newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Weitere Optionen
300 Days At Sea
 
Größeres Bild
 

300 Days At Sea

27. Mai 2011 | Format: MP3

EUR 10,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:26
30
2
4:16
30
3
3:52
30
4
4:56
30
5
3:39
30
6
4:32
30
7
3:44
30
8
3:48
30
9
4:20
30
10
3:58
30
11
4:26
30
12
4:36
30
13
3:23
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 27. Mai 2011
  • Erscheinungstermin: 27. Mai 2011
  • Label: Embassy of Music
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 53:56
  • Genres:
  • ASIN: B00511S7R6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.479 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Axel Tüting am 26. August 2011
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich mag generell Musiker, die nicht stets mit dem Mainstream schwimmen. Heather Nova hat eine sehr eindringliche unverwechselbare Stimme, mit einem starken Musikarangement. Stets Melodiös, manchmal mit Tönen, die man nicht unbedingt in der Rockmusik erwartet. Cello, Geige - sehr bewußt, sehr sparsam eingesetzt, die einen ganz eigenen Klang ergeben. Eben Heather Nova ;)

Das vorliegende Album ist meiner Meinung nach das beste Album bisher von ihr. Und da die anderen auch nicht so ganz ohne waren...

Sehr kraftvolle Songs, bisweilen mit einem Hauch Melancholie stark interpretiert und noch stärker vorgetragen.
Mir gefällts. Und je öfter ich das Album höre - immer besser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Salzmann am 14. März 2012
Format: Audio CD
Heather Nova ist und bleibt für mich die beste Pop Rock Lyrik Sängerin, die ich kenne. Es ist jetzt schon einige Zeit vergangen, seitdem ich die CD gekauft habe. Sie liegt immer noch als eine der ersten in meinem CD Player. 3 Konzerte habe ich zwischenzeitlich gehört und gesehen, ich war begeistert.

Auf der CD haben es mir besonders die Lieder "Stay" und "Until the race is run" angetan. Es gibt aber auch noch andere, die ich gerne höre. Ihre Stimme ist sehr klar, man versteht die Texte fast alleine durchs zuhören, und mit Englisch hatte ich immer Probleme.

"Stay". Der Wunsch nach einem zu Hause, und sie will dort nicht allein sein.

"Until the race is run". Sie gibt niemals auf.

"Everything changes". Ein trauriges Lied. Sie hat ein "Baby" verloren. Aber alles wendet sich zum Guten, selbst der Schmerz verhält sich so, wie es sein muss.

Vielleicht ein bisschen Münchhausen. Es ist gar nicht so einfach, nicht aufzugeben und das Positive zu suchen, wenn man ganz weit unten ist.

"Do some thing that scares you" verstehe ich nicht. Warum muss man sich verletzen, um sich lebendig zu fühlen?

"I'd rather be". Ja, so ist sie, lieber warm und weich als hart wie Stahl.

"Burning to love" ist ein Cover Song von Elvis.

"Precious things" hat nichts mit dem gleichnahmigen Lied von Tori Amos zu tun.

"The Good Ship Moon". Das Schiff, mit dem sie lange Zeit unterwegs war. Andere haben es auf Grund gesetzt.

Ich erlebe sie so, in ihren Liedern:
Sie sucht nach Einfachheit, Wahrheit, sie gesteht sich ein, nicht perfekt zu sein, und sie will es auch nicht. Sie hat ihre Träume und sie sucht einen Weg dort hin.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von B. Alexander am 21. November 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich höre Heather Nova schon seit langer Zeit, verliebe mich immer wieder in die alten Alben. 300 Days at the sea blieb mir lange verschlossen, jetzt liebe ich das Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden