Thot - Spuren aus Stein: Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

19 merkwürdige Geschichten Taschenbuch – Juni 2008


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
 
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 85 Seiten
  • Verlag: Buchverlag Andrea Schmitz, Egestorf; Auflage: 1., Erstauflage (Juni 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3935202415
  • ISBN-13: 978-3935202411
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.996.520 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Sven Schmidt erzählt ein rasantes Abenteuer, das die wahre Bedeutung der Pyramiden enthüllt. Dabei versteht er es überzeugend, Brücken zwischen dem alten Ägypten, Atlantis, Mars und Nibiru, dem unentdeckten Planeten, zu schlagen. Nach dieser Lektüre werden Sie die Pyramiden mit ganz anderen Augen sehen. Die Spuren sind gelegt. Jeder kann ihnen folgen. Und 'Thot' zeigt Ihnen den Weg. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bridgefee am 23. November 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
bei der Beurteilung dieses Buches sind sich die Leser sehr uneins.
Mich hat das fast davon abgehalten, das Buch zu lesen. Nun habe ich es doch noch gelesen und kann meinen "Senf" dazugeben: Ich fand es sehr spannend und die zugrundeliegende Theorie durchaus interessant und wert, darüber nachzudenken. Ich meine, dass der Pyramidenbau sich durchaus auf diese Weise zugetragen haben kann. Die Berechnungen und Zahlen, die der Autor liefert, haben mich überzeugt, dass eine "höhere Macht" ihre Hand im Spiel gehabt haben kann.
Wer bei der Erwähnung des Namens "von Däniken" nicht die Augen verdreht, sondern an spannende Lektüre der eigenen Jugendzeit erinnert wird, dem wird dieses Buch sicher gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Platinum am 19. Mai 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Zu den Fakten ( bzw. zu dem, was keinesfalls als Faktum angesehen werden darf und nicht wird ):

Kemet/ Ägypten. Irgendwann so um 4.500 vor Christus, also vor gut 6tausend Jahren. Vielleicht auch 10tausend, vielleicht auch nur 5tausend, aber keinesfalls früher.
Zu dieser Zeit kommt jemand, der von den "Göttern" gesandt wurde. Er wird auch als "Gott des Westens" bezeichnet (lag ATLANTIS angebl. nicht irgendwo im Westen???) und lehrt die Menschen "das Wesen aller Dinge. Über Himmel und Erde und die Sterne und den Lauf der Welt". Sogar die Schrift bzw. die Hieroglyphen haben wir ihm zu verdanken.

Naturkunde, Mathematik, Astrologie sind seine Spezialgebiete. Nach manchen Sagen und Prophezeiungen veranlasst er den Bau der Pyramiden, um die Schätze und das Wissen der Menschheit vor einer großen Katastrophe zu bewahren. Vielleicht meinte er ja eben die Katastrophe, die bei uns SINTFLUT genannt wird?
In manchen Übersetzungen heisst dieser Mensch THEUT. Und die Ägypter nannten ihn THOT. Und da die Menschen schon damals sehr vergesslich waren und sich Wahrheit und Dichtung sehr schnell vermischen, bekam THOT einen Platz in der ägyptischen Sagen- und Götterwelt. Dort ist er derjenige, der die "Ordnung der Welt" einhält und auch anwesend ist, wenn Verstorbene Rechenschaft über ihr Leben ablegen müssen, bevor sie in den Himmel oder in die Finsternis gehen...

Im antiken Griechenland heisst dieser Mensch nicht THOT, sondern HERMES, der Bote der Götter. Ein "Mittler" zwischen den Welten und jmd, der den Menschen viel Gutes gebracht hat.
So um 200 v. Ch. fand man die "Hermetischen Schriften". Der Verfasser wird HERMES TRISMEGISTOS genannt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine Denkel am 24. Oktober 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ein gutes Buch, das man nicht nur im Ägyptenurlaub lesen kann.

Die These, dass nicht Pharaonen die Erbauer der Pyramiden sind, ist nicht neu. Allerdings habe ich sie noch nie so spannend verpackt gesehen, wie in diesem Roman. Das Motiv für ihre Erbauung überzeugt und es fällt dem Leser nicht schwer, der fast unglaublichen Geschichte zu folgen.
Ein kleines Manko ist die Umsetzung des dritten Vergangenheitsteils. Hier ist der Handlungsablauf etwas zerfahren.

Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Lektüre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Horst Christmann am 28. Juni 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Spannend und kurzweilig von der ersten bis zu der letzten Seite.

Aus einer Fülle von Informationen, welche dem Leser gut vermittelt werden, ist ein wunderbares Verschwörungsbuch entstanden

Es sollte allen Fans der Verschwörungsbücher Dan Browns gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Grießbach am 30. März 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich schließe mich der Rezensentin Petra an, ein überaus umfangreiches Werk, das als Buch 423 Seiten haben soll, mir auf dem Kidle aber wie gefühlte 1000 Seiten vorkam und einige Längen aufweist. Zwei Handlungsstränge laufen nebenher, das Jetzt und das Früher, wobei das frühere Geschehen außerordentlich deteilreich und lang geschildert wird, dass es ein eigenes Buch sein könnte. Nichtsdestotrotz habe ich das Werk gern gelesen und wurde gut unterhalten. Viele gute Theorien und Erklärungen, wobei aber das Sonnensysten völlig durcheinandergewirbelt wird. Der Schluss allerdings befriedigt mich nicht völlig und lässt (für mich) Fragen offen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernhard Haeusle am 22. Dezember 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
nach jahren lese ich dieses buch zum zweiten mal und empfinde es noch besser als beim ersten lesen!
irgendwann, wird es vielleicht eine überraschung geben, die den inhalt von "thot" bestaetigt.
danke sven schmidt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 6. April 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Schöne Mischung aus Geschichte und Science Fiction. Manchmal musste ich schmunzeln was diese Himmelmenschen schon alles kannten und benutzten ( Armkomm - Handy). Kann man trotzdem gut lesen .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Petra am 22. März 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Kaum eine Sehenswürdigkeit faziniert die Menschheit so sehr wie die Pyramiden. An sich eine gute und lesenswerte Geschichte, die sich aber, meiner Meinung nach, zum Teil unheimlich in die Länge zieht. Trotzdem empfehlenswert....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden