Menge:1
169/die Spur des Spielers ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 169/die Spur des Spielers
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

169/die Spur des Spielers

106 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
64 neu ab EUR 5,00 2 gebraucht ab EUR 2,99

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

169/die Spur des Spielers + 171/und das Phantom aus dem Meer + 170/Straße des Grauens
Preis für alle drei: EUR 17,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Europa (Sony Music)
  • ASIN: B00JBUIWJQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 653 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. 169 - Die Spur Des Spielers - Die Drei ???

Produktbeschreibungen

Bei einer Versteigerung auf dem Schrottplatz von Onkel Titus kommt ein scheinbar wertloses Schachspiel für eine ungeheure Summe unter den Hammer. Kurze Zeit später wird das Spiel gestohlen - ein neuer Fall für die drei ???! Welches Geheimnis birgt das Spiel? Wem hat es gehört? Die Zeit drängt, denn Justus, Peter und Bob sind nicht die Einzigen, die das Rätsel lösen wollen. Und nicht jede Figur in diesem Spiel ist das, was sie zu sein scheint...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

63 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MaxPower am 5. Juli 2014
Format: Audio CD
Jawohl, 5 Sterne, und dafür bekomme ich keinen Cent von Europa, sondern die gibts verdient umsonst!! ;)
Ich hatte die Hoffnung ja wirklich schon aufgegeben nach so vielen unglaublich schlechten Folgen... aber dieses Hörspiel ist ein riesen Schritt in die andere Richtung, und das in jeder Hinsicht! Und ich bin mir ziemlich sicher, wem wir das Ganze zu verdanken haben: ANDRÈ MARX!
Denn mit ihm ist einer der besten Autoren (neben André Minninger) in der Geschichte der drei Fragezeichen nach jahrelanger Pause zurück, und der Mann kann es einfach! Mit Folgen wie "Poltergeist, Spur des Raben, Das leere Grab, Musik des Teufels, Tödliche Spur und Das Erbe des Meisterdiebs" - um nur eine Auswahl zu nennen - hat Marx Geschichten geschrieben, die wirklich zu den absoluten Highlights der Serie gehören! Er kennt die drei Fragezeichen einfach wie kein anderer, setzt sich intensiv mit ihnen auseinander, kann sich mit ihnen identifizieren, kann den Geschichten dadurch eine gewisse Tiefe mit Emotion und Humor geben, und Marx hat erheblich zu den Charakterentwicklungen beigetragen. Ich glaube, dass die vielen und besonders neuen Autoren ein riesen Problem der Serie darstellen. Ein Autor muss nunmal "eins" mit seinen Figuren sein, Marx und Minninger, die die "modernen drei Fragezeichen" seit den 90ern geprägt und erfunden haben, können das und kennen Justus, Peter und Bob. Neue Autoren, die später dazu gekommen sind um sich dann in die Drei "kurz einzulesen", um dann ihren eigenen Senf bzw ihre eigenen Erfindungen und Interpretationen der Drei dazu zu geben konnten nur scheitern! Denn man muss Justus Jonas nach 120 spannenden erfolgreichen Folgen nicht neu erfinden und ihm eine andere Richtung geben, er war schon perfekt!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Obstwoche am 4. Juli 2014
Format: Audio CD
Die letzte gute Folge der drei Detektive liegt nun bereits bis zur Brennenden Stadt zurück. Im Anschluss musste ich mich mit blauen Biestern und peinlichen GPS Ganoven herumschlagen.
Jetzt startet die Spur des Spielers im Player und ist von der ersten Sekunde an spannend und erfrischend gut gemacht.

Die Folge startet vielversprechend und atmosphärisch perfekt gelungen auf dem Schrottplatz und auch Tante Mathilda und Titus geben diesmal alles. Schnell kommt eine Wohlfühlamtmosphäre wie bei längst vergangenen Folgen auf. Auch der Fall hat alles was man als ??? Hörer benötigt: Verbrechen, Rätselhaftes, Ermittlungen, Witz.

Ich meckere auch gerne mal über schlecht gemachte ???-Folgen, aber hier:

Herzlichen Glückwunsch, diese Folge ist mit jede Menge Herz und Spass an der Arbeit gefertigt!

Fazit:
Hauptsprecher: 5 Sterne
Nebensprecher: 5 Sterne
Erzähler: 3 Sterne
Spannung: 5 Sterne
Unterhaltungsfaktor: 5 Sterne
Effekte, Ton und Co: 5 Sterne
Geschichte: 5 Sterne

Gesamt: 5 Sterne

Mene letzten ??? Bewertungen:

Folge 168 GPS Gangster: 1 Stern
Folge 167 Das blaue Biest: 3 Sterne
Folge 166 Brennende Stadt: 5 Sterne
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kathy am 4. Juli 2014
Format: Audio CD
Ich kann mich den anderen nur anschließen. "Die Spur des Spielers" ist eine wirklich gelungene neue Folge mit vielen spannenden, teils witzigen und vor allem hörenswerten Momenten. Ohne große Anlaufphase nimmt das Hörspiel direkt Fahrt auf und schafft es die Spannung die gesamte Spiellänge über zu halten (klar den einen oder anderen Moment zum Verschnaufen gibt es natürlich auch). Es ist erfrischend, dass endlich mal wieder auch Charaktere wie Tante Mathilda und Onkel Titus ihren verdienten Platz in einer Story gefunden haben und diesen auch bestens zu füllen wissen. Den Geschehnissen kann man trotz zügigem Erzähltempo gut folgen. Lange Zeit hat man keine Ahnung, worauf das ganze hinauslaufen wird. Vorhersehbar ist meiner Meinung nach in der 169. Folge so gut wie nichts. Die Auflösung war nicht ganz das, was ich mir gewünscht bzw. erwartet hätte, aber rundet das Gesamte trotzdem alles in allem schlüssig und gelungen ab. Von mir eine klare Empfehlung für alle Drei Fragezeichen Fans und solche, die es werden wollen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. Oktober 2014
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Trubel im Wertstoffhandel

Eine Auktion soll neuen Schwung in den Gebrauchtwarenhandel von Titus Jonas bringen, doch überraschenderweise bringt ausgerechnet ein altes Schachspiel einen unfassbar hohen Preis, gleich zwei Bieter sind hinter dem unauffälligen Stück hinterher. Spätestens, als der neue Besitzer kurz darauf von einem Auto angefahren wird, ist der Spürsinn der drei ??? geweckt – zumal das Schachspiel gestohlen wird. Was hat es mit den seltsamen Stück auf sich?

Oft starten die Geschichten der drei ??? eher beschaulich, und oft beginnen sie auf dem Schrottplatz von Titus Jonas. Beides gilt auch für die mittlerweile 169. Folge der Serie „Die Spur des Spielers“, die einige äußerst interessante Aspekte in sich vereint. Von der oben beschriebenen Szene entwickelt sich die Handlung konsequent weiter und stellt dabei immer neue Erkenntnisse in den Raum. Einiges kann man sofort einordnen und bringt auch den Hörer der Lösung des Falles ein Stück näher, einiges kann man nur schwer einordnen, doch am Ende wird alles sehr gekonnt zusammengefügt. Dass sich dabei einige Spuren als falsch erwiesen, trägt zum gelungenen Überraschungseffekt bei. Positiv auch, dass nicht der ganze Fokus auf Justus liegt, sondern auch Peter und Bob ihren ganz eigenen Teil zur Auflösung des Falles beitragen. Die drei ??? recherchieren hier in bester Manier, decken Verschwörungen auf, haben es mit skurrilen Figuren zu tun und führen alles zu einem ebenso schlüssigen wie spannenden Ende – eine sehr gelungene Folge, die die Stärken der Serie gekonnt ausspielt.

Auch die Auswahl der Sprecher ist wieder hervorragend gelungen, zahlreiche bekannte Stimmen sind zu hören.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen