oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

3D FACE REGISTRATION: USING MULTIPLE AVERAGE MODELS [Englisch] [Taschenbuch]

Nese Alyüz , Albert Ali Salah , Lale Akarun

Preis: EUR 49,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

11. November 2009
Three dimensional (3D) face recognition is a frequently used biometric and its performance is dependent on registration. Registration aligns two faces and makes a comparison possible between the two surfaces. In the literature, best results have been achieved by a one-to-all approach, where a test face is aligned to each gallery face separately. To overcome the computational bottleneck of this approach, we examine registration based on an Average Face Model (AFM). To improve the registration, we propose to group faces and register with category-specific AFMs. We see that gender and morphology classes exist, when faces are categorized with the clustering approach. As another factor causing diversity in the face space, we explore expression variations. To reduce the negative effect of expressions in registration, we divide the facial surface into logical segments, and for each segment we create an Average Region Model (ARM). Registering via each ARM separately, we examine regional recognition performance. Even though some regions are less affected by expression variations, no single region is sufficient by itself and the use of all regions is beneficial.

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ne?e Alyüz, Research assistant, Dept. of Computer Engineering, Bo?aziçi University. Albert Ali Salah, Researcher, Intelligent Systems Lab, University of Amsterdam. Lale Akarun, Professor, Dept. of Computer Engineering, Bo?aziçi University. Their research areas include computer vision, biometrics, pattern recognition, human-computer interaction.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar