Menge:1
23: Tod eines Freundes ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 23: Tod eines Freundes
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

23: Tod eines Freundes


Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
65 neu ab EUR 6,30 2 gebraucht ab EUR 6,28

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

23: Tod eines Freundes + 24: Amsterdam
Preis für beide: EUR 13,98

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. November 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)
  • ASIN: B00G3QD1CO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.280 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Tod eines Freundes - Teil 1 9:46EUR 1,29  Kaufen 
  2. Tod eines Freundes - Teil 20:26EUR 1,29  Kaufen 
  3. Tod eines Freundes - Teil 3 2:32EUR 1,29  Kaufen 
  4. Tod eines Freundes - Teil 4 7:31EUR 1,29  Kaufen 
  5. Tod eines Freundes - Teil 5 2:37EUR 1,29  Kaufen 
  6. Tod eines Freundes - Teil 6 4:45EUR 1,29  Kaufen 
  7. Tod eines Freundes - Teil 70:46EUR 1,29  Kaufen 
  8. Tod eines Freundes - Teil 8 3:22EUR 1,29  Kaufen 
  9. Tod eines Freundes - Teil 9 1:49EUR 1,29  Kaufen 
10. Tod eines Freundes - Teil 10 6:51EUR 1,29  Kaufen 
11. Tod eines Freundes - Teil 11 2:49EUR 1,29  Kaufen 
12. Tod eines Freundes - Teil 12 2:03EUR 1,29  Kaufen 
13. Tod eines Freundes - Teil 13 1:38EUR 1,29  Kaufen 
14. Tod eines Freundes - Teil 14 3:55EUR 1,29  Kaufen 
15. Tod eines Freundes - Teil 15 1:31EUR 1,29  Kaufen 
16. Tod eines Freundes - Teil 16 1:07EUR 1,29  Kaufen 
17. Tod eines Freundes - Teil 17 2:27EUR 1,29  Kaufen 
18. Tod eines Freundes - Teil 18 7:38EUR 1,29  Kaufen 
19. Tod eines Freundes - Teil 19 5:19EUR 1,29  Kaufen 
20. Tod eines Freundes - Teil 20 2:19EUR 1,29  Kaufen 
21. Tod eines Freundes - Teil 21 3:03EUR 1,29  Kaufen 
22. Tod eines Freundes - Teil 220:47EUR 1,29  Kaufen 
23. Tod eines Freundes - Teil 23 1:57EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Sind Sie davon überzeugt, schon einmal gelebt zu haben...?
Kennen Sie das Gefühl, diese Szene, diesen Menschen, diesen Augenblick aus einem früheren Leben zu erinnern...? Dann sind Sie nicht allein. Aber jedes Wissen - hat auch seinen Preis...

Die Dorian Hunter-Buchreihe wurde in den 70er-Jahren konzipiert & umfasst mittlerweile mehr als 60 Bücher. Vierteljährlich erscheinen neue Titel. Die Hörspielserie DORIAN HUNTER startete 2008 und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Ohrkanus 2013 für die Beste Serie.

"Der ultimative Horror" - stern.de
"Grandios. Die zur Zeit besten Mystery-Hörspiele." - hörBücher-Magazin

FOLGE 23:
Endlich vervollständigen sich Dorian Hunters Erinnerungen an sein zweites Leben als Juan Garcia de Tabera. Nach dem Verlust seiner geliebten Esmeralda trifft de Tabera erneut auf seinen Erzgegner Lucero - und wird Zeuge der Geburt des Dämonendrillings. Das einzige Mittel, dieses Monstrum zu vernichten, ist der goldene Drudenfuß, den de Taberas Mentor Albertus Villanovanus in seinem Alchemielabor schuf. 500 Jahre später ist sicher: Der Drilling hat überlebt und Dorian Hunter setzt alles daran, die einmalige Waffe aufzuspüren ...

Gesamtspielzeit: ca. 77 Minuten
Altersempfehlung ab 16 Jahren

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. November 2013
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Vergangenheit trifft Gegenwart

Juan Garcia de Tabera, die frühere Inkarnation von Dorian Hunter, schleicht sich unbemerkt in eine Sekte von Teufelsanbetern ein, die sich zu einem satanischen Ritual zusammengefunden haben. Dort trifft er auf seinen Erzfeind Lucero, der den Kult ausführt und so die Geburt des Dämonendrillings einleitet. Doch zur Vernichtung des mächtigen Wesens ist ein ganz bestimmtes Artefakt nötig – und dieses sucht auch Hunter in der Gegenwart…

Schon über einige Folgen der Dark Mystery-Serie Dorian Hunter von Folgenreich kommt die Figur von Juan Garcia de Tabera vor, die als Dorian Hunter wiedergeboren wurde. Bisher waren diese Teile der Handlung zwar sehr spannend und gut umgesetzt, doch die Zusammenhänge zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart waren oft nur angedeutet. In der 23. Folge der Serie wird nun ein großer Schritt zur Vereinigung dieser beiden Stränge geleistet, der Hörer bekommt hier eine ziemlich gute Vorstellung davon, warum die Geschichte um Tabera so wichtig ist. Lobenswert – zumal die Handlung extrem viel bietet und den Hörer fast 80 Minuten bestens unterhält. Dies liegt vorrangig an der Geschichte um den Dämonendrilling. Die oben erwähnte Szene ist sehr intensiv und eindringlich umgesetzt, und auch der weitere Verlauf offenbart große Stärken. Spannend, mystisch und stellenweise recht brutal wird hier erzählt, für die Dynamik sorgen zahlreiche Schnitte in die Gegenwart. Hier geht e zwar etwas weniger temporeich zu, dafür wird die Entwicklung der Charaktere noch weiter gestrickt. Besonders eine Szene mit dem undurchsichtigen Olivaro hat es in sich und ist perfekt und sehr ruhig umgesetzt worden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sweesomastic am 10. April 2014
Format: Audio CD
Auch mit "Dorian Hunter 23: Tod eines Freundes" geht es weiter in der Geschichte um Dorians früheres Ich, Juan Garcia de Tabera. Doch leider bin ich von den ersten 60 Minuten der Folge sehr enttäuscht und hatte eine wirklich schwere Zeit diese komplett und ohne Unterbrechung zu hören, da ich mich zu großen Teilen gelangweilt habe. Der Fehler ist im Aufbau der Handlung zu suchen. Zunächst einmal hat es mich gestört, dass dem ach so bösen und ehemaligen Großinquisitor Lucero, der vorher unantastbar erschien, innerhalb von 10 Minuten der Gar ausgemacht wird. Bitte?! Hab ich was verpasst? Das wäre bei diesem Hörspiel sogar möglich gewesen, denn obwohl man nun endlich zwei Verbindungspunkte der verschiedenen Zeitebenen hat, der Drudenfuß und der Dämonendrilling, ist die Handlung in der Vergangenheit wirklich schnarchlangweilig. Es liegt nicht daran, was passiert, sondern eher wie es dem Zuhörer dargeboten wird. De Tabera wird als eine Art Erzähler eingesetzt, was anfänglich noch als nette Idee erscheint. Doch nachdem dieser quasi 60 Minuten mit ein paar wenigen Zwischensequenzen monoton und ausdruckslos am Stück labert, fällt es einem nicht leicht die Augen aufzulassen.

Ein weiteres Problem besteht darin, nachzuvollziehen warum man de Tabera so viel Spielzeit gegönnt hat, so weiß man doch aufgrund der Szenen aus der Gegenwart, dass de Tabera erfolglos war. Hier hätte ich mir echt ein wenig mehr Hunteraction gewünscht und das nicht nur in den letzten 20 Minuten. Diese sind nämlich ungemein spannend, actiongeladen und auch traurig. Traurig deshalb, weil der Titel der Episode, "Tod eines Freundes", in zweierlei Hinsicht wörtlich gemeint ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Hilleberg TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. November 2013
Format: Audio CD
Inhalt:
Dorian Hunter kann sich endlich wieder an sein Leben als Juan Garcia de Tabera erinnern, der den Tod seiner Geliebten Esemeralda gerächt und Lucero getötet hat. Der stand jedoch einer satanistischen Sekte vor, die die Geburt des Dämonen-Drillings überwacht hat. Juans Lehrmeister, der Alchimist Alberto Villanovanus, hat eine Möglichkeit gefunden den Drilling wirksam zu bekämpfen und zu vernichten. Doch der goldene Drudenfuß fällt in die falschen Hände und Juan Garcia de Tabera gerät in die Fänge eines übermächtigen Feindes, der Jahrhunderte später auch Dorian Hunters Freunde Norbert Helnwein und Coco Zamis ins Visier nimmt ...

Meinung:
„Tod eines Freundes“ schließt nahtlos an die Doppelfolge 22 „Esmeralda“ an und erzählt die Geschichte von Juan Garcia de Tabera bis zu ihrem tragischen Ende. Die Geschehnisse in der Vergangenheit werden dabei von Tabera als Erzähler in der Ich-Form begleitet. Hier darf Constantin von Jascheroff so richtig auftrumpfen und sein Können unter Beweis stellen. Dabei erfährt der Hörer von einem neuen mächtigen Feind, der Hunter und seinen Gefährten in der Gegenwart noch viel Ärger machen wird. Stefan Krause ist wieder als Olivaro zu hören, der weiterhin seine Intrigen spinnt. Ein kleines, humorvolles Highlight ist Frank Felicetti in der Rolle des Donald Chapman. Auch Hasso Zorn und Claudia Urbschat-Mingues sind erneut mit von der Partie. Ein tragischer Höhepunkt dieser Folge stellt jedoch der Epilog dar, in dem man Trevor Sullivan und Martha Pickford lauschen darf, die von einem Theaterbesuch kommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen