Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,30 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,66
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: tvhits
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

300: Rise of an Empire [Blu-ray]


Preis: EUR 10,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
15 neu ab EUR 10,95 13 gebraucht ab EUR 7,92
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

300: Rise of an Empire [Blu-ray] + 300 [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 18,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sullivan Stapleton, Eva Green, Lena Headey, Hans Matheson, Rodrigo Santoro
  • Regisseur(e): Noam Murro
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD Master Audio 7.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 7.1)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Warner Home Video
  • Erscheinungstermin: 31. Juli 2014
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (285 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00ISTAPGO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 713 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Verfilmung von Frank Millers neuestem Comicroman Xerxes wird mit derselben atemberaubenden Optik erzählt wie der Blockbuster 300: Dieses neue Kapitel des Epos führt uns auf ein weiteres Schlachtfeld – das Meer: Der griechische General Themistokles versucht ganz Griechenland zu vereinen, indem er einen Angriff wagt, der in diesem Krieg die Wende bringen wird. In 300: Rise of an Empire trifft Themistokles auf das gewaltige persische Invasionsheer unter der Führung des zum Gott erhobenen Xerxes und der rachsüchtigen Flottenkommandeurin Artemisia.

 300_ROA 01
 300_ROA 02
 300_ROA 03
 300_ROA 04
 300_ROA 05
 300_ROA 06

VideoMarkt

Griechenland, 490 vor Christus. Während Spartas König Leonidas mit 300 Kriegern an den Thermopylen kämpft, stemmt sich Athens Feldherr Themistokles zur See gegen die Übermacht der persischen Invasoren. Mit strategischem Geschick und dem Mut der Verzweiflung können die Griechen blutige Schneisen in die mächtige Flotte des Feindes schlagen, zeigt sich sogar Persiens gnadenlose Flottenführerin Artemisia beeindruckt von ihrem Gegner, der seine Furchtlosigkeit und Kampfkunst in drei großen Schlachten unter Beweis stellt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Walz am 17. Dezember 2014
Format: Blu-ray
Schade, der Film, der in der ersten Hälfte der Spielzeit die parallelen Geschehnisse zum ersten Teil ergänzt (aus Sicht des Seekrieges), ist eine maue und fade Umsetzung, indem das Visuelle die zu erzählende Story übertölpelt, eindeutig erdrückt.
Das immer wieder gezeigte Abschlachten, die computeranimierten Blutströme, die polemisch dahergesabbelten Kriegsweisheiten, sind filmisch so aufgedrückt, dass es langweilt und man vergisst sogar wie "revolutionär" der erste Teil das Publikum unterhielt.

Zudem: obwohl der Hauptdarsteller (Sullivan Stapleton als Themistokles) durchaus an die Präsenz des Gerard Butlers Leonidas herankommt, ist Ex-Bond-Girl Eva Green eine komplette Fehlbesetzung, gefolgt vom restlichen Cast (mit wenigen Ausnahmen).

Wenn überhaupt, gerade mal 1 1/2 bittere Sternchen wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FilmAnschauer am 11. Oktober 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
ist leider zu groß für Sullivan Stapleton alias "Themistokles".Den Heerführer der athenischen Seestreitmacht,im 2.Kampf gegen das persische Reich unter Gottkönig Xerxes und Flottenführerin Artemisia (Eva Green).Aber fangen wir doch beim positiven an.300 ist in meinen Augen ein echter Kultfilm.Eine antike Heldensaga in einer bis daher nicht gekannten Aufmachung.In stylischen, bildgewaltigen Comicstil ist dieser Film ein herausragendes optisches Erlebnis um den heroischen König Leonidas und seine Spartiaten.Im 2. Teil verschlägt es uns nun nach Athen und wir werden Zeuge einer gewaltigen Seeschlacht. Die Inszenierung ist dabei ebenso sehenswert und grandios wie im 1.Teil.Sofort bemerkt man den Farbunterschied der beiden Teile.Statt rot (Sparta) bekommt es der Zuschauer nun mit dem satten blau der Athener zu tun(passend zu einer Seeschlacht).Die ganze Machart ist nicht mehr neu aber auch um keinen deut schlechter als in Teil 1. Dynamisch,schnell,exzessiv,fast kunstvoll gelingt erneut eine atemberaubende Darstellung von Schlacht und Kampfszenen.

Nun zur Kehrseite der Medaille:Anfänglich macht die Story einen guten Eindruck. Die Verwandlung von Xerxes in den Gottkönig,einige Querverweise zu Leonida's Spartiaten,die zeitgleich in die Schlacht gegen die Perser ziehen,sowie die Geschichte von Artemisia.Jedoch verlässt uns Inhalt und Tiefe nach ca 30 Minuten und wird durch eine rohe,blutige Kampfmetzelei ersetzt.Mir persönlich fehlt vor allem die kraftvolle Erzählperspektive von"Delios" der die Schlachten in Teil 1 märchenhaft, wortstark begleitete.Bei Rise of an Empire dagegen hören wir minutenlang gar nichts außer Schwertklirren und ein paar Schreie.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmbesprechungen am 20. August 2014
Format: Blu-ray
Im Krieg Griechenland gegen Persien trifft der griechische General Themistokles auf das gewaltige Heer des Xerxes, der sich selbst zum Gott erhoben hat, und dessen grausame Flottenkommandeurin Artemisia. Themistokles sieht nur noch einen Ausweg, die persische Invasion aus Kriegsschiffen zu besiegen: Er muss ganz Griechenland vereinen, um eine Wende im Krieg zu erreichen.

*

300 – Rise Of An Empire ist Prequel, Sequel von 300 und eigenständiger Film in einem. Alleine diese Tatsache machte diesen Film für mich zu etwas Besonderem. Hinzu kommt, dass die überwältigende Optik, die mich bereits in Teil 1 mehr als beeindruckt hat, hier logischerweise konsequent fortgeführt und sogar noch verbessert wurde. 300 – Rise Of An Empire ist ein Kunstwerk, wenn man sich die Bilderflut, die einen überrennt, Tage später in ruhigen Minuten als Einzelbilder in Erinnerung ruft. Als hätte ein surrealistischer Künstler die Seeschlacht von Artemision auf Leinwand festgehalten, lässt einen die Inszenierung, auch wenn sie zum Großteil aus dem Computer stammt, das Atmen vergessen. Die 3-D-Optik des Films ist übrigens auch absolut sehenswert.
Die 300-Filme sind für mich jene Ausnahmen, bei denen mich computergenerierte Effekte begeistern.

Heroisch und in visuell einmaliger Optik bietet 300 – Rise Of An Empire eineinhalb Stunden gigantisches Kino, das in keiner Sekunde Langeweile aufkommen lässt. Die übertriebenen Blutspritzer, die in eleganten SloMo- Einstellungen über die Schlachtfelder versprüht werden, zeigen, dass es sich um eine Comicverfilmung handelt.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sunwindow_de am 14. Dezember 2014
Format: DVD
Habe diesen zweiten Teil gerade gesehen und bin enttäuscht.
Er kommt nicht an den ersten Teil `ran.
Warum?
Ganz einfach:
Die gestalterische Ausdrucksweise entspricht nicht der Qualität des ersten Teils.
Die Optik des ersten Teils ist fesselnder!
Das habe ich beim zweiten Teil sehr vermisst.
Auch fehlt mir insgesamt der Spannungsbogen bei dieser Fortsetzung.

Zwar ist kurz der "Verweis" auf die "alten 300" gegeben, aber dennoch ist -für
mich zumindest- nebst des Auftrittes des bedauernswerten "Buckligen" kein für
mich schlüssiger Zusammenhang erkennbar; außer dass die "300" damals
aufgrund verräterischen Umtreibens des eben besagten "Buckligen" zugrunde gegangen sind...
Mehr Ketchup macht nun mal nicht mehr Film... ;-)

Klar, wer den zweiten Teil vor dem ersten sieht, wäre vielleicht im Nachhinein von allen beiden begeistert,
aber es ist nun mal andersrum.

Da alles eine Sache der filmischen Empfindung ist, stelle ich natürlich jedem frei,
sich selbst ein Urteil darüber zu bilden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Wendecover!!!!! 0 31.07.2014
12.99 euro bei Müller 1 30.07.2014
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden