oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,16 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
nesho In den Einkaufswagen
EUR 19,49
MK-Entertai... In den Einkaufswagen
EUR 19,49
Topbilliger In den Einkaufswagen
EUR 19,49
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

24 - Season 5 [6 DVDs]

Kiefer Sutherland , Kim Raver , Jon Cassar , Brad Turner    Ages 16 and over   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 4. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Prime Instant Video

24 - Staffel 5 sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

24 - Season 5 [6 DVDs] + 24 - Season 6 [6 DVDs] + 24 - Season 4 [6 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 36,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kiefer Sutherland, Kim Raver, Mary Lynn Rajskub, Gregory Itzin, Jean Smart
  • Regisseur(e): Jon Cassar, Brad Turner, Tim Iacofano, Dwight H. Little
  • Komponist: Sean Callery
  • Künstler: David Latham, James Lapidus, Rodney Charters, Howard Gordon, Joseph Hodges, Joel Surnow, Scott Powell, Robert Cochran, Larry Davenport, Evan Katz, Brian Grazer, Manny Coto, Michael Loceff, Matt Michnovetz, Duppy Demetrius, David Ehrman, David Fury, Sam Montgomery, Nicole Ranadive, Craig W. Sickle, Steven Long Mitchell
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Ages 16 and over
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 15. Juni 2012
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 1080 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008I2FGEM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.296 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Ohne Zweifel ist die Staffel fünf bislang die beste Staffel von 24 – sie startet mit einem Knaller, und die Spannung lässt nie nach, wobei es um eine verzwickte Verschwörung auf höchster Ebene in Bezug auf die Kontrolle der Ölvorkommen in Zentralasien geht. Die vierundzwanzigstündige Nervenzerreißprobe baut innerhalb einer ansteigenden Folge von Betrug, Wendungen und hintergründigen Absichten eine Krise nach der anderen auf. Alles beginnt mit einem schrecklichen politischen Attentat, das einem in Ungnade gefallenen ehemaligen CTU-Agenten (Peter Weller) und einer radikalen Gruppe russischer Separatisten (unter Leitung des britischen Schauspielers Julian Sands) zugeschrieben wird, die damit drohen, tödliches Nervengas in Los Angeles freizusetzen, um dadurch ihren Protest gegenüber einem Vertrag zwischen den U.S.A. und Russland kund zu tun, der von Präsident Charles Logan (Gregory Itzin) unterschrieben werden soll. Während Logans labile Frau Martha (Jean Smart), der Geheimdienstmann Aaron Pierce (Glenn Morshower) und der Berater des Präsidenten Mike Novick (Jude Ciccolella) nach und nach die Verschwörung aufdecken, taucht der CTU-Tausendsassa Jack Bauer (Kiefer Sutherland, der Star der Serie) aus dem selbstgewählten Exil auf, um seinen CTU-Kollegen in dieser lebensbedrohenden Suche nach der Wahrheit zur Seite zu stehen. In der Zwischenzeit hat CTU-Chef Bill Buchanan (James Morrison) mit einem unerfahrenen und kontrollsüchtigen Vorgesetzten (Sean Astin) sowie einer erzwungenen Übernahme der CTU durch die "Homeland Security"-Chefin Karen Hayes (Jayne Atkinson) zu kämpfen, was Bauer und seine Freunde bei der CTU dazu zwingt, "verdeckt" zu arbeiten und ihre eigenen Wege zu gehen, um so dem Andenken an einen getöteten Freund und Anführer die nötige Ehre zu erweisen. Dabei spielt auch die außergewöhnliche Hackerin und Computerspezialistin der CTU, Chloe O’Brian (perfekt verkörpert von Mary Lynn Rajskub), eine große Rolle. "Tag fünf", der sich auch um die Ausrufung des Kriegsrechts und eine geheimnisvolle Gruppe unbekannter Verschwörer dreht, hat selbst loyale Fans von 24 insofern schockiert, als dass es viele Tote gab, und darunter auch einige wichtige Nebendarsteller waren. All dies summiert sich zu einer außergewöhnlichen Staffel, die Sutherland verdientermaßen einen Emmy als "außergewöhnlicher Hauptdarsteller in einer Fernsehserie" einbrachte, ebenso wie die verdienten Emmy-Nominierungen von Otzin und Smart sowie den Emmy für die Regiearbeit von Co-Executive Producer Jon Cassar bei der spannenden ersten Folge der Staffel. Obwohl die atemberaubenden Wendungen bei 24 nicht immer einer genaueren Untersuchung standhalten, sind diese vierundzwanzig Episoden dennoch rasant geschrieben und präzise inszeniert, wobei Wert darauf gelegt wurde, die Thrillerhandlung herauszustellen und zur gleichen Zeit die komplexe und zudem opernhaft tragische Beziehung zwischen Präsident Logan und seiner Frau zu thematisieren. Dies alles zusammen genommen, hat man einen guten Grund, der sechsten Staffel entgegen zu fiebern. --Jeff Shannon

Movieman.de

Wer einmal angefangen hat, ist sicher bei der fünften Staffel noch immer dabei. Die Cliffhanger lassen dem Zuschauer aber auch keine rechte Wahl. Und so jagt Kiefer Sutherland weiterhin Terroristen in Echtzeit. Fazit: Packende TV-Serie mit riesigem Erfolg

Moviemans Kommentar zur DVD: Das Bild leidet weniger unter Rauschen als noch in Staffel 4. Auch die Schärfewerte können sich sehen lassen. Akustisch hingegen hat sich wenig verändert, da die deutsche Synchro etwas dünn bleibt. An Extras gibts wieder reichlich Audiokommentare, Extraszenen und Dokus.

Bild: Es scheint, dass die Season 5 mit weniger Rauschen auskommt als ihre Vorgänger. In Innenräumen präsentiert sich das Material nicht nur weniger grobkörnig, sondern auch mit einer höheren Auflösung ausgestattet (Gesicht im Dunkeln, 00:51:30, DVD 3). Farblich kann das Bild weiterhin überzeugen, und auch die Kontrastwerte stellen sich etwas präziser dar. Artefakte kommen zwar weiterhin vor, diese fallen aber nicht mehr so schwer ins Gewicht. Im Detail überzeugt häufig die feine strukturierte Schärfedarstellung, die sogar einzelne Hautporen plastisch ausstellt (00:00:23, DVD 4).

Ton: Während die Synchronisation ein wenig distanzierter und leicht aufgesetzter klingt als das Original, bietet dieses vor allem sprachlich durchaus authentische Details an. Die Stimmen im Original klingen etwas dichter und kerniger als die der leicht hallenden deutschen Synchronisation (00:53:03, DVD 3). Die Kulissengestaltung fällt in beiden Tonfassungen harmonisch aus. Auch Effekte sind in beiden Versionen gleichermaßen motiviert voluminiert. So ergeben sich lediglich sprachlich leichte Differenzen, die zugunsten des Originals ausfallen. Straßenverkehr verteilt sich genauso wie spannungsgeladene Effekte gut über alle Boxen. Auch der Subwoofer kommt ab und an zum Einsatz und beliefert den Raum mit potent dröhnenden Bässen. Soundeffekte oder Bässe in der Musik könnten sich aber ein wenig mehr in den Hintergrund verteilen, um mehr Räumlichkeit entstehen zu lassen (hallende Schläge in Musik, 00:50:31, DVD 6). Insgesamt ergibt sich ein lebhafter Eindruck aber sprachlich könnte mehr drin sein und auch die Kulisse dürfte sich durchaus kräftiger von hinten in den Raum übertragen.

Extras: DVD 1 enthält nicht verwendete und erweiterte Szenen, die in den laufenden Film integriert oder einzeln angewählt werden können. Des Weiteren bietet die erste der sieben Scheiben einen Audiokommentar zur Episode 07:00 – 08:00 von Kiefer Sutherland und Jon Cassar und einen weiteren von Jon Cassar und Howard Gordon. Zu Episode 10:00 – 11:00 kann der Zuschauer Joel Surnow und Michael Loceff lauschen. DVD 2 lässt David Fury und John Allen nelson zu Episode 12:00- 13:00 sowie Evan Katz und Brad Turner zu Episode 14:00 – 15:00 zu Wort kommen. Extraszenen sind auch hier enthalten. Neben nicht verwendeten und erweiterten Szenen gibt’s auf Disc 3 drei Audiokommentare zu den Episoden 17:00 – 16:00 von Matt Michnovetz, Duppy Demetrius und Nicole Ranadive, 16:00 – 17:00 von Jean Smart und Gregory Itzin und 15:00 – 16:00 von Tim Iacofano und Julian Sands. Disc 4 bietet ebenfalls nicht verwendete und erweiterte Szenen sowie einen Kommentar von Jon Cassar und Joseph Hodges zu Episode 21:00 – 22:00. DVD 5 kommt mit einem Kommentar von Howard Gordon und Mary Lynn Rajskub zu Episode 00:00- 01:00 daher. DVD 6 beinhaltet neben erweiterten und nicht verwendeten Szenen einen Kommentar von Manny Coto und Jude Ciccolella zu Episode 03:00 –04:00 sowie einen zu Episode 06:00- 07:00 von Robert Cochran und Gregory Itzin. Auf Disc 7, der eigentlichen Bonusdisc gibt’s das Prequel zur sechsten Staffel (11:15 Min.) und die Features "Nebenrollen" (20:32 Min.) und "Unbesungene Helden" (40:13 Min.). Letzteres beschäftigt sich mit dem Teil der Crew der hinter der Kamera steht du portraitiert die Arbeit des Kamerateams. "Musik von Sean Callery" (9:49 Min.) gibt Einblicke ins Tonstudio und lässt den Komponisten über Soundeffekte und klassische Orchestermusik berichten. "Logan´s Rückzug" (5:54 Min.) kümmert sich um Set-Design und Bauarbeiten. Es folgen mehr erweiterte und nicht verwendete Szenen (37:07 Min.), Ausschnitte aus der 100. Episode (7:14 Min.) und ein "Hinter den Kulissen" (00:51 Min.), das in Wirklichkeit eine Ankündigung des Buches "24 - Hinter den Kulissen" ist. --movieman.de


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 24 Season 5 Bewertung (OHNE SPOILER) 19. Februar 2007
Von hartgeld
Format:DVD
Ich möchte jedem, der sich hier zunächst über die neue Staffel informieren möchte die Möglichkeit geben, sich die Serie danach noch "unvoreingenommen" anzusehen, daher verzichte ich hier auf Spoiler, die einem die Handlung der Staffel verraten.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, die Staffeln 3 und (besonders) 4 der Serie gesehen zu haben, denn darauf gibt es in der neuen Staffel einige Querverweise. Um was geht es nun in Staffel 5 ? Folgendes darf gesagt werden, ohne zuviel zu verraten:

Achtzehn Monate sind seit dem Ende der Staffel 4 vergangen. Jack Bauer lebt mit einer neuen Identität als Ölarbeiter in der Mojave-Wüste, als ihn ein dringender Anruf erreicht. Nur 4 Menschen wissen von Jacks neuer Identität, und sie werden innehalb kürzester Zeit das Ziel von Anschlägen. Jack Bauer muss zurückkehren, um seine Freunde zu retten und aufzuklären, was und wer hinter den Anschlägen steckt. Sofort steckt er mittendrin in einer politischen Verschwörung um Giftgas, Mord und Hochverrat - und er steht mit dem Rücken zur Wand, denn für die Welt ist er ein toter Mann...

Gleich nach den ersten 20 Minuten steckt man bereits so tief in der Story, das es einem schwerfällt wieder die Finger davon zu lassen. Wer einmal eine Staffel 24 gesehen hat kennt das Gefühl; besonders am Ende der Folgen ist es oft so spannend, dass man direkt weiterschauen muss. Man sollte sich gleich zu Anfang der neuen Staffel auf einige Überraschungen gefasst machen. Die Serie setzt wieder Maßstäbe in Sachen Spannung, präsentiert sich ein wenig action-betonter und auch blutiger als zuvor.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
55 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Jack Bauer den es je gab 17. Oktober 2006
Von BK
Format:DVD
Wir erinnern uns an das Ende der 4. Staffel: Jack Bauer musste untertauchen und als tot gelten, da ihn die amerikanische Regierung an die Chinesen "verkauft" hatte. Nur 4 Menschen wussten Bescheid, dass Jack noch lebt: Tony Almeida, Michelle Dessler, Chloe O'Brien und der Ex-Präsident David Palmer.

Als Tagelöhner hielt sich Jack über Wasser und baute sich als "Frank" ein neues Leben auf, als seine Vergangenheit ihn an einem schwarzen Tag für Los Angeles einholte... Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden.

Die fünfte Staffel dieser Action Serie sprengt alles bisher dagewesene. Die Action ist noch spektakulärer, die Guten sind noch besser, die Bösen sind noch böser, die Verstrickungen in der Politik noch höher. Und Jack Bauer besser als je zuvor. Und unbarmherziger.

Natürlich kann man auch ohne die vorherigen Staffeln zu kennen, sich die fünfte Staffel ansehen. Aber um die Motivation von Jack Bauer zu verstehen wäre es besser, zumindest die vierte Staffel zu kennen.

Fazit: Unglaublich gut!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Na Logan !! 9. April 2007
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Und so heißt er auch: Charles Logan, noch bestens bekannt aus der vierten Staffel, in dieser nun fünften Staffel immer noch der amtierende Präsident (oder sollte man sagen Präsidentenversuch ?) der USA, eine Art Parallelentwurf zum real existierenden George W. Bush, weil extrem egoistisch, bedingt intelligent, inkompetent und letztlich nur Marionette von Lobbyisten.

Dies als Einleitung für die definitiv beste Staffel der Echtzeitserie '24' gleich nach 'Season One'. Erstklassig konstruiert mit einem nur kurzlebigen Hänger in den Folgen 13 und 14, begründet durch Logiklöcher, durch die man aufrecht stehende Menschen werfen könnte.
Möglichst Terroristen, denn da kennen auch in dieser Staffel Regierungsagenten keine Gnade, da der Zweck alle noch so kruden Mittel rechtfertigt. Wie schon in 'Season Four' bekommen auch vermeintlich illoyale Mitarbeiter unmittelbar vor ihrer Entlastung Gelegenheit, diese Mittel am eigenen Leibe kennen zu lernen. Aber ein wahrer Patriot akzeptiert das und geht nach einer derartigen Sonderbehandlung sofort wieder engagiert an die Arbeit.
Ist das nicht schön - mitunter sollte man vor dieser amerikanischen, absolut schmerzfreien Unbekümmertheit echt den Hut ziehen !

Es ist wie es ist: '24' bleibt reaktionär und würde, da Jack Bauer immer noch Jack Bauer ist, mitunter die Rechte eines Menschen lieber abhacken als sie zu wahren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the roots! 25. November 2006
Format:DVD
Die 5. Staffel ist so eine Art langsamer Zeitzünder. Am Anfang kommt einem alles noch irgendwie gemächlich vor. Die Spannung steigert sich dann aber unaufhörlich und es ist eher wie in Season 1 und 2. Nicht mehr nur ein Showdown jagt den anderen, sondern eine Spannungskurve.

Diese Staffel ist so politisch (unkorrekt) wie keine zuvor, aber vermutlich deshalb auch gerade realistisch!!

Nach der für mich etwas schwächeren 4. Staffel vielleicht die beste Staffel nach der 2. und 3. Season.

So kann es noch Jahre weitergehen.

Das einzige Problem, was 24 hat, ist das man alles schon mittlerweile irgendwie kennt und sich leichte Abnutzungserscheinungen breit machen.

Das lässt sich aber nicht ändern. Wir befinden uns immerhin auf allerhöchstem TV-Niveau!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Durchaus spannend ... aber ...
Bekannter Maßen ist die Serie wirklich spannend und äußerst unterhaltsam. Ich frage mich jedoch, warum man sich nicht um etrwas mehr Tiefe bemüht. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Mats veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 24 - Staffel 5
Auch Staffel 5 ist der Hammer - wie 1-4
Was schief gehen kann geht schief - und am Ende klappt es gerade mal so. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von shakespeare veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Staffel!
Bis jetzt ist die fünfte Staffel von 24 die beste von den bisherigen, die ich mir angesehen habe. Sehr abwechslungsreiche Story mit guten Twists!
Vor 3 Monaten von Edgehead92 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TOP Serie
Tolle Serie, tolle Schauspieler und eine Hammer geile Story.
Die Serie ist und bleibt Spannend und ist immer für eine Überraschung gut. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Christian Klein veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 24 Season
Kiefer Sutherland- ein Schauspieler par Exellence......eine super Serie ...24.....schade das sie nicht mehr weiter läuft, da könnten noch weitere 10 Staffeln kommen....
Vor 14 Monaten von Petra Aina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Tolle Staffel in Top Zustand zum sehr guten Preis! Daumen hoch!
Spannung bis zur letzten Minute! Ein Must have für jeden Jack Bauer Fan!
Vor 15 Monaten von Sandy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen "$ 24 wie man es braucht 42 $"
Als 24 Fan natürlich nicht ich sondern mein Onkel, der mich immer verdonnert die 24 Staffeln zu kaufen. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Pit812 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie immer grandios
Jack Bauer ist einfach der härteste Hund. Wie immer eine super Staffel, absoluter Anschaubefehl. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Daniel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen To the world he's dead, but soon he will become the most wanted man...
Als er am Ende von Season 4 sein altes Leben und seine Identität endgültig aufgegeben hat, um in den Sonnenuntergang zu gehen, war Jack Bauer für einen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. März 2008 von Mario Pf.
2.0 von 5 Sternen Vielleicht eine erste Rache der Hollywoodautoren vor dem großen...
Zunächst einmal: Ich war und bin immernoch ein sehr großer 24-Fan. Die fünfte Staffel jedoch ist viel schlechter die vorigen. Die Story strotzt nur so von Fehlern. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Dezember 2007 von Katzenfreak
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar