5 neu ab EUR 59,90
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

1x1 des Lizenzmanagements: Praxisleitfaden für Lizenzmanager Gebundene Ausgabe – 6. August 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 59,90
5 neu ab EUR 59,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 307 Seiten
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (6. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3446418288
  • ISBN-13: 978-3446418288
  • Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 2,2 x 240,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 639.810 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Torsten Groll als Inhaber und Geschäftsführer der 1993 gegründeten CTC Computer Training & Consulting verfügt über mehr als 25 Jahre IT Erfahrung als Berater, Trainer und Dozent. Seit mehreren Jahren ist der Schwerpunkt seiner Beratertätigkeit das Softwareasset- und Lizenzmanagement und dessen Verzahnung mit den Geschäftsprozessen im Unternehmen. Seine umfangreichen Erfahrungen brachte er u.a. für die Neuklassifizierung von Software in der eCl@ss Version 6 verantwortlich mit ein (www.eclass.de). Weiterhin gibt er seine Erfahrungen in zahlreichen Seminaren, Webinaren und selbstverfassten Fachartikeln weiter.

Das Buch "1x1 des Lizenzmanagements, Praxisleitfaden für den Lizenzmanager" verfasste er in der 1.Auflage 2009 und seit dem ist das Buch momentan das einzigste Standardwerk auf dem deutschen Buchmarkt zum Thema Softwareasset- und Lizenzmanagement geworden. Es wird mittlerweile sogar unter dem Begriff "Lizenzmanagement" auf Wikipedia als Quellenangabe verwendet.Die 2. stark erweiterte Auflage, enthält zusätzlich über mehr als 100 Seiten. In drei neuen Kapiteln werden die Zusammenhänge zwischen IT-Architektur und Lizenzmanagement erklärt, Sie erhalten einen Überblick über das operative Lizenzmanagement und eine erste Einführung in das Thema Software-Audit.

Herr Groll hat auch in der jetzt erschienenen 4.Auflage des Buches vom Herausgeber E.Tiemeyer, "Handbuch IT-Management", ein Kapitel zum Thema Lizenzmanagement verfasst.

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

SO BEKOMMEN SIE IHRE LIZENZEN IN DEN GRIFF
- Profitieren Sie vom Know-how eines erfahrenen Insiders.
- Lernen Sie alle relevanten Aspekte des Vertrags- und Lizenzmanagements kennen.
- Auf der Webseite zum Buch www.1mal1Lima.de finden Sie Vorlagen für die Projektarbeit sowie ergänzende Informationen zum Lizenzmanagement und zu Seminaren und Workshops zum Thema

1X1 DES LIZENZMANAGEMENTS // Die IT-Infrastrukturen in Unternehmen werden zunehmend komplexer. Aus rechtlichen Gründen und auch, um Kosten zu sparen, wird es deshalb immer wichtiger, das Vertrags- und Lizenzmanagement in den Griff zu bekommen. Schließlich haben Unternehmen ohne korrektes Software- und Lizenzmanagement bis zu einem Drittel höhere Aufwendungen bei der Beschaffung und Verwaltung von Software. Richtiges Vertrags- und Lizenzmanagement in Ihrem Unternehmen gewährleistet Ihnen nicht nur dauerhafte Rechtssicherheit und schützt Sie damit vor Nachzahlungen, sondern liefert Ihnen auch eine verlässliche Planungsgrundlage für Investitionsentscheidungen, um zukünftig dauerhaft Softwarekosten einsparen zu können.
Dieser Praxisleitfaden vermittelt Ihnen einen Überblick über das Lizenzmanagement, erklärt die dazugehörigen Fachbegriffe und zeigt, wie Sie es in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen, betreiben und optimieren. Sie erfahren, wie Sie Ihre Unternehmenssoftware und Lizenzen so verwalten, dass Transparenz und Rechtssicherheit hergestellt werden kann.

Die sechs Teile des Buches:
I Das Lizenzmanagement // II Der Aufbau des Lizenzmanagements / III Die Darstellung der Ist-Situation // IV Die Aufnahme und Sichtung der Daten // V Die Einführung eines Lizenzmanagement-Tools // VI Die Optimierung des Lizenzmanagements

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der IT- und Nachrichtentechniker Torsten Groll verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Berater, Trainer und Dozent. Seit mehreren Jahren ist der Schwerpunkt seiner Beratertätigkeit das Softwareasset- und Lizenzmanagement und dessen Verzahnung mit den Geschäftsprozessen im Unternehmen. Seine Erfahrungen brachte er u.a. für die Neuklassifizierung von Software in der eCl@ss Version 6 verantwortlich ein (www.eclass.de) und gibt sie in Seminaren, Webinaren und Fachartikeln weiter.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick am 7. Dezember 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Herrn Groll ist es mit diesem Buch gelungen, das äußerst komplexe Thema Lizenzmanagement in verständlicher und nachvollziehbarer Form darzustellen. Vor allem im täglichen Gebrauch und während der Projekttätigkeit hat es uns bei vielen Fragen schnell geholfen und für fundiertes Grundwissen bei den Kollegen gesorgt.
Deshalb lege ich das Buch jedem ans Herz, der sich mit Lizenzen und der Einführung eines funktionierenden Lizenzmanagements beschäftigt.
Von meiner Seite eine klare Empfehlung vor allem in Punkto Praxistauglichkeit.

Ein weiteres Plus: Auf den Webseiten zum Buch gibt es unter der Rubrik "Extras" noch einige für die Projektarbeit hilfreiche Dokumente und Hinweise. Wer sich mit dem Thema noch intensiver auseinandersetzen möchte sollte sich auch einmal in der Rubrik 'Seminare' umschauen. Hier werden ergänzend zum Thema Seminare und Workshops angeboten.
________________

Update 15.03.2012:

In der neuen 2. Auflage wurde das Werk um die Themen IT-Architektur, Operatives Lizenzmanagement und Software-Audit ergänzt.
Aus eigener Erfahrung als langjähriger Lizenzmanager kann ich unterstreichen, dass diese Themen starke Auswirkungen auf das Daily Business haben und diese dadurch eine Bereicherung des Werks darstellen.
Dem Autor ist es sehr gut gelungen, anhand von detailliert beschriebenen Fallbeispielen den Schwenk von Theorie zur Praxis zu vollziehen (die Fallbeispiele konnte ich 1:1 auf das eigene Unternehmen übertragen).
Auch das behandelte Thema Software-Audits kann ich jedem ans Herz legen, um in solchen Situationen gewappnet zu sein und noch besser darauf reagieren zu können.
Fazit: Top Ergänzungen in der 2. Auflage und kann es dadurch zu 100% empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Dierlamm am 25. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist das erste vollständige Werk zum Thema Software-Lizenzmanagement und Software Asset Management in all seinen Facetten in deutscher Sprache. Der Umfang ist beeindruckend, die Gliederung und Strukturierung sind sehr gut gelungen.
Es ist in der Tat - wie der Untertitel schon sagt - ein Buch für Lizenzmanager. Und zwar solche die es werden wollen im Rahmen des Aufbaus eines Lizenzmanagements (Projekt), und solche die es schon sind (Betrieb), aber denen noch die notwendigen Hilfestellungen und eventuell einige zündende Ideen bislang fehlten.
Der Lebenszyklus von Software im Unternehmen wird betrachtet, ohne dessen genauer Kenntnis ein Lizenzmanagement nicht funktioniert.
Das IT-Vertragsmanagement wird hervorgehoben, ohne das die Verwaltung von Nutzungsrechten an Software nicht sinnvoll ist.
Es werden die rechtlichen und kaufmännischen Aspekte des Lizenzmanagements hervorgehoben, die sonst immer wieder mahnend für die
Einführung eines solchen Systems erwähnt werden.
Und nicht zuletzt widmet sich der Autor der - in der Praxis oft viel zu früh und oft als einziges gestellten - Frage der Toolunterstützung für ein Lizenzmanagement.
Also ein Rund-um-Sorglos-Paket für das Software Lizenzmanagement in Unternehmen jedweder Größe. Als erfahrenem Praktiker in dem Gebiet kann ich das Werk nur jedem Einsteiger und Profi ans Herz legen.
In Kombination mit den ITIL Prozessen Configuration-, Release-, Change- und Access Management sowie dem Request Fullfillment kann man bei Anwendung dieses Werkes einen wirtschaftlichen und rechtssicheren Einsatz von Fremdsoftware im Unternehmen auf stabile Füße stellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Weinberger am 29. Dezember 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ergänzung zur zweiten Auflage

Vor zwei Jahren wünschte ich mir in der Rezension zur ersten Auflage noch Erweiterungen zu Themen wie Virtualisierung und IT-Architektur. Herr Groll hat dieses Feedback gerne angenommen und in der zweiten Auflage sauber mit eingebaut.

Dadurch wurde dieser Leitfaden noch nützlicher und zeigt jetzt den Stellenwert dieses wichtigen Themas noch deutlicher.

Sehr schöne Praxisfälle helfen auch demjenigen, der das Thema bisher nicht oder nur oberflächlich kannte, die Komplexität und die Fallstricke zu erkennen. So wird z.B. verdeutlicht, wieso die für den Techniker offensichtlichen Vorteile der Konsolidierung dem Lizenzmanager erhebliche Nachteile bereiten können oder wieso der eigentlich triviale Einsatz von zusätzlichen Thin-Clients eben genau in der Hinsicht nicht trivial ist.

Die von Herrn Groll gesammelten Erfahrungen und die Empfehlungen, die er hier teilt, können im operativen Tagesgeschäft teilweise problemlos direkt umgesetzt werden und ersparen einem später oft erhebliche Aufwände und Stress.

Insgesamt kann ich das Buch weiterhin jedem vom Thema Betroffenen empfehlen, da es ihm hilft besser informiert zu sein und die eigene Situation klarer einschätzen zu können, denn es ist klar, dass man dieses Thema nicht ignorieren kann und darf.
--
In den letzten Jahren war ich oft mit dem Thema Lizenzmanagement konfrontiert und musste mir Information aus verschiedensten Quellen zusammen suchen. Dieses Buch hätte mir dabei viel Aufwand ersparen können, denn es deckt alle wesentlichen Themen sauber ab und gibt einem einen sehr guten Einstieg in die komplexe Materie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen