2 gebraucht ab EUR 119,98

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

4-Track Demos (Back-To-Black-Serie inkl. MP3-Download-Code) [Vinyl LP]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 119,98

Amazon Frustfreie Verpackung
Dieser Artikel wird in einer leicht zu öffnenden, wiederverwertbaren Packung ohne überflüssiges Verpackungsmaterial geliefert. Weitere Informationen

PJ Harvey-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von PJ Harvey

Fotos

Abbildung von PJ Harvey

Biografie

Um ihr aktuelles Album „Let England Shake” aufzunehmen, suchte sich PJ Harvey einen ganz besonderen Ort: Es verschlug sie in die Grafschaft Dorset im Südwesten Englands. Genau genommen war es eine Kirche aus dem 19. Jahrhundert, von deren Spitze aus man das Meer überblicken kann, in der sie gemeinsam mit vielen anderen tollen Musikern an der Platte arbeitete. Mit von der ... Lesen Sie mehr im PJ Harvey-Shop

Besuchen Sie den PJ Harvey-Shop bei Amazon.de
mit 34 Alben, 30 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Vinyl (16. Juni 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island
  • ASIN: B000007VUP
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 341.227 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Audio

Die 4-Track-Demos von Englands Indie-Ikone P. J. Harvey sind genau das: spartanische Demos zu Rid Of Me plus noch nicht verwertete derbe Rohskizzen.

© Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "kuranes1" am 24. Februar 2003
Format: Audio CD
In unglaublich intimer und roher Atmosphäre zeigt Harvey auf dieser Platte, was in ihr steckt. Harvey singt, kreischt, stirbt fast neben dem Aufnahmegerät, und der Zuhörer hat den Eindruck, sie singt und spielt - und produziert, notabene, denn die erfolglose Suche nach den Producer's Credits verrät, dass dies wirklich Demos sind, Harvey hat hier alles selbst gemacht - in der Wohnung über ihm. Gegen diesen Gefühlsausbruch auf 4 Spuren - und man glaubt einfach nicht, was in diese 4 Spuren alles reingeht - nehmen sich ihre fertigproduzierten neueren Werke wie schale Fließbandproduktionen aus.
Bravo.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "andihofmann" am 21. September 2001
Format: Audio CD
Die "4 Track Demos" sind wohl das genialste und intensivste Werk, das uns Polly Jean Harvey jemals beschert hat, obgleich ich dadurch ihre anderen, ebenfalls großartigen Alben in keinster Weise abwerten möchte. Dennoch, so energisch und kraftvoll hat man sie selten erlebt - möglicherweise ein Opfer, welches sie für die Studioalben einfach bringen mußte, um sie konsumententauglicher zu machen. Den Höhepunkt der Scheibe stellt wohl ihre Ode an "Yuri G." dar, obgleich die vielen anderen psychodelisch-ekstatischen Tracks wie z.B. "50ft Queenie" und "Reeling" genauso bei jedem Hören begeistern. Ein besonderes Gustostück auf dieser CD: "Hardly Wait", von Juliette Lewis für Strange Days gecovert, im Original von P.J. Harvey. Die "4 Track Demos" zählen ohne Zweifel zum den besten und prägnantesten Werken der modernen Rockmusik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von november am 23. Februar 2007
Format: Audio CD
"Roh" war das erste Wort, welches mir zu dieser CD einfiel, gleich danach ging mir "wundervoll" duch den Kopf und dieses Urteil hat sich nach unzähligem Hören über viele Jahre nicht verändert.

Jedes Album von PJ Harvey hat einen ganz unverwechselbaren Charakter, jedes ist, zumindest für mich, auf eine spezielle Art großartig, dieses ist eben das roheste, vielleicht ehrlichste Album. Ich kann nicht beurteilen wie direkt und unbearbeitet die Aufnahmen sind, sie klingen aber ehrlich und handgemacht. Ein Cliché dazu: `Ungeschliffene Diamanten'! Jedes Lied hätte nach gründlicher Bearbeitung sicherlich gefunkelt und sich "schön"[?!] ansehen/hören lassen, aber so sind sie doch viel wundervoller...! Die Entdeckung von Schönheit und Seele der Lieder, von beidem gibt es reichlich, macht so viel mehr Spaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. April 2002
Format: Audio CD
Ich sag nur eins POLLY IST DIE BESTE!!!!
"Four track Demos" ist wirklich das Beste was Polly je gebracht hat. Natürlich sind ihre anderen Alben auch alle ein Knaller, aber dieses ist einfach nur Irre geil! Sie zeigt mal wieder wie so oft, dass sie mit ihrer wunderschönen Stimme spielen kann und dies auch gut anwenden kann. Jeder Song hat irgendwie sein Höhepunkt: Ob es nun das Gestöhne in dem einzigartigem Song "Snake" ist, oder ihre Stimmlage in "Ecstasy". Einfach genial! POLLY kann es, hat es immer gekonnt und wird es immer können.
Tobias Lupo
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Waltner Ralf am 3. Oktober 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eins der besten Alben der Sängerin- roh hart .... spätere Alben wurden immer softer- eins der ersten Vö-s und nicht nur deswegen herausragend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen