Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Dezember 2010
'365 Tage fit' ist der Titel eines weiteren Buches von Slatco Sterzenbach und Ulrich Pramann (ISBN 3-426-66821-1). Sterzenbachs Bücher 'Der perfekte Tag' und 'Muskeltraining' hatte ich in den vergangenen Ausgaben vorgestellt. '365 Tage fit' beschreibt in 50 Kapiteln (für jede Woche eins mit ausnahme der Weihnachtsferien?) die vier Säulen für mehr Lebenskraft: Motivation, Bewegung, Ernährung und Entspannung. Das Buch beginnt mit einer Selbstüberprüfung, mit der sich herausfinden lässt, welche Schritte als nächstes zu tun sind. Es geht darum, sich für jeden Lebensbereich sinnvolle, erstrebenswerte und erreichbare Ziele zu setzen ' ein Konzept, dass sich Kampfsporttrainer mehr zu nutze machen sollten. Denn es genügt heute nicht mehr, einem Schüler zu sagen: 'trainiere fleißig, dann darfst du irgendwann deinen nächsten Gürtel machen.' Klare, messbare Ziele sind der Schlüssel zum Erfolg. Also 'übe deine Form jeden Tag zehn mal, dann schaffst du deine Prüfung in zwei Wochen bestimmt'.
Die Autoren beschreiben, wie man Trainingspläne erstellt, sich zum Weitermachen motiviert, richtig entspannt und sich zudem gesund ernährt. Ein Jahresplaner zum Ausfüllen ergänzt das Buch und regt zum Durchhalten an.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2006
Viele Seiten dieses Buches haben einen oder
mehrere Rechtschreibfehler.
Nach 20 habe ich aufgehört zu zählen.
Damit schwindet natürlich das Vertrauen in die Autoren.
Ich habe den Kauf bereut.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Also ich hab das Buch nicht mal zu ende gelesen, denn am anfang zieht sich das ewig mit dem immer wieder gleichem gefasel. ist zwar am anfang ganz interessant aber ich verlor sehr schnell die lust am lesen. Was ich super finde, ist der Planer/organizer oder wie man das nennt, hinten drinn.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2005
Das Buch ist ganz nett, aber nicht so wahnsinnig spektakulär, wie es die Kurzbeschreibung vermuten lässt.
Ob dies wirklich das einzige Buch ist, dass so nachhaltig motiviert, muss jeder selber beurteilen.
22 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden