wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken HI_PROJECT Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
149/Der namenlose Gegner
 
Größeres Bild
 

149/Der namenlose Gegner

30. September 2011 | Format: MP3

EUR 5,59 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 6,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Neu in Prime Music:
Hörspiele für Kinder mit Benjamin, Bibi und mehr. Jetzt entdecken
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
16:11
30
2
15:48
30
3
15:44
30
4
14:32
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 30. September 2011
  • Erscheinungstermin: 30. September 2011
  • Label: EUROPA Logo!
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:02:15
  • Genres:
  • ASIN: B005R55JZO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.146 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
... der namenlose Gegner entpuppt sich als eine Gegnerin und nicht ganz ernst zu nehmender Kinderstreich: die Entführung eines niedlichen Tierchens auf der einen und die Gegenentführung eines Bonsais auf der anderen Seite lässt uns doch schmunzeln ;o)

Skinny zeigt seine fiese Ader und foppt Bob - und er zeigt zum Schluss, dass auch er unter der rauen Schale einen guten Kern hat, den er einfach nicht entfalten konnte, weil er wohl zu wenig gegossen wurde...

Für mich bedeutet diese Folge angenehme Unterhaltung. Der Vergleich mit der "Silbernen Spinne" liegt nah - wenngleich hier etwas Mangel an Ermittlungsarbeit vorliegt -ähnlich der "Rache der Samurai", aber doch mit deutlich mehr Inhalt und besseren Dialogen.

Man erfährt neues: Peter mag keine Rosinenbrötchen *schmunzel*
Und Bob scheint seit der silbernen Spinne wohl Amnesiegefährdet zu sein.
Dieses Mal gibt es keine Justus-Belehrungen, die Hauptrollen sind klar an Bob und Skinny vergeben, was die Geschichte zumindest perspektivisch interessant macht.

Es scheint fast so, dass -zusammenfassend- alle (Alt)Fans folgendes nicht mögen:
- zu wenige zielführende Fallbezogene Dialoge der Drei
- zu unlogisch konstruierte "Rätsel"
- zu schnelle Aufklärung "auf einen Schlag" am Ende ohne die Chance, im Verlauf der Geschichte eingebunden zu sein. DAS mag wohl der Hauptgrund sein, warum viele -ehemals- begeisterte Hörer heute die neuen Folgen zerreissen:
Sie fühlen sich in Falllösung zu wenig eingebunden. Und DAS war es ja, was die alten Folgen so interessant machte! Schritt-für-Schritt wurde man durch die Handlung geführt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 18 von 20 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nicolas (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT am 11. Dezember 2011
Format: Audio CD
"Der namenlose Gegner" ist die 149. Folge der Serie und basiert erneut auf einer Buchvorlage von Kari Erlhoff.

Die Story an sich hat durchaus ihre Reize, welche den Hörer zeitweilig in ihren Bann ziehen können. Bob wird durch seinen Gedächtnisverlust zu Stan, dem besten Freund von Skinny. Ein toller Einfall, zumal Kari Erlhoff oft dazu tendiert, alte und bekannte Charaktere der Serie erneut in die Fälle mit einzubeziehen. Was in dem Hörspiel, im Gegensatz zum Buch, nicht so deutlich heraustritt, ist der Umstand, dass Bobs Gedächtnisverlust einige Tage andauert und etliche weitere Aktionen im Kampf der Nachbarn folgen, wobei Stan und Skinny sich immer weiter anfreunden.
Dadurch verliert das Hörspiel, wieder einmal, an inhaltlicher Tiefe und letztendlich bleibt ein harmloser Fall übrig, der mit viel Feuerwerk drumherum gelöst wird. Die künstlich erzeugte Dramatik zum Schluss bringt noch etwas Action in die Handlung, kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass der eigentliche und interessante Kern der Geschichte Skinnys Verhalten gegenüber Bob beziehungsweise Stan ist.

Die Leistungen der Sprecher sind durchweg in Ordnung. Neben der Stammbesetzung ist es schön, dass Andreas von der Meden erneut in die Rolle des zwielichtigen Skinny Norris geschlüpft ist und dabei mit guter Arbeit überzeugt. Auch der Einsatz von Annabelle Krieg (unter anderem in Sacred) ist eine positiver und gelungener Umstand, da ihre Stimme hervorragend in das Gesamtbild passt.

Insgesamt ist "Der namenlose Gegner" eine durchschnittliche Folge, bei der wieder einmal mehr die Action anstatt der inhaltlichen Motive zum Tragen kommt. Eigentlich steht Bob in der Vorlage deutlich im Fokus, doch hier wird das Verhältnis der "ewigen" Feinde nur kurz beleuchtet und auch der eigentliche Fall stark gekürzt. Zwei halbe Geschichten ergeben jedoch keine große Handlung.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zugegeben, sonderlich gruselig oder spannend ist diese Folge nicht, ABER trotzdem höre ich sie mir immer wieder gerne an. Warum? Nun, "Der namenlose Gegner" ist sehr witzig, teilweise übertrieben (ich sag nur: Justus und die Armbrust :D) und konnte mich somit trotz fehlender "großer" Rätsel und Ermittlungsarbeit fesseln und wunderbar unterhalten.
(Außerdem liebe ich die Folgen, in denen Skinny Norris vorkommt!)

Wer also Folgen mag, in denen Humor und die Charaktere im Vordergrund stehen, sollte sich von den negativen Bewertungen nicht abschrecken lassen und der 149 eine Chance geben ;)
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bereits die Buchvorlage von Kari Erlhoff hat mir Spaß gemacht, jedoch das Gefühl hinterlassen, mehr oder weniger einer sehr, sehr guten TKKG-Geschichte gefolgt zu sein.
Der Eindruck verstärkt sich beim Genuss dieser Hörspiel-Episode, denn der Plot enthält relativ wenig drei-???-typische Elemente.
Nun müssen es nicht immer Geistererscheinungen, düstere Wälder oder alte Spukhäuser sein mit denen sich Justus, Peter und Bob rumzuschlagen haben (obwohl ich das liebe), jedoch fehlt mir ein gewisses Spannungselement, dass aus diesem Fall einen Fall für die drei ??? macht.

Zur Geschichte: In Seven Pines, einem Vorort von Rocky Beach gehen Vandalen gegen die braven Bürger vor, verwüsten Gärten, beschmieren Schuppen etc. Die drei Detektive nehmen sich - ihrem Motto verpflichtet - auch dieses Falles an. Leider trifft Bob dabei eine ganz harte Nuss, die ihm nicht nur das Gedächtnis raubt, sondern auch in die Fänge eines ganz besonderen Feindes der drei ??? treibt...

Soviel sei gesagt: Bobs erneuter Haschimitenfürst, sprich Gedächtnisverlust, ist recht nett, Skinny Norris zu bringen spricht z.Zt nicht gerade für Innovation und recht blutleere Sprecher für die "bösen, jungen Menschen" vom Freeman-Gelände zu casten, rettet die Hörspielumsetzung nicht über Durchschnittsniveau.
Ich frage mich vor allem, wo die im Buch sehr intensive Begegnung mit der "örtlichen Polizei" geblieben ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?