30 Minuten Selbstcoaching und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 8,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
30 Minuten Selbstcoaching ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

30 Minuten Selbstcoaching Broschiert – 9. August 2011


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 8,90
EUR 8,90 EUR 8,90
61 neu ab EUR 8,90 2 gebraucht ab EUR 8,90

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

30 Minuten Selbstcoaching + 30 Minuten Willenskraft + 30 Minuten Resilienz
Preis für alle drei: EUR 26,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 96 Seiten
  • Verlag: GABAL; Auflage: 5. (9. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 386936260X
  • ISBN-13: 978-3869362601
  • Größe und/oder Gewicht: 11,4 x 1,3 x 16,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82.431 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Stefanie Demann hat Rhetorik studiert und viele Jahre in der Unternehmenskommunikation als Pressesprecherin gearbeitet. Sie leitet Seminare zu Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstcoaching und coacht internationale Führungskräfte u.a. an der Henley Business School. Bücher, Hörbücher und e-Books: 30 Minuten Selbstcoaching. Selbstcoaching: Die 86 besten Tools.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefanie Demann ist seit Jahren erfolgreiche Selbstcoacherin. Die studierte Rhetorikerin kündigte ihren Job und gründete als Mutter von zwei Kleinkindern „demannplus Kommunikationstraining und Coaching“. Seitdem begleitet sie Mitarbeiter und Führungskräfte aller Branchen erfolgreich dabei, die Begeisterung für sich selbst zu entdecken und zu handeln. Ihre Kunden schätzen sie für ihr Charisma und ihr unaufdringliches Einfühlungsvermögen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 5. Dezember 2009
Format: Broschiert
Das Buch besteht aus 5 Teilen:
1. Wo bin ich? Inventur
2. Wie bin ich denn hierher gekommen? Analyse
3. Wo will ich hin? Ziele
4. Wie mache ich mich auf den Weg?
5. Wann bin ich da? Kontrolle
Mit diesen 5 Punkten deckt das Buch alles ab, was für das Selbstcoaching notwendig ist. Und dieses reicht aus. Denn letztlich geht es ja darum, dass etwas umgesetzt wird. Somit wenig lesen und viel machen.
Wie alle Bücher der "30 Minuten"-Reihe ist auch dieses gut, leicht lesbar und sehr verständlich geschrieben.
Somit kann ich diesem Buch bedenkenlos 5 Sterne geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jon Christoph Berndt am 6. Oktober 2009
Format: Broschiert
Da hat die Autorin ein smartes, kleines Büchlein vorgelegt, das durch seine - im besten Wortsinne - Einfachheit besticht: gut verdaubare Happen, didaktisch sauber aufgegleist und einfühlsam erläutert, sehr eingängig und hoch wirksam.

Nicht jeder braucht gleich die große Coaching-Lösung. Oft helfen genau diese Happen dabei, sich den gern zitierten kleinen Spiegel besonders konstruktiv vorzuhalten. Und der wird bei Stefanie Demann ganz schön groß - in seiner Wirkung. So muss gute Ratgeberliteratur, die ihren Namen auch verdient, heutzutage sein.

Besonders gut gefallen die Übungen, die das Gelesene gleich untermauern und vor allem im Unterbewußtsein verankern. Denn da gehören die Tipps und Anregungen der Autorin hin; damit sie sofort verankert werden, gleich und langfristig beim Handeln durchschimmern und ihre Wirkung kompromisslos entfalten können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gabi Pfeiffer am 3. Juli 2011
Format: Broschiert
"Mit der Lektüre dieses Buches begeben Sie sich in Gefahr. Die Gefahr, dass Sie demnächst etwas anders machen als bisher",schreibt Stefanie Demann. Stimmt! Wer in 30 - oder ein paar mehr - Minuten zum eigenen Coach wird, muss sich vor allem Fragen stellen: Welche Stärken und Schwächen habe ich, welche Wünsche sind noch nicht erfüllt, was treibt mich an, wie kann ich meine die Ziele verfolgen? Dazu gibt die Autorin knackige Tipps, wie sich Verhalten und Einstellung ändern lassen. Um im Job zufriedener zu werden oder einen neue (Lebens-)Aufgabe zu finden. Aber Achtung, das könnte klappen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiane Wittig am 24. Januar 2010
Format: Broschiert
Als Coach müßte ich ja eigentlich nur müde lächeln über eine Anleitung zum Selbstcoaching. Aber weit gefehlt! Auch ich fand das Buch sehr hilfreich, da es mich kurz und prägnant daran erinnerte, meine Ziele nochmal zu reflektieren und Klarheit in meine Vorhaben zu bringen. Dass dies in so kurzer Zeit möglich ist, sehe ich als weiteren Pluspunkt.
Ein durchaus empfehlenswerter Ratgeber für alle, die sich gerade neu orientieren wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katrin Leps am 25. Januar 2010
Format: Broschiert
Ich gebe zu, für mich waren die 30 Minuten zu kurz, aber die Bahnfahrt zum Glück lang genug, um mir zu den einzelnen Punkten gleich Gedanken zu machen. Kaum hatte ich das Buch angefangen zu lesen, ratterte es nur so in meinem Kopf: Was war bisher? Wo will ich hin? Wo fang ich an? All diese Fragen werden nicht in dem Buch beantwortet. Doch mit gezielten Beispielen wird der Antwort eine Richtung gegeben, quasi ein roter Faden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von krumel am 24. Dezember 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Davon abgesehen, dass das Buch meiner Meinung nach nicht in 30 Minuten zu lesen und schon gar nicht zu bearbeiten ist (viele Übungen), musste ich feststellen, dass es sich hauptsächlich mit der Zielausarbeitung beschäftigt. Es beinhaltet viele Übungen, mit denen man seine Stärken und Wünsche erkennen soll. Ich hatte mir jedoch etwas ganz anderes erwartet. Meine Ziele waren mir schon vorher klar, mir ging es vielmehr darum, wie ich mich selbst coachen kann, diese zu erreichen, d. h. wie ich Strategien zur Zielerreichung entwickle und so meine Ziele möglichst schnell erreiche statt sie hin und wieder aus den Augen zu verlieren. Dazu bietet das Buch aber nicht viel Hilfe. Die Bücher von Sabine Asgodom sind auf jeden Fall besser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael am 21. September 2009
Format: Broschiert
30 Minuten, um mal wieder selbst den Spiegel vorgehalten zu bekommen. 30 Minuten um mal wieder sich selbst an das Steuer des Lebensauto zu setzen. Stefanie Demann ist es in ungewöhnlich prägnanter Weise gelungen, die Selbstcoaching Tipps auf den Punkt zu bringen. Besonders gut finde ich die geistige Illustration mit kleinen Geschichten. Da habe ich mich des öfteren drin wiedergefunden!
30 Minuten "Selbstcoaching" für alle die, die wieder zur Normalspur zurück finden möchten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. B. am 6. Dezember 2009
Format: Broschiert
Stefanie Demann regt mit ihrem verständlich geschriebenen Buch zum Nachdenken und Selberhandeln an. Anhand von lebensnahen Beispielen (ver)leitet sie den Leser, den Blick wieder einmal auf sich selbst zu richten, wieder einmal in sich hinein zu horchen und die getroffenen (Lebens-)Entscheidungen zu hinterfragen und ggf. Alternativen zu entwickeln.
Dabei ist es nur konsequent, dass sie dazu ermutigt, die eigene Einzigartigkeit herauszustellen und Profil zu zeigen. Wir sind schließlich nicht auf der Welt, um so zu sein, wie uns andere haben möchten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen