• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
1813 Lützen, Bautzen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von rhein-team
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Schnitt/Buchdeckel mit geringen Lagerspuren, unbenutzt, Stempel unten, Mängelexemplar Rechnung mit ausgewiesener MwSt., Versand weltweit. Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Marketplace-Angebote.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

1813 Lützen, Bautzen Gebundene Ausgabe – 2. Juni 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 7,95
66 neu ab EUR 12,99 4 gebraucht ab EUR 7,95

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

1813 Lützen, Bautzen + Deutsche Fallschirmjäger 1935-45
Preis für beide: EUR 25,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Brandenburgisches Verlagshaus (2. Juni 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3943883019
  • ISBN-13: 978-3943883015
  • Größe und/oder Gewicht: 17,9 x 1,8 x 25 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 391.726 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Feser am 11. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Nach dem ich dieses Buch gelesen habe war ich sprachlos. Hier wurden Tatsachen, geschichtliche Zusammenhänge, Schreibweisen und Daten durcheinander gebracht oder schlicht und ergreifend falsch wieder gegeben. Ein paar Beispiele, es werden bei der Zusammensetzung der "Alten Garde" Garde-Kürassier Regimenter genannt. Diese gab es aber erst unter Napoleon III um 1852. Am 8. Oktober 1813 wechselten die Österreicher die Seiten, es waren aber die Bayern! In dem Zusammenhang ist es dem geneigten Leser schwer zu vermitteln, wie Österreich in der Schlacht bei Dresden am 26.-27. August 1813 auf Seiten der Preußen und Russen kämpfen konnten. Eine Schreibweise die hier völlig falsch wieder gegeben wurde, Divisionsgeneral Durutte statt Durette. Und so zieht sich das durch alle Kapitel, Schade. Bei den Bildern wird es noch verwirrender. Bestimmte Einheiten lassen sich nun mal nur durch ihre Farbgebung innerhalb ihrer Waffengattung oder eine eigene unterscheiden. Bei den schwarz/weiß Bildern ist das selbst für einen Uniformkundler sehr schwierig. Also muss sich der Leser auf die Untertitel verlassen können. Hilfreich sind diese Bilder aber eben nicht. Eines ist hier in Farbe, ausgerechnet Richard Knötels Bild preußische Dragoner gegen die Garde-Marine-Infanterie bei Möckern Leipzig am 16.10.1813.. Problem ist aber, da war die nie. Was sollte sie auch dort? Die Garde-Marine-Infanterie gehörte nicht zum Korps Marmont das in Möckern kämpfte. Alles in allem, schlecht und nicht weiter zu empfehlen. Weder Einsteigern in das Thema noch Wissenden um das Thema.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Massa am 9. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe
..leider hat der Verlag die englischen Orginal lieblos und mit einigen Kürzungen z.B. der farbigen Bildtafeln umgesetzt, Schade...
aufgrund des Preises 2 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von timediver® HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 11. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Der im Juni 2013 vom Brandenburgischen Verlagshaus herausgegebene 144seitige Sammelband beinhaltet mit "Lützen & Bautzen 1813: The Turning Point (Campaign)" (2001) und "Leipzig 1813: The Battle of the Nations (Campaign)" (1993) zwei Einzelbände, die in ihrer englischsprachigen Originalausgabe im militärgeschichtlichen Verlag Osprey Publishing in Oxford erschienen waren. Das ursprünglich avisierte Cover, welches einen Ausschnitt des Titelbildes von "Leipzig 1813: The Battle of the Nations" zeigte, wurde wohl im Hinblick auf den Sammelbandcharakter der deutschen Ausgabe durch die Abbildung von drei französischen Infanteristen ersetzt. Daneben wurde auch der ursprüngliche Titel "1813 Lützen, Bautzen, Leipzig" durch den konkreteren "1813 Die Napoleonischen Befreiungskriege Großgöschen (Lützen), Bautzen, Leipzig" konkretisiert.

Der vom King's College London mit jeweils einem Bachelor (Honours) in den Fächern Deutsch und Geschichte ausgestatteten Autor Peter Hofschroer hat sich seit 1984 als militärgeschichtlicher Experte für die Napoleonischen Kriege durch eine Vielzahl von Publikationen auch über den englischsprachigen Raum hinaus, internationale Anerkennung erworben. Sein aus "1815, the Waterloo Campaign: Wellington, His German Allies and the Battles of Ligny and Quatre Bras" und "
...Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Martin am 7. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
prima Einstieg in das Thema. Leider hat man das hier gezeigte stimmige Titelbild durch 3 Franzosen ersetzt und im Innenteil ist nur eine farbige Uniformtafel der russischen Armee vorhanden. Die in den englischen Originalausgaben vorhanden, ospreyeigenen Illustration vielen vollständig; einzig eine kleine sw Repro ist enthalten.

An sonsten prima Buch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen