Gebraucht kaufen
EUR 9,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,29 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

365 Tage auf hoher See - Tischaufsteller im Schuber: Schiffe, Häfen, Kreuzfahrtträume Spiralbindung – 17. Juli 2012

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Spiralbindung
"Bitte wiederholen"
EUR 9,94
8 gebraucht ab EUR 9,94

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Spiralbindung: 372 Seiten
  • Verlag: Bruckmann; Auflage: 1 (17. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765458627
  • ISBN-13: 978-3765458620
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 4,3 x 15,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.340 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Holger Leue gilt als einer der angesehensten deutschen Reisefotografen. Seine Aufnahmen sind bereits in mehr als 80 Bildbänden, Reiseführern und Kalendern, sowie in unzähligen Zeitschriftenartikeln erschienen. Er fotografiert regelmäßig für diverse Magazine und Verlage, sowie für Fremdenverkehrsämter, Reedereien und Reiseveranstalter. "Das Wohlbefinden, welches ich in einer Destination verspüre", sagt er, "spiegelt sich in der Qualität der Aufnahmen wider." Bislang hat Holger Leue Auftragsarbeiten in über 80 Ländern verwirklicht.

Nach seinem Fotojournalismus-Studium an der University of California in Santa Cruz führte die erste "Dienstreise" auf die Südhalbkugel. Mit viel Elan, großer Neugier und etlichen hundert Filmen reiste er nach Neuseeland, um drei Monate lang Aotearoa zu erkunden, dem Land der langen weißen Wolke (wie die Maori-Ureinwohner ihre neuseeländische Heimat bezeichnen). Es war eine prägende und ergiebige Reise, denn die Resultate erschienen kurz darauf in einem deutschen Reisemagazin, was wiederum zu einem Buchprojekt führte und in einen größeren Auftrag für ein Fremdenverkehrsamt mündete.

Seit nunmehr 20 Jahren ist Holger Leue "on the road" (und seit knapp 10 Jahren auch "on the sea") - meistens mit ein- bis zweiwöchigen Projekten, bei denen er sich die Aufgabe stellt, das Besondere einer Destination auf kunstvolle Art einzufangen. Der Weltenbummler, der auch zwischen Heimaten im kalifornischen San Francisco und dem osthessischen Haunetal pendelt, ist insgesamt ca. vier bis sechs Monate im Jahr unterwegs und empfindet seinen Beruf als privilegiert: "Ich schätze mich sehr glücklich darüber, durch meine Tätigkeit die Schönheit der Welt und deren Kulturen kennenzulernen." Vom Fischer auf Aruba über den Garküchenchef in Macau bis zu den Stammesmitgliedern der Huli im wilden Hochland von Papua-Neuguinea: Allen kann der Fotograf ein authentisches Lächeln entlocken: "Herzlichkeit verbindet eben," sagt er augenzwinkernd.

Holger Leue arbeitet dort, wo andere Menschen ihren Urlaub verbringen. Gute Logistik und das Glück des Tüchtigen spielen gleichermaßen eine große Rolle bei der Verwirklichung von professionellen Reisefotos. Ist Holger Leue unterwegs, dann ist er von Tagesanbruch bis weit nach Sonnenuntergang auf Motivsuche. "Viele Menschen glauben, dass ein Reisefotograf stets Urlaub macht," erklärt Holger Leue, "doch die Realität sieht anders aus." So kann es durchaus mal vorkommen, dass er am letzten Tag einer Karibikreise bemerkt, dass seine Zehenspitzen noch keinmal das Wasser berührt haben.

So sehr der Perfektionist auch mit Akribie an der bestmöglichen Aufnahme arbeitet, so vergisst er doch nie, dass ein Foto erst fasziniert, wenn es neben optimaler Technik auch "Seele" hat. Voll und ganz gibt sich Holger Leue seiner Mission hin, das Besondere einer Destination auf außergewöhnliche Weise mit seiner Kamera einzufangen. Und die Resultate sind von einer solch bezaubernden Schönheit, dass so manchem Betrachter der Fotografien die Melodie des Louis Armstrong-Klassikers in den Sinn kommt: "And I think to myself, what a wonderful world ..."

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Holger Leue gilt als einer der angesehensten deutschen Reisefotografen. Seine Aufnahmen aus aller Welt sind bereits in mehr als 80 Bildbänden, Reiseführern und Kalendern sowie in unzähligen Zeitschriftenartikeln erschienen. Die Bildagenturen Getty Images, LOOK-foto und Corbis repräsentieren seine Arbeiten. Wenn er nicht in der weiten Welt unterwegs ist, lebt er abwechselnd in San Francisco/USA und dem osthessischen Haunetal. Mehr unter: www.leue-photo.com


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Verena95 am 14. August 2014
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Dauer-Kalender meinem Mann zu Weihnachten geschenkt.
Erst vor ein paar Tagen hat ihn wieder eine Freundin bei uns stehen sehen und war auch, wie wir immer noch, total begeistert.

Abwechslungsreiche, hochwertige Fotos - mal von Kreuzfahrtschiffen, innen und außen, mal Häfen oder Strände.
Für jeden Meeres-Liebhaber ist etwas dabei. Da bekommt man glatt Fernweh!
Die einzelnen Tage sind ohne Wochentag, deshalb kann man den Kalender jedes Jahr wieder nutzen.
Denn sich die Bilder nur ein einziges Mal anzuschauen, das wäre viel zu schade.

Ein tolles Geschenk, der Preis ist in Ordnung und man hat lange was davon...so lange man möchte:-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wagner, Christa am 16. Januar 2013
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Der Kalender ist sehr gut angekommen, weil der Beschenkte auch ein großer Kreuzfahrt-Fan ist und somit jeder Tag mal etwas Besonderes ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen