Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 17,95
scheuss68-c... In den Einkaufswagen
EUR 17,95
8mm In den Einkaufswagen
EUR 17,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

30 Rock - 1. Staffel [3 DVDs]

Tina Fey , Alec Baldwin , Adam Bernstein , Gail Mancuso    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Alles zu 30 Rock finden Sie hier.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

30 Rock - 1. Staffel [3 DVDs] + 30 Rock - 2. Staffel [2 DVDs] + 30 Rock - 3. Staffel [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 37,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tina Fey, Alec Baldwin, Jane Krakowski
  • Regisseur(e): Adam Bernstein, Gail Mancuso, Don Scardino
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 14. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 449 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001UNPMZ4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.400 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Movieman.de

"30 Rock" ist eine Serie, die sich nicht einfach kategorisieren lässt. Sie ist ungemein witzig, schreckt aber nicht davor zurück, selbst alberne Gags durchzuziehen. Die Bandbreite des Humors reicht von intelligenten Pointen bis zu hemmungslosem Slapstick, garniert mit humorigen Filmzitaten. Die von Tina Fey entwickelte Show, in der sie auch gleich die Hauptrolle spielt, lebt von den herrlich verschrobenen Figuren, wobei Alec Baldwin als neuer Geschäftsführer die besten Szenen und Sprüche abbekommen hat. Besonders im Schlagabtausch mit Fey fliegen hier die humoristischen Bonmots nur so durch die Luft. Bemerkenswert an der Show ist, dass sie nicht nur auf Humor setzt, sondern auch ernsthafte Momente aufweisen kann und darüber hinaus etwas schafft, das vielen lustigen Serien abgeht: Die Figuren entwickeln sich kontinuierlich weiter. Sehr schön sind auch die Cameos bekannter Gesichter wie z.B. das des Nighttalkers Conan O'Brien. In den USA läuft bereits die dritte Staffel der mehrmals Emmy-prämierten Serie. Fazit: Nicht nur für Filmfans ein Heidenspaß.

Moviemans Kommentar zur DVD: Gutes Bild mit kleineren Schwächen, ordentlicher Ton und Bonusmaterial, das einfach nur göttlich ist!

Bild: Die Bildqualität ist gut. Die Farben weisen eine sehr hohe Bandbreite auf, was angesichts der Sets der Show-in-der-Show akzentuiert wird. Rauschen ist in leichtem Maße vorhanden. Die Kompression ist größtenteils in Ordnung, allerdings ist Aliasing ein auffälliges Problem (Folge 3: 00:00:40). Der Kontrast ist ausgewogen und arbeitet mit gutem Schwarzwert, was sich in Anzügen, aber auch Haaren sehr schön sehen lässt. Die Schärfe könnte etwas besser sein. Details in Gesichter sind nicht immer formgenau.

Ton: Die Tonqualität beider Sprachfassungen ist gut. Die Serie selbst lebt von den Dialogen. Abseits der Musik ist wenig geboten, das sich auf die hinteren Kanäle legen könnte. Vereinzelte Effekte gibt es, die fallen aber nicht weiter ins Gewicht. Das Englische klingt insgesamt ein wenig natürlicher, da das Deutsche etwas stark von der Musik abgegrenzt ist.

Extras: Bemerkenswert am Bonusmaterial ist, dass es ebenso lustig wie die Serie selbst ist.  Die Audiokommentare sind sowohl informativ, als auch unglaublich komisch. Die entfallenen Szenen wurden enfernt, weil die Folgen zu lange liefen. Inhaltlich sind sie Top! Hier gibt es Gags, die teils lustiger sind als die Folgen selbst. Ein Gag-Reel wirkt wie ein Fake-Doku und hält auch über die lange Laufzeit den Spaßfaktor hoch. Es gibt Kurzfilme mit Kenneth. Sie sind das Comedy-Highlight des Bonusmaterials - und das soll schon etwas heißen! --movieman.de

Produktbeschreibungen

Liz Lemon (Tina Fey) ist der organisatorische und kreative Kopf eines Autorenteams. Ihr Arbeitsplatz ist eine Sketch-Show bei dem erfolgreichen Fernsehsender NBC am Rockefeller Plaza Nr. 30 in New York City. Ihr Universum wird plötzlich aus der Bahn geworfen, als der dreiste neue Geschäftsführer (Alec Baldwin) sich in ihre Show einmischt. Nicht genug, dass er ihr den absolut unberechenbaren Schauspieler Tracy Jordan (Tracy Morgan) ins Team holt, er benennt gleich die ganze Show nach ihm um. Nun liegt es an Liz, das Chaos, und dabei auch noch ihr eigenes Leben in den Griff zu bekommen.

30ROCK ist die Schöpfung der mit dem Golden Globe sowie dem Emmy ausgezeichneten Tina Fey (bekannt aus der Erfolgs-Comedy "Saturday Night Life"), die ihre langjährige Erfahrung als Autorin und Komikerin nutzt, um dem Zuschauer einen urkomischen Blick hinter die Kulissen einer Fernsehshow zu gewähren.

Disc 1
- Der neue Boss
- Die Wiedergutmachungs-Party
- Blind Date
- Jack, der Autor
- Jack, der Schauspieler
- Rendezvous mit dem Rattenkönig
- Tracy vs. Conan

Disc 2
- Die Trennung
- Muttergefühle
- Zickenkrieg
- Verwandte Seelen
- Der Geburtstag des Prinzen
- Valentinsnacht
- Das F-Wort

Disc 3
- Verhandlungssache
- Rassistin wider Willen
- Der Kampf der Iren
- Feuerwerk
- Männerfreundschaft
- Oh, wie schön ist Cleveland
- Herzflattern

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Comedyserie für jeden Geschmack! 26. März 2009
Format:DVD
Selten hat mich der Pilot einer Comedyserie so zum lachen gebracht, wie es "30 Rock" schaffte. Erst einmal ist zu erwähnen, dass wirklich jeder Charakter wunderbar geschrieben wurde. Das liegt womöglich auch daran, dass Tina Fey, die 'Hauptdarstellerin' der Serie, selbst Drehbuchautorin für verschiedene Comedyshowformate ist und dieses Milieu wohl bestens kennt.

Alec Baldwin als ihr Vorgesetzter Jack Donaghy ist einfach genial. Hier achte man übrigens auf seinen deutschen Synchronsprecher Klaus-Dieter Klebsch (u.a. Hugh Laurie als Dr. House), welcher wirklich wieder tolle Arbeit leistet. Insgesamt gab man sich viel Mühe mit den deutschen Sprechern. So wird auch Jane Krakowski (Elaine Vassal in 'Ally McBeal') wieder von Ina Gerlach synchronsiert.

Jede Episode ist in sich abgeschlossen, was aber keineswegs bedeuten soll, dass sich die Charaktere nicht weiterentwickeln. Besonders liebenswert finde ich die Inszenesetzung des Charakters Kenneth Parcell, gespielt vom recht unbekannten Jack McBrayer (Darald in "Nie wieder Sex mit der Ex"). In der Rolle des NBC-Pagen muss er jede Kleinigkeit für die Höhergestellten erledigen. Doch er mausert sich im Verlauf der Serie.

Das absolute Krönchen der Serie ist aber meiner Meinung nach Rachel Dratch, die von 1999 bis 2006 in 138 Ausgaben der US-Erfolgsshow "Saturday Night Live" mitwirkte; als schräge Denise in "King of Queens" sicherlich unvergessen ist; und in "30 Rock" in die verschiedensten Rollen schlüpft: mal als Katzenhalterin, TV-Talkerin oder Ärztin. Ein Höhepunkt ihrer 11 Auftritte in der ersten Staffel ist wohl in der 10. Episode, die "The Rural Juror" heißt. Unbedingt ansehen!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
104 von 118 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Notwendige Voraussetzungen um 30Rock zu mögen 12. Januar 2011
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich habe mehrfach den Fehler gemacht, mich bei Serienkäufen an (enthusiastischen) positiven Bewertungen zu orientieren. Das funktioniert nicht: Serienjunkies werden ihre Lieblingsserie immer mit 5 Sternen bewerten und sind schnell bei der Hand, auch abgewogene "negative" Kommentare mit "nicht hilfreich" abzustrafen. Das führt dann dazu, dass der geneigte Käufer sich durch die Bewertungsseiten klicken müsste. Das habe ich früher nicht gemacht, mache ich aber (nach schlechten Erfahrungen) jetzt häufiger:

30Rock ist eine witzige Comedy-Serie, WENN man den kulturellen Kontext entschlüsseln kann: 75 Prozent ihres Humors bezieht die Serie aus

25 Prozent: Kenntnis des US-Medienumfeldes in dem Serien produziert werden,
25 Prozent: USA-Erfahrung, insbesondere mit der überbordenden "Political Correctness", was den Umgang mit Minderheiten, Frauen und F-Word angeht sowie
25 Prozent: Erfahrung (und Empathie) mit US-Serien und Hollywood-Komödien (Jon Stewart, Conan O'Brien, Saturday Night Life, Seinfeld, Norbit etc.)
25 Prozent: Eigenwitz

Wer die kulturellen Chiffren von 30Rock nicht entschlüsseln kann, weil er weder Seinfeld-Fan ist, noch Oprah oder Jon Stewart kennt, wem sich die kulturellen Regeln für's Dating in den USA oder den politisch korrekten Umgang mit Minderheiten nicht erschließen, für den sind 25 Prozent Eigenwitz, ohne Code-Schlüssel - wie die Negativbewertungen andeuten - einfach nur mäßig witzig (oder eben "zotig").
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sitcom mit Wow-Faktor 20. Mai 2010
Von Dancer VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Serien werden oft sehr gehypt - und die Enttäuschung kann dann groß sein. Nicht so in diesem Fall. Irres Tempo. Witzige Dialoge. Tolle Schauspieler - Alec Baldwin als TV-Boss ist einfach eine Wucht und ganz offenbar in seinem Element, und Tina Fey kann deutlich mehr, als republikanisch-dämliche Senatorinnen aus Alaska lustvoll durch den Kakao ziehen. Wunderbar. Man sieht sich sofort fest und kann gar nicht mehr aufhören. Diese Sitcom macht unglaublich viel Spaß!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Comedy vom Allerfeinsten 24. September 2009
Von Maximilian Schulz VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
30 Rock ist wohl eine der lustigsten Serien, die je im Fernsehen zu sehen war. Die Story ist schnell erzählt, Liz Lemon, gespielt von Tina Fey, ist Schöpferin einer Fernsehshow im Stile von Saturday Night Live, eine Show an der Tina Fey tatsächlich beteiligt war. Somit hat man das Gefühl, die fiktive "Girlie Show" um die sich alles in 30 Rock dreht, existiere wirklich. Der neue Boss von Liz Lemon, Jack Donaughy, wird gespielt von Alec Baldwin. Man hat das Gefühl, dass Alec Baldwin die Rolle auf den Leib geschrieben wurde. Jak Donaghy, der nicht nur der Boss von NBC East ist, sondern auch noch für die Mikrowellenabteilung bei GE zuständig ist, stellt nun so ziemlich alles und jeden um bei der Girlie Show. Hier kommt Tracy Jordan ins Spiel, ein afroamerikanischer Komiker im Stile von Chris Rock. Sämtliche Charaktere, ob nun Jack, Tracy, Liz oder der Page Kenneth, sind so detailliert gestaltet, dass man den Eindruck gewinnt, sie wären real existierenden Personen nachempfunden. Der Humor der Serie reicht von subtilen Anspielungen bis hin zu Slapstickelementen. Das Ergebnis ist eine großartige Serie die man definitiv nicht verpassen sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Spitze!
Wurde gewünscht, Wunsch wurde erfüllt, damit wurde der Grundstein für die Sammlung dieser Serie gelegt. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Boudicca veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen kompletter Müll
ich kann nicht verstehen warum es hiervon mehr als eine Staffel gibt. Eigentlich hätte es beim Pilot bleiben sollen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Bernhard Stering veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr unterhaltsam, klasse Ideen, tolle Charakterisierung
Sie wachsen einem alle wirklich seeeehr ans Herz, hervorragend geschrieben, sehr unterhaltsam, vielleicht ein bischen zuviel zwanghaftes Gequassel ums Thema "Sex", habe... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Christian Kusche-Tomasini veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spitze!
Tine Fey und Alec Baldwin spielen einfach toll zusammen. Ein absolutes Vergnügen den Beiden zuzusehen. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von AlexaL veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Irgendwie lustig - aber wie ?
Die Serie ist nicht mein Geschmack und alles wirkt keinesfalls durchdacht. Ich habe das Gefühl hier wird mit einer Schrottflinte mit unglaublicher Streuung versucht die... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Chev-Koch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartige Serie!
Ich hatte vor wenigen Wochen noch nie etwas von dieser Serie gehört.
Nachdem viele meiner Lieblingsserien im letzten Jahr zu Ende gingen, suchte ich nach einer... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von M. Weinert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fast so gut wie Scrubs...
Die Serie ist wirklich total gut, ich liebe den Humor, sehr ähnlich wie Scrubs.In Deutschland leider nicht sehr bekannt!
Alec Baldwin ist der Hammer - und sexy!!!
Vor 18 Monaten von Apefire veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen I love 30 Rock, but...
Ich liebe diese Serie und gucke sie immer auf Englisch mit englischen Untertiteln. Aus diesem Grund musste ich die deutschen DVDs kaufen, da auf der UK-DVDs keine englischen... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Anna Wintour veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Serie von Amerikanern für Amerikaner und Leuten, sie sich mit...
Ich bin nach den ersten 10 an einem Tag geschauten Episoden immer noch so begeistert, dass ich es kaum erwarten kann mir die nächsten rein zu ziehen. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Metalsingh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Amerika liebt Fernsehen
Kenneth liebt Fernsehen. Er ist der heimliche Star der Sendung. Er muss für die durchgeknallten Stars und Autoren schuften und Botengänge unternehmen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Juli 2012 von Stanislawski
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
ausstattung/ bonusmaterial 1 26.12.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar