Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,58
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,29
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: VTN-GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • BioShock: Infinite [PEGI] - [PC]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BioShock: Infinite [PEGI] - [PC]

von 2K Games
Plattform : Windows 7, Windows Vista
Alterseinstufung: Unbekannt
15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,08
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf durch Crazydeal Dein An & Verkauf und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
11 neu ab EUR 6,08 3 gebraucht ab EUR 6,13

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

BioShock: Infinite [PEGI] - [PC] + Far Cry 3 - [PC] + Tomb Raider
Preis für alle drei: EUR 33,47

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC

Informationen zum Spiel

  • Plattform: Windows 7 / Vista
  • USK-Einstufung: Unbekannt
  • Medium: Computerspiel

Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B007W21YIQ
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 26. März 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.160 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Wir schreiben das Jahr 1912.

Während die Vereinigten Staaten zu einer Weltmacht aufsteigen, wird die schwebende Stadt Columbia als mächtiges Symbol für die amerikanischen Ideale von der Öffentlichkeit mit großem Jubel bedacht. Doch was ursprünglich als ein Zeichen der Hoffnung begann, wird mit einem Mal zu einer gewaltigen Katastrophe, als die Stadt plötzlich spurlos in den Wolken verschwindet. Die größte Errungenschaft der amerikanischen Geschichte – mit einem Schlag fort.

Du schlüpfst in die Rolle des ehemaligen Pinkerton-Agenten Booker DeWitt, der nach Columbia gesandt wird, um die junge Elizabeth zu retten, die dort seit ihrer Kindheit gefangen gehalten wird. DeWitt entwickelt eine Beziehung zu Elizabeth und kann seine Fähigkeiten mit ihren kombinieren, um aus Columbia zu entkommen, das im wahrsten Sinne des Wortes vom Himmel fällt. Du kämpfst in luftigen Höhen sowohl drinnen als auch im Freien gegen tödliche Gegner und setzt dabei Dutzende neuer Waffen und Fähigkeiten ein.

BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.













Features:

  • Die Stadt in den Wolken – Verlasse die Untiefen von Rapture um in den Wolken von Columbia zu schweben. Erbaut als technisches Wunderwerk, ist Columbia eine atemberaubend schöne Stadt voller Leben, die jedoch ein dunkles Geheimnis birgt.
  • Eine heikle Mission – Rette Elizabeth aus der Wolkenstadt Columbia während die fliegende Metropole im Chaos eines epischen Konflikts vom Himmel zu stürzen droht.
  • Atemberaubende Action – Nutze die Sky-Lines der Stadt wie eine Achterbahn um deine Gegner aus der Distanz zu bekämpfen oder in einem fatalen Nahkampfangriff auf sie hereinzubrechen.
  • Risse in der Zeit – Öffne Risse in der Raumzeit um das Schlachtfeld nach deinen Wünschen und zu deinem Vorteil zu verändern. Beeinflusse das Kampfgeschehen indem du Waffen, Geschütztürme oder andere hilfreiche Gegenstände buchstäblich aus dem Nichts erschaffst.
  • Übermenschliche Kräfte – Wirf explosive Feuerbälle, schieße mit Blitzen oder entfessle einen tödlichen Schwarm Krähen, während die verheerend starken Vigor Kräfte durch deine Adern pulsieren.
  • Ein maßgeschneidertes Kampferlebnis – Bahne dir einen Weg durch deine Gegner. Mit tödlichen Waffen in der einen Hand, übermenschlichen Kräften in der anderen Hand und der Möglichkeit Risse in der Raumzeit zu erzeugen gilt es sich mit Elizabeth aus der fliegenden Metropole Columbia zu befreien.
  • 1999 Modus – Nach dem Durchspielen von BioShock Infinite schaltest du den 1999 Modus frei der dir jedem Profi Spieler einen Geschmack wie Gamedesign und Schwierigkeitsgrad im letzten Jahrhundert ausgesehen haben. Definitiv nichts für schwache Nerven!
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
BioShock: Infinite
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Pressestimmen

Gamestar
"Potenzial: Ausgezeichnet!"

PC Games
"Mitreißend, stimmungsvoll und rätselhaft!"

4players.de
"Ersteindruck: sehr gut"

gamona.de
"Es ist fast unmöglich, nicht erfüllt von kindlichem Staunen diese Reise zu starten."

PS3M/360 Live
"Intelligent, fordernd und wunderschön!"

gamersglobal.de
"...verspricht, ein Highlight des Spielejahres 2013 zu werden."


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cornfakez am 30. März 2013
Plattform: PC
Ja was soll ich sagen, bzw. wo soll ich anfangen.
Ich bin seid dem ersten Teil wirklich großer Fan der Reihe und für mich gelten Bioshock 1+2 immernoch zu den besten Spielen, die je das Licht der Welt gesehen haben.

Bioshock Infinite macht alles richtig, auch wenn sich nach dem Durchspielen doch ein paar kleine (undramatische) Mängel bemerkbar gemacht haben.
Dann fangen wir mal an:

Das Setting: Columbia, eine Stadt über den Wolken. Jedes Haus, jede Plattform wird von riesigen Ballons getragen, die sie in der Luft hält. An jeder Ecke
sind Leute denen man bei ihren gesprächen zuhören, einem Vater wie er sein Kind auf dem Rücken trägt zuschauen oder einfach nur die Liebe zum
Detail bestaunen kann. Es gibt einfach überall was zu entdecken, was definitiv zur einer stimmigen Atmosphäre beiträgt.
Columbia ist auf jeden Fall anders als Repture, wennicht sogar ein Kontrast. Und nein, nicht nur wegen den Höhenunterschieden xD
Rapture war viel düstern, beklemmender und trostloser. An jeder Ecke gab es kranke Splycer, man war immer allein und wenn, hatte man nur
Kontakt zu psychopathischen Leuten mit Hasenmasken. ;)
Das ist hier anders. Skurile Typen gibt es natürlich immernoch, jedoch lockert schon das Setting oder der ständige Kontakt zu Elizabeth die Atmosphäre.

Die Story: Wirklich, wirlich außergewöhnlich. Ganz großes Kino! Was einem hier geboten wird, ist unbeschreiblich. Dazu würd ich momentan trotzdem nur
ungern etwas sagen, denn ihr solltet Infinite wirklich völlig spoilerfrei genießen können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Bioschock1 wird immer ein Quanten(!)Sprung der "Game-Industrie" bleiben und dieses Genre zu KUNST erhoben haben.... Wer also von Bioshock1 +2 fasziniert war, wird vielleicht nach dem ersten Durchgang von Bioschock Infinite von einem seltsam verstörenden Gefühl befallen und vielleich sogar ein wenig "enttäuscht" sein... Doch dieses zunächst undefinierbare "Unwohlsein" verschwindet spätestens mit dem 3.(!) Durchspielen......

Ja auch Bioschock Infinite ist DEFINITIV darauf ausgelegt, es MINDESTENS 2x Durchzuspielen, Wer anderes behauptet und dann nöch möglicherweise von dem "genialen Ende" und der "tollen story" schwärmt , der hat diese mit Garantie nicht einmal ansatzweise durchdrungen...:-)
Die Anspielungen und Quervereise sowohl thematisch, als auch "formellisind in BI nahezu "infinite".....und man kann manche nur erkennen, wenn man den "Ausgang" schon kennt.....
ABER: Überhaupt machte ernsthafte Kritik an BI nur Sinn von "professionellen" Kultur- oder Literaturkritikern, also auf DIESEM HOHEN NIVEAU.....Wenn sich nämlich nach vielen Reflexionen langsam tatsächlich soetwas wie eine "Weltsicht" oder "Perspektiven" herauskristallisieren, so muß man- wie ich- diese nicht in allen Punkten teilen, aber man sollte sie zumindest WAHRGENOMMEN haben.....:-) Allein daher mein nicht vergebener 5.Stern...Leider werden die wenigsten Literaturkritiker BI erlebt haben....

Zum "Gameplay" und zum "Setting" kann ich die üblichen Kritikpunkte nicht wirklich teilen... Ja , die Handhabung der Waffen und "Kräfte" ist(etwas) ANDERS(aber gehts bei BI nicht um "Konstante und Variable"?..:-)..
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Plattform: PC
Habe das Spiel über Amazon bestellt und gleich am Erscheinungsdatum bekommen, sehr geil!
Von Amazon bekam ich auch noch einen Code für bishock 1 und da das Spiel infinite drei Tage später günstiger war bei Amazon bekam ich auch noch 7€ zurück überweisen. Was will man mehr......das Spiel selber ist einfach genial. Ich habe es schon fast durch gezockt aber werde es dann noch einmal spielen, da es die gleiche Steuerung ist wie aus 1 und 2. ich gebe den Spiel 5 Sterne und für die Bestellung über amzon gib ich auch 5 Sterne!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von David am 2. Oktober 2013
Plattform: PC
Dieses spiel hat mich gefesselt... aber es ist sinvoll sich die ersten teile auf amazon zu bestellen damit man weis worum es geht das spiel selbst is der hammer leider nicht so lange wenn man in egoshootern geübt is die pegi version bringt nichts nur spart man geld viel spass kauft es euch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mr.bewertung am 30. März 2013
Plattform: PC
Wissen sie noch, wie sie schwerfällig durch die Ruinen der völlig zerstörten Stadt "Rapture" gestampft sind und nach ihrer "Little Sister" gesucht haben. "Splicer" vielen ihren Kugeln und Plasmiden scharenweise zum Opfer, als härtere Gegner stellten sich allerdings ihre Artgenossen ("Big Daddys") und die "Big Sisters" heraus. Und wenn ihnen das jetzt alles fremd vorkommt, macht das auch nichts. "Bioshock Infinite" verzichtet weitestgehend auf Familienstreitereien und zieht es vor, sie in die fliegende Stadt "Columbia" zu entführen. Dass ihnen hier aber auch das Leben bzw. Überleben nicht leicht gemacht wird, ist bei einer bis an die Zähne bewaffneten und fremdenfeindlichen Bevölkerung vorauszusehen...

Besonders bemerkenswert ist aber noch eine andere Sache: Jegliche Wutausbrüche und Verzweiflungen sind mir bei der Installation von "Bioshock Infinte" erspart geblieben, nicht wie es bei vielen anderen Spielen der Fall war, "Bioshock 2" übrigens inbegriffen. Dass sie diesmal an Steam gebunden sind, hat zumindest mir keine Probleme bereitet. Nach knapp einer 3/4 Stunde war das Spiel installiert, anschließend stand glücklicherweise nur noch ein kleines Update an. Dann konnte es schon los gehen und eines kann ich bereits im Voraus sagen: "Bioshock Infinte" macht nicht nur höllisch Spaß, sondern setzt meinen Ansichten nach auch Maßstäbe für dieses Jahr...

---Story---

"Bring uns das Mädchen und begleiche deine Schuld", ertönt es als sie (Booker DeWitt), von einem konfusen Ehepaar, wie im ersten Teil der Serie, zu einem Leuchtturm an der Küste von Maine gefahren werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC