Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: GEBRAUCHT,Volle Garantie.Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann. dauern kann.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: samm trade OG
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 30 Rock - Season 1 [3 DVDs] [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

30 Rock - Season 1 [3 DVDs] [UK Import]

50 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch gameshop_fuerth - Alle Preise inkl. MwSt und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
21 neu ab EUR 9,99 26 gebraucht ab EUR 0,01

Prime Instant Video

30 Rock - Staffel 1 sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

30 Rock - Season 1 [3 DVDs] [UK Import] + 30 Rock - 2. Staffel [2 DVDs] + 30 Rock - 3. Staffel [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 29,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Import
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Keine
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Universal Pictures UK
  • Erscheinungstermin: 17. März 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000YHMTHG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 134.707 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

ACHTUNG: Dieser Artikel nimmt an unserer Promotion teil. Sie erhalten 50% Rabatt auf den Artikelpreis (wird Ihnen beim Durchlaufen des Warenkorbs vor dem Klick auf "jetzt kaufen" angezeigt). Weitere teilnehmende Artikel finden Sie in unserem Shop.

Movieman.de

"30 Rock" ist eine Serie, die sich nicht einfach kategorisieren lässt. Sie ist ungemein witzig, schreckt aber nicht davor zurück, selbst alberne Gags durchzuziehen. Die Bandbreite des Humors reicht von intelligenten Pointen bis zu hemmungslosem Slapstick, garniert mit humorigen Filmzitaten. Die von Tina Fey entwickelte Show, in der sie auch gleich die Hauptrolle spielt, lebt von den herrlich verschrobenen Figuren, wobei Alec Baldwin als neuer Geschäftsführer die besten Szenen und Sprüche abbekommen hat. Besonders im Schlagabtausch mit Fey fliegen hier die humoristischen Bonmots nur so durch die Luft. Bemerkenswert an der Show ist, dass sie nicht nur auf Humor setzt, sondern auch ernsthafte Momente aufweisen kann und darüber hinaus etwas schafft, das vielen lustigen Serien abgeht: Die Figuren entwickeln sich kontinuierlich weiter. Sehr schön sind auch die Cameos bekannter Gesichter wie z.B. das des Nighttalkers Conan O'Brien. In den USA läuft bereits die dritte Staffel der mehrmals Emmy-prämierten Serie. Fazit: Nicht nur für Filmfans ein Heidenspaß.

Moviemans Kommentar zur DVD: Gutes Bild mit kleineren Schwächen, ordentlicher Ton und Bonusmaterial, das einfach nur göttlich ist!

Bild: Die Bildqualität ist gut. Die Farben weisen eine sehr hohe Bandbreite auf, was angesichts der Sets der Show-in-der-Show akzentuiert wird. Rauschen ist in leichtem Maße vorhanden. Die Kompression ist größtenteils in Ordnung, allerdings ist Aliasing ein auffälliges Problem (Folge 3: 00:00:40). Der Kontrast ist ausgewogen und arbeitet mit gutem Schwarzwert, was sich in Anzügen, aber auch Haaren sehr schön sehen lässt. Die Schärfe könnte etwas besser sein. Details in Gesichter sind nicht immer formgenau.

Ton: Die Tonqualität beider Sprachfassungen ist gut. Die Serie selbst lebt von den Dialogen. Abseits der Musik ist wenig geboten, das sich auf die hinteren Kanäle legen könnte. Vereinzelte Effekte gibt es, die fallen aber nicht weiter ins Gewicht. Das Englische klingt insgesamt ein wenig natürlicher, da das Deutsche etwas stark von der Musik abgegrenzt ist.

Extras: Bemerkenswert am Bonusmaterial ist, dass es ebenso lustig wie die Serie selbst ist.  Die Audiokommentare sind sowohl informativ, als auch unglaublich komisch. Die entfallenen Szenen wurden enfernt, weil die Folgen zu lange liefen. Inhaltlich sind sie Top! Hier gibt es Gags, die teils lustiger sind als die Folgen selbst. Ein Gag-Reel wirkt wie ein Fake-Doku und hält auch über die lange Laufzeit den Spaßfaktor hoch. Es gibt Kurzfilme mit Kenneth. Sie sind das Comedy-Highlight des Bonusmaterials - und das soll schon etwas heißen! --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BMentality am 10. November 2008
Format: DVD
Jedem, der es ein wenig schräger mag und sich an einen Arbeitsplatz wie das TV-Studio im 30 Rockefeller Center wünscht, dem sei die Sitcom von und mit Tina Fey empfohlen! Ihre Auftritte als "Sarah Palin" bei Saturday Night Live zeigten ihr unglaubliches Timing und die Interviews zu diesen international von den Medien gefeierten Auftritten offenbarten noch viel mehr: Tina Fey ist irgendwie doch ganz schön viel "Lemon", ihr chaotisches wie im Job fähiges TV-Alter Ego, das mit ihrem Team so viel um die Ohren hat, wie mit einem Sack Flöhe. Stars, Sternchen, Egos & Freaks treffen aufeinander und Tina... äh Lemon ist mittendrin.

Alec Baldwin als Oberchef ist eine weitere Offenbarung und macht "30 Rock" zu der schrillen, liebenswerten und vor allem temporeichen Serie, die zu Recht einige wichtige Preise erhielt. Das Publikum in den USA verliebt sich während der dritten Staffel gerade Hals über Kopf - fraglich ist, ob die Show mit deutschen Texten ebenfalls funktionieren wird. So oder so: Große Show!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maximilian Schulz VINE-PRODUKTTESTER am 24. September 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
30 Rock ist wohl eine der lustigsten Serien, die je im Fernsehen zu sehen war. Die Story ist schnell erzählt, Liz Lemon, gespielt von Tina Fey, ist Schöpferin einer Fernsehshow im Stile von Saturday Night Live, eine Show an der Tina Fey tatsächlich beteiligt war. Somit hat man das Gefühl, die fiktive "Girlie Show" um die sich alles in 30 Rock dreht, existiere wirklich. Der neue Boss von Liz Lemon, Jack Donaughy, wird gespielt von Alec Baldwin. Man hat das Gefühl, dass Alec Baldwin die Rolle auf den Leib geschrieben wurde. Jak Donaghy, der nicht nur der Boss von NBC East ist, sondern auch noch für die Mikrowellenabteilung bei GE zuständig ist, stellt nun so ziemlich alles und jeden um bei der Girlie Show. Hier kommt Tracy Jordan ins Spiel, ein afroamerikanischer Komiker im Stile von Chris Rock. Sämtliche Charaktere, ob nun Jack, Tracy, Liz oder der Page Kenneth, sind so detailliert gestaltet, dass man den Eindruck gewinnt, sie wären real existierenden Personen nachempfunden. Der Humor der Serie reicht von subtilen Anspielungen bis hin zu Slapstickelementen. Das Ergebnis ist eine großartige Serie die man definitiv nicht verpassen sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von iriseoir-flaitheas am 26. März 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Selten hat mich der Pilot einer Comedyserie so zum lachen gebracht, wie es "30 Rock" schaffte. Erst einmal ist zu erwähnen, dass wirklich jeder Charakter wunderbar geschrieben wurde. Das liegt womöglich auch daran, dass Tina Fey, die 'Hauptdarstellerin' der Serie, selbst Drehbuchautorin für verschiedene Comedyshowformate ist und dieses Milieu wohl bestens kennt.

Alec Baldwin als ihr Vorgesetzter Jack Donaghy ist einfach genial. Hier achte man übrigens auf seinen deutschen Synchronsprecher Klaus-Dieter Klebsch (u.a. Hugh Laurie als Dr. House), welcher wirklich wieder tolle Arbeit leistet. Insgesamt gab man sich viel Mühe mit den deutschen Sprechern. So wird auch Jane Krakowski (Elaine Vassal in 'Ally McBeal') wieder von Ina Gerlach synchronsiert.

Jede Episode ist in sich abgeschlossen, was aber keineswegs bedeuten soll, dass sich die Charaktere nicht weiterentwickeln. Besonders liebenswert finde ich die Inszenesetzung des Charakters Kenneth Parcell, gespielt vom recht unbekannten Jack McBrayer (Darald in "Nie wieder Sex mit der Ex"). In der Rolle des NBC-Pagen muss er jede Kleinigkeit für die Höhergestellten erledigen. Doch er mausert sich im Verlauf der Serie.

Das absolute Krönchen der Serie ist aber meiner Meinung nach Rachel Dratch, die von 1999 bis 2006 in 138 Ausgaben der US-Erfolgsshow "Saturday Night Live" mitwirkte; als schräge Denise in "King of Queens" sicherlich unvergessen ist; und in "30 Rock" in die verschiedensten Rollen schlüpft: mal als Katzenhalterin, TV-Talkerin oder Ärztin. Ein Höhepunkt ihrer 11 Auftritte in der ersten Staffel ist wohl in der 10. Episode, die "The Rural Juror" heißt. Unbedingt ansehen!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kuga am 12. Februar 2009
Format: DVD
30 Rock ist meiner Meinung nach das witzigste, was zur Zeit im (US-) TV zu sehen ist, und die beste TV-Comedy seit "Arrested Development" (leider auch nur über Import erhältlich). 5 Emmys in zwei Jahren (darunter zwei mal "Beste Comedy Serie" in Folge) sowie mittlerweile sehr stabile Quoten bei NBC sind Anzeichen, dass ich mit dieser Meinung nicht alleine bin.

Das großartige an der Serie für mich ist die Bandbreite des Humors: je nach Charakter ist er entweder intelligent, bissig und selbstironisch ("Jack", "Liz"), macht aber auch nicht vor (gekonntem) Nonsens und Klamauk halt ("Kenneth", "Tracy").

Transportiert werden die genialen Dialoge durch eine rundum gelunge Cast, vor allem Alec Baldwin glänzt als abgebrühter, versnobter Überkapitalist.

In den USA läuft momentan schon die dritte Staffel dieser fantastischen Sitcom und bisher ist kein Qualitätsverlust festzustellen!

Kann mir nicht vorstellen, dass die Serie auf Deutsch nur annährend so amüsant ist wie im Original, daher kann man hier ohne Bedenken beim Import zuschlagen...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen