Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,18 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,87
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: malichl
In den Einkaufswagen
EUR 17,87
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MK-Entertainment
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

24 - Season Seven


Preis: EUR 9,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 9,97 9 gebraucht ab EUR 7,98

LOVEFiLM DVD Verleih

24 - Season 7 auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

24 - Season Seven + 24 - Season 6 [6 DVDs] + 24 - Season 8 [6 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 32,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kiefer Sutherland, Mary Lynn Rajskub, Carlos Bernard, James Morrison, Cherry Jones
  • Regisseur(e): Jon Cassar, Brad Turner, Milan Cheylov, Michael Klick
  • Komponist: Sean Callery
  • Künstler: Howard Gordon, Joel Surnow, Robert Cochran, Brian Grazer
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 15. Juni 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 960 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (66 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008I2H9Q0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.329 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Vier Jahre sind vergangen, seit Jack Bauer für die mittlerweile aufgelöste CTU gearbeitet hat. Das politische Klima hat sich gewandelt, und er muss sich in Washington D.C. vor dem US-Senat für seine früheren Handlungen verantworten.
Doch der internationale Terrorismus hält nicht still. Als jemand in die Computersysteme der amerikanischen Regierung einsteigt und sich herausstellt, dass dieselbe Gruppierung auch für einen Konflikt im fernen Afrika verantwortlich ist, wird Jack Bauer vom FBI um Hilfe beteten. Die Ereignisse überschlagen sich: Während die neue gewählte US-Präsidentin versucht, in- und ausländische Konflikte zu glätten, riskiert Jack mit Unterstützung alter CTU-Kollegen sein Leben, um einen Anschlag mit Biowaffen auf heimischem Boden zu verhindern. Der Kampf scheint aussichtslos, denn die Verschwörer sitzen sogar in den Reihen der amerikanischen Regierung...

Episoden:
Season 7 - Disc 1
08:00 - 12:00 Uhr (Episoden 1-4)

Season 7 - Disc 2
12:00 - 16:00 Uhr (Episoden 5-8)

Season 7 - Disc 3
16:00 - 20:00 Uhr (Episoden 9-12)

Season 7 - Disc 4
20:00 - 00:00 Uhr (Episoden 13-16)

Season 7 - Disc 5
00:00 - 04:00 Uhr (Episoden 17-20)

Season 7 - Disc 6
04:00 - 08:00 Uhr (Episoden 21-24)

VideoMarkt

Vier Jahre nach der Suche nach Abu Fayed muss sich Jack Bauer einer Anhörung durch den Senat stellen, die seine Foltermethoden als CTU-Agent untersuchen soll. Gleichzeitig wird bekannt, dass die Firewall, die die Regierungscomputer schützt, ausgehebelt werden soll. Der Sicherheitsexperte Michael Latham wird entführt, um für die Internet-Terroristen zu arbeiten. Überraschend wird Jack in die Ermittlungen einbezogen, denn es verdichten sich die Hinweise, dass er den Drahtzieher sehr gut kennt: angeblich handelt es sich um den vermeintlich toten Tony Almeida.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W.T. am 22. Dezember 2009
Format: Blu-ray
Wegen der Staffel 5 und 6, die im Vergleich zu den ersten 4 Staffeln ziemlich schwach waren, ging ich mit nicht zu hohen Erwartungen an die 7. Staffel heran.
Nach den ersten 8 Folgen habe ich mir gedacht "nicht schon wieder sowas" - dahergezogene "Wendungen" und den Eindruck, man muss diese Staffel extra in die Länge ziehen mit irgendwelchen dramatischen Blockaden die unser Hr. Bauer da durchmachen muss.

Doch dann ging es kurzweilig weiter. Rasante Action-Szenen, spannende Einschübe und die Storyline wurde gut weiter geführt.

Generell hätte ich mir ein wenig mehr von der Sengala-Geschichte erwartet, die in Redemption ja angestoßen wird. Aber das ist halt 24 - nichts ist so wie man glaubt.
Und die schnellen Wendungen am Schluss sind eigentlich vorhersehbar.

Alles in allem aber eine gute Antwort auf die Staffeln davor.

Was das Bild der BluRay betrifft - also ehrlichgesagt kann man getrost zur DVD greifen. Weil da gibts Filme mit besserer Qualität.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein_Murmel am 25. November 2009
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Man kann sagen was man will:
Auch wenn Jack Bauer in der 7. Season von 24 mal wieder fast unmenschliche Leistungen vollbringt und manche Story-Twists arg extrem sind - die Serie ist und bleibt an Spannung und Sucht unübertroffen.
Es ist schon erstaunlich, wie es den Drehbuchautoren selbst nach sechs durchgehend tollen Staffeln immer noch gelingt, eine Top-Story samt Top-Figuren zu entwerfen:
Hierbei sei gleich das interessante Bonusmaterial erwähnt, welches u.a. aufzeigt, wie sehr sich die Autoren den Kopf über die Staffel 7 zerbrochen haben. Kiefer Sutherland hat zudem mit Jack Bauer die Rolle seines Lebens gezogen (das ist ihm selbst auch klar wie in den Interviews herauskommt).

Ich bin Seher vieler und unterschiedlicher Serien (Lost, Prison Break, The Shield, Smallville). Immer wenn ich nach dem Ende einer Season einer anderen Serie denke "Das war top!" (z.B. Lost Season 5, welche ja bereits auch als Blu Ray-UK-Box mit deutschem Ton erhältlich ist), kommt 24, setzt noch eins drauf und zeigt mir wieder, dass dies einfach meine absolute Nr.1-Serie ist.

Season 7 ist noch besser als Season 6 und bietet vor allem mit dem wiederzurückgekehrten Tony Almeida eine sehr interessante und unberechenbare Person (keine Angst - das pure Erwähnen von Tony ist noch keine Spoilerei, denn das dürfte mittlerweile jedem bekannt sein bzw. er taucht gleich in den ersten Minuten auf - fieser wäre eher, mehr über seine Absichten zu schreiben bzw. ob er nun gut oder böse ist). Die Spannung erreicht in der Mitte der Serie ein fast unerträgliches Niveau!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
84 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens am 24. November 2009
Format: Blu-ray
Eines vorweg, ich liebe 24 und Season 7 ist eine meiner Lieblingsstaffeln.
Warum also nur 2 Sterne?
Ganz einfach. Der deutsche Ton bei der Bluray Umsetzung ist leider miserabel. Das Problem scheinen allerdings alle Serien auf Bluray zu haben. Die Synchronisation wurde für den deutschen Markt anscheinend für das PalSpeedup erstellt (25 Bilder pro Sekunde), während die Bluray, die Originalgeschwindigkeit von 24 Bildern pro Sekunde hat. Der deutsche Ton musste somit für die Bluray angepasst, also um ca. 4 % verlangsamt werden.
Leider führt das dazu, das Stimmen nun alle deutlich tiefer klingen und die Darsteller in "Zeitlupe" sprechen. Das ist unerträglich.
Wie gesagt, es betrifft den deutschen Ton.
Die englische Tonspur ist genau wie das Bild absolut vorbildlich und das Bonusmaterial sehr schön. Ich würde gerne bei der Bluray bleiben, aber es geht einfach nicht.

Für mich geht der Unterhaltungswert vollständig verloren, weil diese tiefe Zeitlupensynchronisation alles verdirbt. Da greife ich lieber wieder zur DVD.

Update: Ich hab jetzt die DVDs. Da klingt der deutsche Ton völlig normal. Es liegt also tatsächlich an den Blu-rays und es ist definitiv keine Einbildung. Schade, dass man das so versaut hat.....
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Melville am 16. Oktober 2009
Format: Blu-ray
Nach den meiner Meinung nach eher schwachen Staffeln 5 und 6 kann die Kultserie "24" in der siebten Staffel wieder an frühere Qualitäten anknüpfen, und es ist eine Staffel, die scheinbar die Weichen für ein baldiges Ende stellt. Jack Bauer muss sich vor Gericht für seine angewandten Foltermethoden und die dadurch verschuldeten Tode verantworten. Das Land, dem er stets mit Laib und Seele gedient hat, wendet sich gegen ihn. Die Frage, ob ein Held wie Jack Bauer moralisch tragbar ist, ist seit der ersten Staffel präsent. Aber erst jetzt wird diese Frage von den Machern der Serie aufgegriffen und die ganze Staffel über immer wieder von allen Seiten beleuchtet.

Was kann zur Handlung gesagt werden? Nur soviel: wieder mal steht ein terroristischer Anschlag auf die Vereinigten Staaten von Amerika bevor, das FBI wendet sich kurzerhand an Bauer und lotst ihn aus der Anhörung vor Gericht, denn einer der Drahtzieher hinter den Anschlägen scheint ein alter Bekannter zu sein: Toni Almeida. Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden, von hier an nimmt die Handlung immer wieder rasante und unvorhersehbare Wendungen. Im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Staffeln wurde das Tempo merklich angezogen, unzählige weitere Handlungsstränge werden gesponnen, und nur teilweise zu Ende geführt. Womit wir schon beim Ende wären, daß mehr ein Cliffhanger, ein Übergang zur 8. Staffel darstellt, oder anders formuliert: das Ende ist offen, lässt Raum für Spekulationen, und wird nicht alle Zuschauer befriedigen, die vor allem ein Ende wünschen, das Fakten und Gewissheit schafft.

Nicht nur Handlung und Tempo wurden deutlich aufgewertet, der größte Trumpf ist zugleich ein Besetzungscoup.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
24 Season 7 1 04.09.2014
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen