16er Kombipack Eneloop Ak... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,64
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Akku-Onlinehandel GmbH "alle Preise inkl. MwSt."
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

16er Kombipack Eneloop Akkus - 8 Mignon AA , 8 Micro AAA Akku Batterien in Kraftmax Akkuboxen - Neueste Version

von kraftmax

Preis: EUR 32,93 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 28,44
  • NEUESTE VERSION mit 2000mAh (min. 1900mAh) bzw. 800mAh (min. 750mAh)
  • geringe Selbstentladung
  • Jetzt bis zu 1800 Ladezyklen
  • geliefert in 4x PREMIUM Kraftmax Aufbewahrungsboxen
  • Lieferumfang:16er Kombipack Eneloop Akkus - 8 Mignon AA , 8 Micro AAA Akku Batterien in Kraftmax Akkuboxen - Neueste Version

Wird oft zusammen gekauft

16er Kombipack Eneloop Akkus - 8 Mignon AA , 8 Micro AAA Akku Batterien in Kraftmax Akkuboxen - Neueste Version + Technoline BC 700 Akku-Ladegerät schwarz + 8er Pack Eneloop Akkus Mignon AA Akku Batterien in Kraftmax Akkuboxen - Neueste Version
Preis für alle drei: EUR 81,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 21,5 x 15,5 x 1,9 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 322 g
  • Modellnummer: 37228722
  • ASIN: B005IOM4I4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. August 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (170 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

16er Kombipack eneloop Akku-Batterien
bestehend aus [ 8x Mignon AA ] + [ 8x Micro AAA ] + [ 4x Kraftmax Premium Akkubox ]

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[ NEUESTE VERSION "BK-3MCCE / BK-4MCCE" in Kraftmax Premium Akkuboxen - 4. Generation ]
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+ Jetzt mit über 2100 Ladezyklen
+ Nochmals verbesserte Selbstentladung
+ Verwendbar bis zu -20 Grad
+ kein Memory-Effekt
+ in Premium Kraftmax Aufbewahrungsbox

Sofort einsatzbereit sogar nach 5 Jahren Lagerung
Die Verwendung der Superkristallgitter-Legierung für die Kathode und die Verbesserung der Materialien und der Struktur ermöglichen es, dass ein voll aufgeladener Akku
der neuen, verbesserten eneloop auch nach 5 Jahren Lagerung noch einsatzfähig ist.

Universell einsetzbar
Von der Digitalkamera über den MP3-Player bis hin zum Schnurlostelefon oder der Fernbedienung - eneloop ist die ideale Energiequelle für nahezu alle Geräte im Haushalt.


Inkl. praktischer Akku-Aufbewahrungsbox

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Akkus werden in der beliebten Kraftmax Premium Akku-Box geliefert.
Die Box nimmt bis zu 4 Akkus oder Batterien des Typs AA Mignon oder AAA Micro auf.
Sie ist ein praktisches Transportmittel und dient ebenso als sicherer Aufbewahrungsort für zuhause.

Lieferumfang:
8 x eneloop Mignon AA 2000mAh (min. 1900mAh) BK-3MCCE
8 x eneloop Micro AAA 800mAh (min. 750mAh) BK-4MCCE
4 x Kraftmax PREMIUM Aufbewahrungsboxen mit Premium-Verschluss! (siehe Bilder)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas M. 1963 am 24. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Wir haben mittlerweile den gesamten Haushalt auf Eneloop umgestellt, sprich sämtliche batteriebetriebene Geräte. Angefangen von diversen Fernbedienungen (Größe AAA) über Kinderspielzeug, Taschenlampen, Uhren (Größe AA) sogar bis hin zu Geräten welche Baby- oder Mono-Größe verlangen (mittels AccuPower Universal Baby C und Mono D Adapter).

Beeindruckend ist die Kältefesttigkeit. Selbst nach 12 Tagen andauernden -10°C liefern zwei kleine AAA-Zellen unserem Außentemperatursensor immer noch genügend Energie sodass dieser zuverlässig die Daten zur Zentraleinheit funken kann. Die Empfangseinheit im warmen Wohnzimmer ist natürlich ebenfalls mit Eneloop bestückt (Größe AA). Die etwas geringere Leerlaufspannung der Eneloops (im Vergleich zu Alkaline Batterien) relativiert sich sobald die Geräte Strom ziehen. So war ich verblüfft dass z.B. unsere Fernbedienungen für TV und HiFi-Anlage mit frisch geladenen Eneloops (1,33V) eine deutlich höhere Reichweite/Agilität besitzen als mit bereits etwas altersschwachen Alkaline (1,45V). Die Spannung der Batterien dürfte unter Last deutlich mehr einbrechen als die der Akkus - somit auch die verwertbare Leistung.

Als Ladegerät verwende ich das "Powerex Prozessor-Ladegerät MH-C9000 WizardOne". Die Zellen werden damit zuerst geladen und anschließend automatisch wieder entladen+geladen. Anhand der entnommenen (und angezeigten) Entlade-Kapazität (mAh) kann man schwache/kaputte Zellen aussondern (was allerdings bei Eneloops bisher erst einmal vorkam). Es kann aber natürlich auch jedes handelsübliche Ladegerät für NiMH verwendet werden, diese gibts bereits für wenig Geld.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf B. am 22. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
So könnte ein Werbeslogan zu den Eneloops heißen.

In diesem Fall würde das auch ausnahmsweise zu 100% stimmen.

Das man ein bereits perfektes Produkt sogar nochmals verbessern kann ist allerdings bemerkenswert.
Die neuen Eneloops mit dem "A" hinter der Artikelnummer haben eine noch geringere Selbstentladung als die bereits hervorragenden "Alten". Aber wer zählt hier schon die Ladezyklen durch? Das Laden wird hier ja nochmals durch die geringe Selbstentladung wesentlich verringert.

Zusammen mit den praktischen Adaptern auf Baby- oder Monozelle decken die Eneloops alle Bereiche ab, außer die selten gewordenen 9V-Blocks.

Dieses Pack mit 8 Mignon und 8 Micro-Zellen und der praktischen Akku-Box ist nur zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jost Greve am 26. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Die Sanyo Eneloop sind ganz besondere Akkus. Sie sind weder besonders stark noch besonders schnell Lad-/Entladbar, aber trotzdem sehr besonders, und zwar in Bezug auf die Ladungserhaltung.

Wer kennt das nicht: Man braucht eine Taschenlampe, aber die Akkus sind wieder mal leer. Die Wanduhr ist auch alle paar Monate abzuhängen und mit neuen Akkus zu bestücken und die Fernbedienung gibt schon nach wenigen Wochen kein Signal mehr.
Viele greifen dann nach anfänglicher Freude über Akkus genervt zu Batterien an der Kasse des Supermarktes.

Das liegt nicht etwa ein der Kapazität von den Akkus im Allgemeinen, sondern an der Selbstentladung. Alle Akkus entladen sich kontinuierlich selbst. Anfangs sehr schnell, dann etwas langsamer, bis sie leer sind. Was in vielen Fällen bereits nach wenigen Monaten eingetreten ist.

Das ist der Grund warum viele Menschen Akkus regelrecht hassen, denn "die Dinger sind ja ständig leer".

Und genau da setzt der Sanyo Eneloop an. Die Eneloops haben im Vergleich zu "normalen" Akkus eine extrem geringe Selbstentladung.
Nach einem Jahr haben die Eneloops noch über 80% Ladung und nach 5 Jahren noch über 70%
Nach so langer Zeit wäre ein normaler Akku längst "tot" und mit ziemlicher Sicherheit auch ausgelaufen. Nicht die Eneloops, sie können auch über lange Zeitspannen ihre Energie halten und somit Batterien direkte Konkurrenz machen.

Mit Eneloops gibt es praktisch keinen Grund mehr auf einen Akku zu verzichten, zumal der Anschaffungspreis sehr überschaubar ist und die Akkus auch mit passendem Ladegerät (ein NiMh Akkuladegerät mit Selbstabschaltung tut es aber auch, wenn zur Hand) angeboten werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Schröder TOP 1000 REZENSENT am 5. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Mehr muss man eigentlich nicht sagen: es sind schlicht und einfach die besten Akkus auf dem Markt, daher absolute Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mighty Rabbit am 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Wir haben uns (und die Spielzeuge unserer Kinder) endgültig von Batterien verabschiedet und auf Akkus umgestellt. Die Investition für Akkus und ein gutes Ladegerät hat man auch bei den erstaunlich niedrigen Batteriepreisen recht schnell wieder drin - und vermeidet unnötigen Müll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von OceanBlue72 am 9. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Den ganzen positiven Bewertungen kann ich mich uneingeschränkt anschließen.
Die Akkus werden beim (Schnell-)Laden nicht nennenswert warm, die Selbentladung ist gering
und die angegebenen Kapazitäten von 2000, bzw. 800mAh wurden sogar übertroffen (gemessen mit BC-700).
Verglichen mit frisch geladenen noname Akkus war eine LED Taschenlampe mit den eneloop sogar wahrnehmbar heller.

Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen