymers] [Explicit] 1:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Get That Dough (Album Version (Explicit)) [feat. Cristale] [Explicit] 3:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören20. Fo Sheezy (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören21. Fly Talkin' Go Home (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:20EUR 1,29  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Weezy brennt auf Sparflamme 1. August 2007
Format:Audio CD
2002 war ein schlechtes Jahr für Cash Money. Mit B.G., Juvenile und Turk hatten sich gleich 3/4 der Hot Boys verabschiedet. Auch das in diesem Jahr erschienene Album "Hood Rich" von den Big Tymers war eher ein Flop. Nun war es also am letzten verbliebenen guten MC, Lil Wayne den Cash Money Karren wieder aus dem Dreck zu ziehen. Dies gelang im teilweise auch ganz gut, doch lange nicht so gut, um mit seiner Platte "500 Degreez" Juve's Meisterwerk "400 Degreez" um hunder Grad zu übertreffen. Der erste Track, der sofort im Gehör bleibt, ist "Way Of Life". Der track hat die selbe Melodie wie 2Pac's "Hit 'em Up". Eigentlich ein guter Partytrack, allerdings können Weezy und seine Unterstützung in Form von Baby und TQ bei Weitem nicht mit Pac und den Outlawz mithalten. Ein weiteres Highlight ist "Gangsta Shit" zusammen mit North Carolina's Finest: Petey Pablo. Mannie's schneller Beat ist richtig geil geworden und auch die Rhymes von Petey und Wayne, besonders im Hook, sind erste Sahne. Noch besser wird die geile Ballade "Bloodline", einer Art Homage an Wayne's Ziehväter Baby und Slim und ihr Cash Money Label. Einen weiteren echt geilen, ruhigen Song bietet mein persönliches Highlight, "Worry Me". Der Beat ist chillig, sehr angenehm und vor allem Weezy liefert eine seiner besten Performances überhaupt. Ganz anders, nämlich richtig hart ist das fette "Fuck You" mit den Big Tymers. Wie bereits angesprochen, war 2002 ja nicht gerade ihr bestes Jahr, doch dieser Track reißt so einiges wieder raus. Vor Allem Mannie Freh's langsame, coole Rhymes kommen echt gut. Mit echten Bomben war's das dann leider auch schon. Es gibt jedoch weiteres gutes, wenn auch nicht herausragendes Material mit den Songs "Look At Me", "Gangsta and Pimps", "Where You At" und "500 Degreez". Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Von den Beats her ein absolutes Meisterwerk 25. März 2003
Format:Audio CD
Lil Wayne mit seinem dritten Solo Album auf Cash Money Records, vorher gab es von ihm "tha block is hot" und "Lights out" diese Alben waren totale Meisterwerke. Doch auf "500 Degreez" das vom Namen her Juveniles "400 Degreez" Album toppen soll was es aber bei weitem nicht schafft. Lil Wayne kommt mit seinem knallharten Gangsta Image nicht mehr so glaubwürdig wie früher rüber. Das Cash Money sich verändert hat ist ja klar aber das auch Lil Wayne sich so verändert hätte ich nicht gedacht.
Mannie Fresh läuft in fast jedem Beat zu Hochleistungen auf, denn die Beats sind abwechslungsreich und wie man es von Mannie Fresh gewohnt ist in Partystimmung.
Tracks wie "Look at me", "Way of Life", "Gangstas and Pimps", "Lovly" und "500 Degreez" sind einfach Einbahnfrei und sehr fresh doch die Rapps von Lil Wayne und Baby lassen doch sehr zu wünschen übrig.
Der meiner Meinung nach beste Track auf dem Album ist "Gangsta S**t" featuring Petey Pablo, dieser ist vor allem für die Clubs geeignet und die Rapps von Lil Wayne sind auf diesem Meisterhaften Beat sind auch nicht von schlechten Eltern.
Wer doch den alten Lil Wayne bevorzugt sollte die Finger von diesem Album lassen, wenn man auf Partymusik steht kann mann ruhig mal zugreifen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lil' Wayne is back... 18. Juli 2002
Von DonRamon
Format:Audio CD
Nun, was man bei Cash Money feststellt ist das weder Boo & Gotti, noch Mikkey oder Mack 10 einen Juvenile, BG oder Turk ersetzen können... ungewohnter Weise wird man viel mehr auf Lil' Wayne's Können am Mic achten... und man kommt zu dem ersten Ergebnis: Lil' Wayne - Juvenile 0:1... Lil' Wayne hätte aus den Lyrics und Rhymes viel mehr machen können, stattdessen wird auf Mega-Gangster Image geachtet und ,it Rhymes wie "I'm the Heart of New Orleans" auch noch hohe Übertreibungen gemacht... Nein, 500 Degreez ist es nicht, es ist auf keinen Fall besser als Juvenile's Klassiker 400 Degreez... Mannie Fresh und Hilfen wie Jazze Pha konnten an Mannie Fresh's Goldenen Tage 1998-2000 auch nicht anknüpfen, obwohl Songs wie "Gangstas And Pimps" und "Worry Me" die CD doch noch retten. Einige male wie auf den genannten Songs und Teilen wie "500 Degreez" und "Bloodline" wurde doch noch sowohl die Production als auch die Rhymes von Weezy wieder gebessert... Alles in allem sollte man nicht zu hart mit dem dritten Album des Jungen CMR Rappers sein... die ganze Last liegt un auf seinen Schultern und er hat nunmal vielleicht das Selbvertrauen nur leider nicht das Können um 500 Degreez zu sein... 100 Degreez ja, aber nich 500... denn besser als Juvenile, das war wohl doch zu hoch gegriffen... Leute die Cash Money mögen werden sich die CD kaufen, sie ist ja auch nicht so schlecht, aber 3 Sterne gibts trotzdem nur von mir, allein wegen der überhäblichen Lyrics... FAZIT: "Lights Ou" oder "Tha Block Is Hot"... das wären gute Ausweich-Alben für diejenigen die besseren Cash Money Stil hören wollen, ansonsten ein kompaktes 3 Sterne Album, durchschnitt, einige Songs sind sogar sehr gut, das wird durch schlechtere ausgeglichen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar