earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 4G Systems XSBoxGO, akkubetriebener WLAN/LAN Hotspot mit integriertem UMTS (HSUPA) Modem
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

4G Systems XSBoxGO, akkubetriebener WLAN/LAN Hotspot mit integriertem UMTS (HSUPA) Modem

211 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • kompakter akkubetriebene WLAN Hotspot für Unterwegs
  • XSBoxGO bietet bis zu 5 Geräten einen mobilen Internetanschluß
  • integrierter Akku bietet bis zu 5 Stunden Bereitschaft für den mobilen WiFi
  • Download: HSDPA bis zu 7,2 Mbit/s Upload: HSUPA bis zu 5,76 Mbit/s
  • Lieferumfang: XSBoxGO, Akku, Netzteil, USB Netz-Anschlußkabel

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 9,5 x 5,1 x 1,3 cm ; 82 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 222 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: 2000.000099.00
  • ASIN: B002EIP74U
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. Juni 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (211 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.625 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

4G Systems XSBoxGO

Die perfekte Lösung für WiFi Geräte


Alle Funktionen übersichtlich angeordnet
  • Intuitive Bedienung
  • Zustandsanzeige mittels LED´s
  • Einfache Konfiguration über Web-Interface
  • Keine Installation nötig
  • Kompatibel zu:Windows / Mac OS

Der portable HSUPA Router für Unterwegs

Die XSBoxGO ist die perfekte Lösung für die gemeinsame Nutzung vom mobilen Internet. Es können bis zu 5 WiFi Benutzer gleichzeitig das mobile Internet nutzen.

Die XSBoxGO ist mit einem Akku ausgestattet und bietet erhebliche Flexibilität in der Internet Nutzung. Der integrierte Akku bietet bis zu 5 Stunden Bereitschaft für den mobilen WiFi.

Neben Flexiblität bietet die XSBoxGO umfangreiche Sicherheitsstandards wie NAT und SPI .

Featureliste

  • Anschlußmöglichkeiten:
  • WLAN Geräte über integriertem Access Point
  • Windows PC, Nutzung über NDIS auch ohne WLAN

  • LAN / WLAN:
  • Ethernet: 802.3 über USB
  • WLAN: 802.11 b/g (bis zu 54 MBit/s)

  • Sicherheit:
  • 64-bit/ 128-bit WEP Verschlüsselung
  • WPA/WPA2 Verschlüsselung

  • Wi-Fi Protected Setup (WPS)
  • Konfiguration und Status über Web Interface
  • Li-ION Akku, für ca. 5 Std. Betrieb


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

110 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael 2301 am 11. August 2011
Verifizierter Kauf
Zumal es bereits erschöpfende Beschreibungen des Geräts selbst gibt werde ich ein wenig Praxis am Gerät aufzeigen.

Als heute meine XSBox-Go von Amazon geliefert wurde, kam ich, und das obwohl ich andere Rezensionen bereits gelesen hatte, nicht schlecht ins staunen.

Allein schon die Abmessungen sind der Hammer, denn der Mini-Accesspoint (AP)ist kleiner und schmaler als eine Zigarettenschachtel.
Deshalb auch ein Foto dazu :-)

Geliefert wird die XSBox-Go mit einem etwa 50cm langem micro-USB-Kabel mit 220V-5V Lader (siehe ebenfalls Kundenfoto) plus Kurzanleitung in deutscher Sprache.

Der Akku weist eine Kapazität von 1500mAh am Aufkleber aus.

Das erste Einschalten ist mit drücken der Powertaste 4 Sekunden lang erledigt und der AP startet.
Ist das Gerät vollständig aufgeladen und man will nun verbinden, muss man zuerst auf die Box selbst via [...] mit dem favorisierten Internetbrowser verbinden, dies setzt aber voraus, dass man sein WLAN am PC/MAC zuerst korrekt konfiguriert.

Beim ersten Connect mittels WLAN ist es relativ einfach, denn scannt man nach Netzwerken, sieht man bereits die XSBoxGO_xxx und diesen AP wählt man dann zum Verbinden aus - Das Passwort hier ist admin was umgehend geändert werden sollte! (WPA - Offen)

Als nächstes sollte man sich an die WLAN-Security heranmachen.

Ich rate falls es das Notebook erlaubt, zu der hier sichersten zu Verfügung stehenden Variante WPA2-Personal in Verbindung mit AES-Verschlüsselung.
AES weil es die strengste Verschlüsselung bei geringstem Rechenaufwand und in Folge auch geringster Stromverbrauch für den AP bedeutet.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Weber am 4. August 2012
Verifizierter Kauf
Ich hatte viele Probleme mit meinem UMTS-Stick von LIDL (Huawei), vor allem der Empfang ließ zu wünschen übrig.
Deshalb habe ich mir das XSBoxGO gekauft und bin begeistert.

Die Inbetriebnahme wäre mit einer besseren Anleitung sicherlich einfacher gewesen.
Viele UMTS-Anbieter sind vorkonfiguriert, meiner war es leider nicht und das Anlegen nicht ganz einfach.

Einmal in Betrieb ist das Gerät klasse!
Der Empfang ist sehr gut, ich kann jetzt sogar meine UMTS-Verbindung zuhause nutzen, obwohl es in dem Gebiet bekannte Empfangsstörungen gibt und wir in der Wohnung generell schlechten Mobilempfang haben.

Das lästige Anmelden entfällt, die Anmeldedaten werden einmalig im Gerät hinterlegt und die Einwahl erfolgt automatisch.
Bei Verbindungsverlust kann das Gerät die Verbindung sogar automatisch wiederherstellen (optionale Einstellung).

Der WLAN-Empfang ist sehr gut und so einfach wie bei jedem WLAN-Router.
Einmalig manuell die Verbindung herstellen und ab dann klappt es automatisch.

Ich schalte das gerät bei Ankunft im Büro ein, und baue dann den Laptop auf.
Bis der Laptop gestartet ist, steht die Internetverbindung schon und ich kann sofort online gehen.
Sehr komfortabel! Früher musste ich nach dem Hochfahren immer erst den UMTS-Stick einstecken, die PIN eingeben und mich manuelle einwählen.

Der integrierte Akku ist auch sehr gut.
Er hält einen ganzen Tag im Büro durch.
So kann ich das Gerät wechselweise einen Tag kabellos betreiben und einen Tag per USB-Kabel anschließen um den Akku laden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Guitar Hero Lenz am 3. September 2010
Wer kennt das nicht? Da hat man nun schon eine Daten-Flat fürs Handy und ist der Familie zu Besuch bei Oma, oder im Urlaub an der Ostsee und trotzdem gibt's Knatsch, weil immer nur einer mit einem Device ins Internet kann. Dabei braucht der Kleine grade jetzt ungedingt das Update für die Wii, der Große muss unbedingt zumindest über Skype chatten, die Frau im Internet nach neuen Gartenmöbeln stöbern und man selbst sollte eigentlich mal die Emails checken.
So haben wir uns vor dem Urlaub die XSBoxGo von 4G besorgt und waren alle samt restlos begeistert! Das Gerät hat einen guten Empfang und unterstützt sowohl HSDPA als auch HSUPA. Bis zu 5 Devices sind gleichzeitig über WLAN anschließbar, so dass keines der o.a. Probleme auftrat. Die Konfiguration ist einfach und sehr gut dokumentiert und man muss auf kein wichtiges Feature, wie z.B. eine 128Bit Verschlüsselung nach WPA und WPA2 welches man von seinem Heimrouter gewohnt ist verzichten. Das Gerät läßt sich auch ohne Netzteil mit dem integrierten Akku betrieben, wobei dann nach 3h intensiven Surfen allerdings Schluss ist - die natürliche Surfbremse stellte sich aber grade im Urlaub eher als Vorteil heraus ;-)
Unser Fazit ist, dass dieses Gerät ein absoluter Volltreffer war, zumal es auch noch ca. 10€ günstiger war als das Gerät von Huawei. Es ist zudem kleiner und leichter als die meisten Smartphones und wird bei mir sicherlich auch ab sofort jede längere Geschäftsreise mitmachen. Absolute Empfehlung!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden