Menge:1
141/und die Fußball... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: - sofort versandfertig 24 Std - TOP Verpackt
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 141/und die Fußball-Falle
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

141/und die Fußball-Falle

43 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
65 neu ab EUR 1,99 12 gebraucht ab EUR 1,35

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

141/und die Fußball-Falle + 142/Tödliches Eis + 143/und die Poker-Hölle
Preis für alle drei: EUR 20,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Oktober 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Europa (Sony Music)
  • ASIN: B003HEE4M6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.635 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

 
1. Die drei ??? 141 - und die Fußball-Falle - Die Drei ???

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Der Fußballstar Jeffrey Seaman und seine Mannschaft bereiten sich in Rocky Beach auf ein Mehrländerturnier vor. Doch merkwürdige Zwischenfälle stören das Training und versetzen die Spieler in Angst und Schrecken. Als auch noch der ägyptische Totengott Anubis in den Katakomben unter dem Fußballstadion auftaucht und sein Unwesen treibt, ist klar: Die drei ??? müssen all ihren detektivischen Spürsinn aufbieten, um diesen Fall zu lösen!

Aus dem Redaktionsbüro "imh-service.de"

Deutschland ist die Hörspielnation Nr. 1 – in keinem anderen Land werden mehr Hörspiele gehört und produziert. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass die erfolgreichste Hörspielserie der Welt von hier stammt: „Die drei ???“.

Die drei Fragezeichen stehen für die drei Jungdetektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews aus Rocky Beach in Kalifornien. Der etwas pummelige Justus ist der Anführer und das Hirn des Trios. Peter ist unter ihnen der größte Sportler, aber zugleich auch der größte Angsthase. Bob ist bei den „Drei ???“ für Recherchen und Archiv zuständig. Seit dem Beginn der Hörspielserie im Jahr 1979 sind Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich die Sprecher der drei Spürnasen.

In „Die drei ??? und die Fußball-Falle“ kommt das Thema „Sport“ nur am Rande vor. Die Geschichte wirkt wie eine Art Hybrid aus den frühen Folgen „Die rätselhaften Bilder“ und „Die flüsternde Mumie“. - Björn Akstinat (www.imh-service.de) und Hennes Bender

PROMI-MEINUNG

Kurz-Bewertung der Folge durch die Moderatorin und ???-Verehrerin Enie van de Meiklokjes:

Geschichte/Inhalt: * * *
Sprecherleistung: * * * * *
Geräusche/Effekte: * * * * *
Musik: * * * *
Hörspielumsetzung der Buchvorlage: * * * (das Buch ist ausführlicher, weshalb die Geschichte dort etwas schlüssiger erscheint)
(5 Sterne = Maximum)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Pfennig am 7. Dezember 2010
Format: Audio CD
Fans der Serie, die sich vorher die Bücher kaufen (und auch lesen) werden festgestellt haben, dass die Hörspielumsetzung gut gelungen ist. Das Buch von Marco Sonnleitner gehört wahrlich nicht zu den besten der Serie, wie alle anderen Storys rund um Fußball eben auch nicht dazu gehören. Allerdings gehört das Buch mit dem Fußballhintergrund noch mit zu dem Besten dieser Thematik. Die Umsetzung zum Hörspiel ist meines Erachtens gut gelungen, besser konnte man es aus dieser Geschichte nicht umsetzen. Hinzu kommt, dass ich die untermalenden Musiken sehr gut finde. Spannung ist vorhanden, genauso wie eine schlüssige Story.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mr.bewertung am 24. Juli 2013
Format: Audio CD
Neben den Folgen "Die drei ???: Der tote Mönch (134)" und "Die drei ??? und der Geisterzug" ist diese Folge meine absolute Hassfolge. Das fängt schon bei dem Thema an: Fußball. Eigentlich ein Sport den ich sehr mag, der aber so gar nicht zu den drei ??? passt, bzw. völlig fehl am Platz ist. Dies ergibt sich aus der Erfahrung (viele andere schlechte Fußball-Folgen), trotzdem sollte man die Folge nicht schon von Vornherein als verkorkst abhaken. Aber genau diesen "Erwartungen" entspricht sie dann. Allein schon dadurch, dass alle möglichen Themen bunt in einem Mischmasch zusammen geworfen werden: Fußball, Flüche, bzw. sonstige Gespenster und Gemälde. Irgendwann macht diese Mixtur keinen Spaß mehr und man sehnt sich nach einem zentralen Thema.

Trotzdessen ist der Einstieg durchaus gelungen: Der Kapitän der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft liefert sich auf einer Auktion eine Bieterschlacht mit einem Unbekannten, um ein beinah wertloses Gemälde. Der Fußballer entscheidet die Versteigerung unter kuriosen Umständen für sich. Eigentlich ein klares Statement für die Handlung. Doch dann wird alles ganz wirr und abstrus: Die amerikanische Nationalmannschaft wird plötzlich von einem Fluch terrorisiert. Hinzu kommt der Kapitän der Mannschaft (eben der von der Auktion), welcher unergründliche Stimmen hört und ein Täter, der seine Spuren so unglaubwürdig verwischt, dass man es kaum nachvollziehen kann. Spannung entsteht durch die verwirrende und unglaubwürdige Handlung nicht und Humor sucht man vergebens. Schließlich findet die Folge ein Ende in einem Finale, das die Spitze der Absurdität darstellt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 27. Oktober 2010
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Fußballer im Kunstfieber

Ein neuer Fall für Justus, Peter und Bob: In Rocky Beach trainiert eine Fußballmannschaft rund um den berühmten Spieler Jeffrey Seaman. Doch immer wieder stören Zwischenfälle das Training. Spätestens, als ägyptische Götter wieder auf der Erde wandeln, wird den drei ??? der Ernst der Lage bewusst...

Gleichzeitig mit der tollen und überraschenden Sonderfolge rund um den dreiTag erscheint auch die 141. reguläre Folge der Kult-Serie "Die drei ???", die einen interessanten Themenmix bietet. Natürlich geht es, wie Titel und Cover zu entnehmen ist, um Fußball, das jedoch nur am Rande. Auch ein wenig ägyptische Mythologie wird mit eingeflochten, sodass die Folge auch gut von Leuten gehört werden kann, die mit Sport-Folgen ansonsten nicht allzu viel anfangen können. Eine interessante Mischung, die mir gut gefallen hat und besser zusammen passt, als man auf den ersten Blick denken mag. Die Geschichte an sich ist eigentlich eine klassische Detektivgeschichte und recht gut erzählt, das sich steigernde Tempo vom gemächlichen Anfang bis zum spannenden Ende gefällt. Der Fall hinter der Folge ist dann aber nicht ganz so kreativ und setzt sich aus vielen Motiven aus bisherigen Folgen zusammen, sodass immer wieder der Eindruck entsteht, die Geschichte bereits einmal gehört zu haben. Das Ende kommt dann für den geübten Hörer auch nicht ganz so überraschend. Keine schlechte Folge, aber auch keine in der Spitzenklasse, sondern solides Mittelmaß.

Jeffrey Seaman wird von Daniel Welbat gesprochen, der eine prägnante Stimme hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Krimi-Vielfraß VINE-PRODUKTTESTER am 7. April 2013
Format: Audio CD
Der Mannschaftskapitän der US-Fußballnationalmannschaft, Jeffrey Seaman, ersteigert bei einer Auktion ein potthäßliches Airbrush-Bild über ein ägyptisches Totengericht. Kurze Zeit später sucht die Nationalmannschaft offensichtlich ein altägyptischer Fluch heim, und selbst der Totengott Anubis erscheint höchstpersönlich auf der Bildfläche. Hat der Fluch was mit dem unanständigen Benehmen der Mannschaftmitglieder bei einem kurz zuvor getätigten Musseumbesuch zu tun oder steht das Airbrush-Bild von Seaman mit den seltsamen Vorkommnissen in Verbindung? Die ??? fangen an zu ermitteln.
Die ???-Serie hat in der Vergangenheit bereits drei Folgen (Die drei Fragezeichen - Folge 63: Fußball-Gangster, Die drei Fragezeichen - Folge 81: Verdeckte Fouls, Folge 123/Fußballfieber) zu bieten, in denen der Fußballsport als Geschichtsaufhänger dient. Leider waren alle drei Folgen ziemlich schwach und auch die hier vorliegende vierte Fußballfolge ist nicht der große Renner, aber besser als seine drei Vorgänger ist sie dann doch allemal.
Die Fußballgeschichte mit einem obskuren und ziemlich abwegig wirkenden ägyptischen Fluch anzureichern gelingt weder sonderlich gut noch ist dies besonders glaubwürdig. Nicht daß ein altägyptischer Fluch nicht schon in anderen ???
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen