Jetzt eintauschen
und EUR 3,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

50 Jahre Popmusik - 1964. Buch und CD. Ein Jahr und seine 20 besten Songs [Gebundene Ausgabe]

Various
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

9. Dezember 2005
1000 Songs. 50 Jahre Pop. 1955 bis 2004. Eine 50-bändige Buchreihe mit 50 Musik-CDs à 20 Songs präsentiert die Highlights aus fünfzig Jahren Popmusik, ausgewählt, kommentiert und präsentiert vom Magazin der Süddeutschen Zeitung unter der Mitwirkung von vielen prominenten Musikexperten.

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • Verlag: Süddeutsche Zeitung (9. Dezember 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866150687
  • ISBN-13: 978-3866150683
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 362.197 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Klappentext

01 Marvin Gaye - Baby Don’t You Do It 02 The High Numbers - I’m The Face 03 Roy Orbison - Oh, Pretty Woman 04 The Rivieras - California Sun 05 Jan & Dean - Dead Man’s Curve 06 Solomon Burke - Everybody Needs Somebody To Love 07 The Premiers - Farmer John 08 Irma Thomas - Wish Someone Would Care 09 O.V. Wright - That’s How Strong My Love Is 10 Marianne Faithful - As Tears Go By 11 Getz/Gilberto - The Girl From Ipanema 12 The Holy Modal Rounders - Hesitation Blues 13 Millie - My Boy Lollipop 14 The Supremes - Where Did Our Love Go 15 Otis Redding - Mr. Pitiful 16 Sputniks - Sputnik-Thema 17 Drafi Deutscher & His Magics - Shake Hands 18 The Drifters - Under The Boardwalk 19 Horace Silver - Song For My Father 20 The Four Tops - Baby I Need Your Loving

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Beatlesmania und ihre musikalischen Folgen 15. Oktober 2005
Von timediver® HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
In der Kolumne "Meet the Beatles...." berichtet der ehemalige Rolling Stone Magazine Redakteur, Ed Ward, über die Folgen der US-Tournee der Band. Beatlesmania und -musik galten damals als Ausdruck der Teenagerkultur. Als jedoch Jim McGuinn die bis dahin noch nie da gewesene harmonische Raffinesse der Songs erkannte und sie in L. A. aufs seiner zwölfsaitigen Gitarre nachspielte, vollzog sich ein Quantensprung, der mit Gene Clark und David Crosby zur Gründung der legendären Gruppe "Byrds" führen sollte. Auf die Beatles ist auch die wachsende Bedeutung des Gitarrenspiels gegenüber der menschlichen Stimme als tragendes Instrument in der populären Musik zurückzuführen. Mit Whammy Bar, einem Tremolo-Hebel und ersten Effektgeräten, wie Echoplex, machte dadurch auch die E-Gitarre Weiterentwicklungen durch. Auch für den bis dahin einfachen, von Paul McCartney gespielten, E-Bass gab es plötzlich neues Zubehör, dass neue Klangvariationen ermöglichte.....
Das Jahr in Bildern widmet 8 Seiten der von der populären Musik geprägten "Pop-Art" Andy Warhols, Roy Lichtensteins und andere Künstler. Neben Jean Paul Satre und Gustav "Bubi" Scholz und den jungen Beatles gibt es Fotos von weiteren Popnewcomern: Marianne Faithful, Marvin Gay und den Supremes mit Diana Ross.
In der Rubrik "Das Fundstück" gibt es unter der Überschrift "Ein Bombardement von Gummibohnen" einen Bericht von Al Aronowitz über die "Fab Four", in dem er ihre Rollen in Bezug auf die Beatlesmania erläutert.
Zum Abschluss des 80seitigen Büchleins werden 20 Songs des Jahres unter ihrem jeweiligen Plattencover mit reichlich Hintergrundinformationen vorgestellt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Susanne
Verifizierter Kauf
das Buch wiederum aufzulegen (kein 0-8-15 Standard) - so war ich froh, dass ich es noch gebraucht bestellen konnte. Unkomliziert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Spitzenbücher 29. November 2013
Verifizierter Kauf
Ich liebe diese Serie. Die Bücher vermitteln viele Infos, die CDs sehr gut ausgesuchte Musik. Ich habe eine Radiossammlung mit mindestens einem Radio aus jedem Jahr. Dort steht jetzt bei jedem Radio ein Buch...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar