EUR 78,99 + kostenlose Lieferung.
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen. Verkauft von Get-it-quick
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 78,96
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: SMDV
In den Einkaufswagen
EUR 80,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Duborg-Toys
In den Einkaufswagen
EUR 82,67
+ EUR 3,39 Versandkosten
Verkauft von: Airbrush-City
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

39199 - Revell Airbrush - Basic Set mit Kompressor (Neuversion 2011)

von Revell

Preis: EUR 78,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
Verkauf und Versand durch Get-it-quick. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
27 neu ab EUR 75,99
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    39199 - Revell Airbrush - Basic Set mit Kompressor (Neuversion 2011) + Revell 39190 - Modellbau-Zubehör Airbrush Cleaning Set + 39005 - Revell Airbrush - Airbrush Clean 500 ml
    Preis für alle drei: EUR 112,72
    Alle drei in den Einkaufswagen

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


    Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht1,7 Kg
    Produktabmessungen36 x 28,5 x 8,5 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 15 Jahren
    Modellnummer39199
    Modell39199
    ZielgruppeJungen
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB003CRJAIG
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.472 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung2 Kg
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit17. März 2010
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Revell - Airbrush Basic Set mit Kompressor

    Anmischen. Anschließen. Airbrushen!!

    Erst durch die richtige Bemalung erhält ein Modell sein endgültiges, originalgetreues Aussehen. Alles für den Start in die Airbrush-Technik enthält der neue Airbrush Koffer "Basic Set". Ein Minikompressor und eine Qualitätsspritzpistole aus Metall garantieren dem Modellbauer dauerhafte Druckluft. Die Airbrush Pistole verfügt über ein "single-action-System", d.h. bei eingeschaltetem Kompressor strömt die Luft permanent aus der Düse. Die Farbmenge wird reguliert, indem der Bedienungshebel nach hinten gezogen wird. Das ist praktisch für den Einsteiger, der sich - bei diesem System - nur um die Regulierung der Farbmenge, nicht aber um die Regulierung der Luftzufuhr kümmern muss.

    Mit den zwei enthaltenen Aqua Color Farbtönen kann der Modellbauer seine ersten Farbmisch- und Airbrush-Versuche unternehmen.

    Alle Komponenten sind im stabilen Kunststoffkoffer gut verstaut. So lässt sich die komplette Ausrüstung nach Arbeitsende wieder kompakt verstauen.

    Mit diesem Set bietet Revell einen preisbewussten Einstieg in die Airbrush-Technik.

    Im Set enthalten:
    • Mini Kompressor
    • Spritzpistole, (Metallausführung, Innenmischung, single action)
    • Luftschlauch
    • 2 x 18 ml Aqua Color
    • 2 Mischgläser (25ml)
    • Aqua Color Clean, 25 ml
    • Aqua Color Mix, 25 ml
    • 2 Pipetten
    • Bedienungsanleitung
    Warn- und SicherheitshinweiseAchtung ! Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Kleine Teile Erstickungsgefahr !

    Produktbeschreibungen

    Revell Bausatz Zubehör 39199 Airbrush Basic Set mit Kompressor

    Anmischen. Anschließen. Airbrushen! Erst durch die richtige Bemalung erhält ein Modell sein endgültiges, originalgetreues Aussehen.

    Alles für den Start in die Airbrush-Technik enthält der neue Airbrush Koffer Basic Set . Ein Minikompressor und eine Qualitätsspritzpistole aus Metall garantieren dem Modellbauer dauerhafte Druckluft. Die Airbrush Pistole verfügt über ein single-action-System, d.h. bei eingeschaltetem Kompressor strömt die Luft permanent aus der Düse.

    Die Farbmenge wird reguliert, indem der Bedienungshebel nach hinten gezogen wird. Das ist praktisch für den Einsteiger, der sich - bei diesem System - nur um die Regulierung der Farbmenge, nicht aber um die Regulierung der Luftzufuhr kümmern muss.

    Mit den zwei enthaltenen Aqua Color Farbtönen kann der Modellbauer seine ersten Farbmisch- und Airbrush-Versuche unternehmen. Alle Komponenten sind im stabilen Kunststoffkoffer gut verstaut. So lässt sich die komplette Ausrüstung nach Arbeitsende wieder kompakt verstauen. Mit diesem Set bietet Revell einen preisbewussten Einstieg in die Airbrush-Technik.

    Im Set enthalten:

    - Mini Kompressor

    - Spritzpistole, (Metallausführung, Innenmischung, single action)

    - Luftschlauch

    - 2 x 18 ml Aqua Color

    - 2 Mischgläser (25ml)

    - Aqua Color Clean, 25 ml

    - Aqua Color Mix, 25 ml

    - 2 Pipetten

    - Bedienungsanleitung

    - Empfohlenes Alter: 15+

    Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.0 von 5 Sternen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    91 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom_82 auf 2. August 2010
    Verifizierter Kauf
    Ich bin Modellbaueinsteiger und habe meine ersten Modelle alle mit dem Pinsel bemalt. Den Schritt zur Airbrush wollte ich dann gerne gehen, um meine Modelle weiter in Richtung Perfektion zu bringen. Eine gebrushte Oberfläche ist einfach viel gleichmäßiger als eine gepinselte.

    Allerdings macht es deutlich mehr Arbeit. Wer nicht bereit ist soviel Arbeitsaufwand zu investieren, der sollte die Finger von einer Airbrush lassen. Die meiste Zeit ist man nämlich mit der Reinigung der Airbrush-Pistole beschäftigt. Dies bedeutet zerlegen, Düse reinigen, Topf reinigen etc. pp. Bei jedem Farbwechsel und bei jedem beenden der Arbeiten. Spezielle Reiniger und Reinigungszubehör wie Kuh-Tipps sollten immer parat liegen.

    Wer nun einfach so wie ich seine Modelle großflächig mit der Airbrush lackieren will, wie z.B. Autos, Flugzeuge, Schiffe, für den ist dieses Einstiegsset wirklich gut geeignet. Details bemale ich immer noch mit dem Pinsel. Der Kompressor ist für die enthaltene Singel-Action Airbrush vollkommen ausreichend dimensioniert. Für andere, bessere Airbrush-Pistolen, fehlt ihm die Power. Die Lautstärke des Kompressors ist angenehm. Gerade die Single-Action Pistole ist für den Einsteiger gut geeignet, da er hier nur die Luftzufuhr regeln muss. Ich konnte dadurch auf Anhieb gute Ergebnisse erzielen. Daher ist dieses Set für meine Ansprüche und Erfordernisse genau die Richtige Zusammenstellung gewesen.

    Sehr schön ist auch der Koffer. Dadurch lässt sich das Set immer schnell und Platz sparend verstauen. Wer also als Einsteiger eine komplette Zusammenstellung aus guter Airbrush mit Kompressor sucht, der kann hier ruhig zuschlagen. Für gerade noch übersichtliches Geld kann man hier antesten wie einem die Arbeit mit der Airbrush liegt und gleichzeitig gute Ergebnisse erreichen. Wer dann noch mehr will, der kann immer noch tiefer in den Geldbeutel greifen.
    6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    68 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Block auf 16. August 2010
    Das Revell Basic Airbrush Set bietet den Modelbauer und dem Airbrush Intressierten einen günstigen Einstieg in die Technik. Man sollte sich aber im Klaren sein, das dies kein Hochleistungsset ist, sondern wirklich nur etwas für den Beginn.

    Das Set kommt in einem Koffer daher, der einen wertigen Eindruck macht und alle Komponenten sicher aufnimmt.
    Der Kompressor ist klein und nimmt kaum Platz ein, die Lautstärke ist kaum erwähnenswert.
    Ein längeres Betreiben ist allerdings zu vermeiden, da sich sowohl die Leitungen als auch der Kompressor erhitzen. Ab und an kommt es in dem Schlauch zur Kondenswasser Bildung, die das Sprühbild deutlich beeinflusst, wenn man das jedoch rechtzeitig bemerkt, kann man das Wasser recht einfach 'abblasen'. Eine bessere Pistole als die aus dem Set wird den Kompressor schnell überfordern, wenn man allerdings einen recht kleinen Düsendurchmesser wählt, kann man damit noch arbeiten, wobei das Ergebnis höchstens zufriedenstellend wird und die eigenen Ansprüche dann sicher bald einen besseren Kompressor erforderlich machen.
    Die Spritzpistole ist von der Verarbeitung in Ordnung, aber keinesfalls überragend. Mit ihr lassen sich gut Flächen lackieren, Details sind jedoch aufgrund der Düsengröße erheblich schwieriger. Durch die Begrenzung auf single action Funktion, wird der Einsteiger auch nicht überfordert. Hier muss nur die Farbmenge reguliert werden, während sich der Luftstrom in drei Stufen nur am Kompressor einstellen lässt.
    Ein wenig Übung sollte man dem Farbauftragen zu kommen lassen, damit man das erste Modell nicht gleich durch eine zu dicke Schicht Farbe ruiniert. Immer lieber mehrere dünne Schichten als eine zu satte.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Necka auf 1. April 2011
    hallo,

    heute habe ich das basic set bekommen und sofort ausprobiert ich finde es einfach genial die farbe kann gleichmäßig aufgesprüht werden und ich finde persönlich als "neuling" das die pistole recht einfach zu reinigen ist.

    ich habe mir vorher das set mit der druckdose gekauft und da liegen welten dazwischen, zusätzlich muss man dazu sagen mit einer großen dose kann man ca. 30min sprühen und wenn man nicht nur eine autokarosserie im maßstab 1:24 besprüht ist man bei mehreren schichten nur noch am dosen kaufen deshalb finde ich auch den preis super.

    das einzigste was revell an diesem set verbessern könnte wäre eine abdeckung für den "farbeimer" denn man muss die pistole eigentlich immer gerade halten, da sonst die farbe rausläuft.

    trotz einem kleinen manko 5 sterne da es für diesen preis ein sehr gutes set ist.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von phonetest auf 19. Januar 2013
    Verifizierter Kauf
    Ich kann die vielen guten Rezensionen nicht nachvollziehen. Diese kann ich mir nur so erklären, dass die meisten noch nie ein richtiges Airbrush-System gesehen haben oder es nicht im klassischen Sinne einsetzen, wobei gewisse Eigenschaften anderer Systeme, die auf eine gewisse Qualität schließen lassen, eh nicht relevant sind. Seis drum. Meiner Meinung nach ist der Preis für das Revell-System maßlos überteuert. Das liegt daran, dass die mitgelieferten Teile kaum der Rede wert sind. Bei der Airbrush-Pistole handelt es sich um ein ganz einfaches sog. Single-Action-System, das heutzutage kaum mehr verwendet wird. Die deutlich besseren Double-Action-Pistolen kosten nur geringfügig mehr und dieser Aufpreis sollte einem das "wert" sein! Ebenso der Kompressor, dem schon nach wenigen Minuten die Puste aus geht. Dazu ist er noch recht laut. Er hat übrigens keine automatische Abschaltfunktion! Also wenn das Teil überhitzen möchte, dann tut es das auch. Revell schreibt aber in der Anleitung, dass man den Kompressor nicht länger als 15 Min. benutzen soll und dann eine Pause machen. Bei ernsthaften Projekten eine Zumutung. Es gibt drei Einstellungen des Drucks (leicht - mittel - stark). Der Kompressor startet IMMER auf der höchsten Stufe (macht wenig Sinn) und merkt sich leider auch nicht die zuletzt gewählte Einstellung nach einem erneuten Einschalten. Pistole und Kompressor sind mit einem einfach Plastikschlauch verbunden, Schnellverschlüsse gibt es natürlich nicht. D.h. die Gun einfach mal so vom Schlauch abziehen, um sie zu reinigen, geht nicht! Apropos Reinigen: Das geht doch relativ einfach bei dieser Pistole.Lesen Sie weiter... ›
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen

    Suchen