Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

181/der Vertauschte Koffer


Preis: EUR 7,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
49 neu ab EUR 5,00 6 gebraucht ab EUR 2,47

Jetzt gratis: Kindermusik-Sampler von EUROPA
Sichern Sie sich den Gratis-Sampler von EUROPA, unter anderem mit Ritter Rost, HerrH, Donikkl und vielen mehr. Entdecken Sie außerdem weitere CDs und Musik-Downloads von EUROPA zum Sonderpreis.

Hinweise und Aktionen

  • Viele weitere tolle Hörspiele, Kindermusik und DVDs für Kinder gibt es hier: im großen EUROPA-Shop.


TKKG-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von TKKG

Fotos

Abbildung von TKKG

Biografie

Tim, Karl, Klößchen und Gaby sind die jungen Meisterdetektive "TKKG". Zusammen mit dem Hund Oskar haben sie schon über 170 Fälle gelöst und so manchem Verbrecher das Handwerk gelegt. Sie kommen jedem Schwindel auf die Spur! Jeder der Freunde hat besondere Eigenschaften, die ihnen bei ihren Ermittlungen helfen.
Tim ist der Anführer von TKKG. Er liebt ... Lesen Sie mehr im TKKG-Shop

Besuchen Sie den TKKG-Shop bei Amazon.de
mit 194 Alben, 7 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

181/der Vertauschte Koffer + 183/Blindgänger im Villenviertel + 182/im Bann des Übersinnlichen
Preis für alle drei: EUR 21,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Europa (Sony Music)
  • ASIN: B00AGF3SO4
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.337 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

 
1. Tkkg 181 - Der Vertauschte Koffer - Tkkg

Produktbeschreibungen

Wenn jemand freiwillig auf eine Viertelmillion Euro verzichtet - dann muss er entweder verrückt sein, oder er hat etwas zu verbergen. Welche der beiden Möglichkeiten trifft auf die reizende, ältere Dame zu, die Klößchen im Zug kennengelernt hat? Warum will sie nicht zugeben, dass der Koffer mit dem Riesenbatzen Geld ihr gehört? Und was hat ihr Sohn mit der Sache zu tun? Tim, Karl, Klößchen und Gaby forschen nach - und begeben sich dabei in große Gefahr ...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. März 2013
Format: MP3-Download
Erster Eindruck: Kinderarbeit und Steuersünder-CDs

Klößchen ist mit dem Zug auf der Rückreise aus der Schweiz und findet in der alten Dame Elfriede Düsberg eine nette, aber recht geschwätzige Reisegefährtin. Zu Hause angekommen merkt Klößchen, dass er versehentlich den Koffer verwechselt hat – und dass Frau Düsberg jede Menge Bargeld in ihrem Gepäck transportiert hat. Doch als er sie zusammen mit Tim, Karl und Gaby besucht, will sie plötzlich nichts mehr davon wissen…

Nach Stefan Wolf, dem Erfinder von TKKG, schreiben nun wechselnde Autoren die Geschichten um Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Eine alte Bekannte der Serie hat nun erstmals zum Stift gegriffen: Katja Brügger, die ansonsten eher als Sprecherin bekannt ist, hat die 181. Folge der Serie mit dem Titel „Der vertauschte Koffer“ verfasst. Und siehe da, sie hat es geschafft, das Wesen der Bande einzufangen und sogar ein paar nostalgische Gefühle einzubringen, die an die vielgelobten „alten Zeiten“ der Serie erinnern. Dabei werden gleich zwei aktuelle Themen eingeflochten und weitergehende Informationen zu diesen gegeben: Zum einen Kinderarbeit, die am Rande erwähnt wird und auch in Bezug zu Herrn Sauerlichs Schokoladenimperium gesetzt wird. Zum anderen ist Steuerflucht das zentrale Thema der Folge, und auch der Ankauf von Steuer-CDs wird hier thematisiert. Interessant, da so auch jugendliche Zuhörer verständliche Informationen erhalten. Der Fall, der darum gestrickt wurde, hat zwar einige Längen, die sich ziehen und nur wenige entscheidende Informationen zum Fall bieten, ist insgesamt aber unterhaltsam, besonders im letzten Drittel passiert recht viel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Hueser am 16. Februar 2013
Format: Audio CD
Ein TKKG-Hörspiel aus der Feder einer Frau, die als TKKG-Hörspielsprecherin schon mehrfach im Einsatz war? Eine Autorin, die bereits in der Folge 30 (Die Mafia kommt zur Geisterstunde) der Katja Meier Ihre Stimme lieh? Also vielleicht eine Geschichte eines TKKG Fans, der es als TKKG-Kennerin gelingt, die gute alte TKKG Atmosphäre aufzubauen? Ich war gespannt auf die Geschichte und die Produktion dieses Hörspiels. Und ich muss sagen, ich wurde sehr angenehm überrascht. Die Autorin Katja Brügger macht mit Ihrem Autoren Debüt einen sehr guten Job.

Auch die Produktion, Effekte und Geräusche sind auf bekannt hohem Niveau, wenn auch ein wenig nostalgisch durch einen pfeifenden Zug, in dem Klößchen am Anfang der Folge aus Zürich zurück in die TKKG-Stadt reist. Welcher Zug pfeift heute noch? Smile. Anlehnung an alte TKKG Zeiten. Nostalgiker wird`s freuen. Mir gefällt`s.

Das Hörspiel ist durchgängig auf hohem Niveau. Klößchen ißt wie immer gerne Schokolade, Karl erzählt wieder aus seiner Wissenskiste (Aber warum wird er Professor genannt und nicht Computer?). Da können nicht nur Jugendliche hinzulernen. Stark gemacht! Tim verfällt ja gerne mal in übertriebene Aktionen einer Prügelei. Das ist diesmal nicht der Fall. Seine Verteidungskünste setzt er diesmal nicht übertrieben ein und er haut diesmal nicht einfach die 3 Gegner um, mit denen er es zutun bekommt. Mehr verrate ich nicht, wäre zu viel verraten. Und Gaby ist immer noch blond :-).

Auf Kommissar Glockner muss in dieser Folge noch verzichtet werden. Die Rolle, die Edgar Bessen bis kurz vor seinem Tod bekleidet hat, wurde noch nicht wieder besetzt. Kommissar Glockner ist auf Dienstreise.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H.E. am 16. Februar 2013
Format: Audio CD
Alles was TKKG speziell in der Anfangszeit der Folgen ausgemacht hat ist hier wunderbar in einer tollen Hörspielfolge verpackt worden. Klößchen und eine alte Dame vertauschen auf einer Zugfahrt Ihre Koffer. Als dieses bemerkt wird kommt ein sehr interessant gestrickter Fall für TKKG ins Rollen bei dem es um viel Geld und damit verbundene kriminelle Machenschaften geht. Manchmal macht Geld halt doch nicht glücklich könnte das Fazit dieser Folge sein. Die Sprecher laufen in dieser Folge zu Bestform auf und ich fühle mich in den 65 Minuten und ein paar Sekunden bestens unterhalten. Klare Empfehlung für Hörspielfans bzw. Liebhaber dieser Hörspielreihe.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. März 2013
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Kinderarbeit und Steuersünder-CDs

Klößchen ist mit dem Zug auf der Rückreise aus der Schweiz und findet in der alten Dame Elfriede Düsberg eine nette, aber recht geschwätzige Reisegefährtin. Zu Hause angekommen merkt Klößchen, dass er versehentlich den Koffer verwechselt hat – und dass Frau Düsberg jede Menge Bargeld in ihrem Gepäck transportiert hat. Doch als er sie zusammen mit Tim, Karl und Gaby besucht, will sie plötzlich nichts mehr davon wissen…

Nach Stefan Wolf, dem Erfinder von TKKG, schreiben nun wechselnde Autoren die Geschichten um Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Eine alte Bekannte der Serie hat nun erstmals zum Stift gegriffen: Katja Brügger, die ansonsten eher als Sprecherin bekannt ist, hat die 181. Folge der Serie mit dem Titel „Der vertauschte Koffer“ verfasst. Und siehe da, sie hat es geschafft, das Wesen der Bande einzufangen und sogar ein paar nostalgische Gefühle einzubringen, die an die vielgelobten „alten Zeiten“ der Serie erinnern. Dabei werden gleich zwei aktuelle Themen eingeflochten und weitergehende Informationen zu diesen gegeben: Zum einen Kinderarbeit, die am Rande erwähnt wird und auch in Bezug zu Herrn Sauerlichs Schokoladenimperium gesetzt wird. Zum anderen ist Steuerflucht das zentrale Thema der Folge, und auch der Ankauf von Steuer-CDs wird hier thematisiert. Interessant, da so auch jugendliche Zuhörer verständliche Informationen erhalten. Der Fall, der darum gestrickt wurde, hat zwar einige Längen, die sich ziehen und nur wenige entscheidende Informationen zum Fall bieten, ist insgesamt aber unterhaltsam, besonders im letzten Drittel passiert recht viel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden