Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

34 Grad Ost : Roman. [Taschenbuch]

Alfred Coppel
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch --  

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: München : Goldmann, (1986)
  • ASIN: B0023RD8QG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.904.221 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Oehler VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Etwa 50 Kilometer nordwestlich der Stelle, wo der Meridian 34° Ost den Südzipfel der Sinaihalbinsel zerschneidet und Meer und Wüste aneinander stoßen, stehen im Sand sechs schwere Kisten und daneben ein Mann im Tarnanzug. Hinter den Dünen taucht alsbald eine Beduinenkarawane auf, die Kisten werden auf Kamele geladen und der Mann reitet mit den Beduinen in die endlose Wüste. So beginnt dieser spannende Roman von Alfred Coppel, den man beim Lesen gar nicht aus der Hand legen will. Der Absturz eines Flugzeugs mit dem Präsidenten der Vereinigten Staaten an Bord, die Entführung des Vizepräsidenten durch eine arabische Guerilla- Gruppe, die arabisch- israelischen Konflikte, sowie der kalte Krieg der Militärs im Pentagon und im Kreml und die Situation der Welt im Schatten eines unmittelbar drohenden großen Atomkrieges sind die Eckpunkte dieses spannenden Polit- Thrillers. Im Vergleich zu dem Buch Duell der Agenten" von Alfred Coppel, dass ich bereits gelesen und auch bewertet (drei Sterne) habe, ist dieser Roman hier ein absoluter Kracher. Coppel versteht es auf hervorragende Weise verschiedene Handlungen zu einer tollen und vor allem sehr spannenden Geschichte zusammen zu fassen. Das Buch hat wirklich alles, was ein richtig guter Polit- Thriller braucht und deshalb bekommt dieser Roman von mir auch fünf von möglichen fünf Sternen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar