Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Dvd Overstocks UK In den Einkaufswagen
EUR 9,02
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

13

Blur Audio CD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 4. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Blur-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Blur

Fotos

Abbildung von Blur

Videos

Best Of

Biografie

BLUR
BLUR 21: THE BOX
VÖ: 27.07.2012
„The universal view melts things into a blur“ Emile M. Cioran
In Großbritannien wird man erst mit Vollendung des 21. Lebensjahres volljährig. „Blur 21“, das mit Spannung erwartete Box-Set der britischen Band Blur, ist eine Anspielung auf diesen Umstand und zugleich die denkbar umfangreichste Werkschau ... Lesen Sie mehr im Blur-Shop

Besuchen Sie den Blur-Shop bei Amazon.de
mit 121 Alben, 5 Fotos, 10 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

13 + Blur + Parklife
Preis für alle drei: EUR 19,41

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Blur EUR 8,43
  • Parklife EUR 4,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (12. März 1999)
  • Erscheinungsdatum: 1999
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • ASIN: B00000I8T8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  Mini-Disc  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.052 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Tender
2. Bugman
3. Coffee & TV
4. Swamp Song
5. 1992
6. B.L.U.R.E.M.I.
7. Battle
8. Mellow Song
9. Trailerpark
10. Caramel
11. Trimm Trabb
12. No Distance Left To Run
13. Optigan 1

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Anfang 1997 war aus der britischen Popszene weniger eine Szene denn ein Wettbewerb geworden. Daher kündigte Blur-Sänger Damon Albarn mit diesem Album auch seinen Rücktritt aus dem Rennen an, um sich auch anderen Spielarten des Rock, die sein Interesse geweckt hatten, widmen zu können.

Bei den meisten Songs auf Blur hat die Band den abgehackten Stil und die schrägen Texte des amerikanischen Indie-Rocks adaptiert (die schönste Hookline auf dem Album lautet denn auch bezeichnenderweise "Woo-hooh!"). Für die Band war das wohl ein Befreiungsschlag. Ohne "England´s Dreaming" groß erläutern zu müssen, sind Albarns Songs diesmal melodiös und voller Spielfreude. Selbst den von seinen diversen Lieblingsplatten abgekupferten Songs ("M.O.R." ist reinster Bowie, während "You´re So Great" im Guided by Voices-Stil daherkommt) vermag er dank seiner großen Gestaltungskraft seinen eigenen Stempel aufzudrücken. --Douglas Wolk

Produktbeschreibungen

NEW CD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Platte ist Gott. 15. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Es gibt wohl keine andere CD, die es geschafft hat, über so viele Wochen in meinem CD-Player zu verweilen wie die "13" von Blur. Nach dem ersten Hören zunächst befremdet, habe ich sie wieder gespielt, und wieder und wieder; es gibt jedesmal neues zu entdecken, das Album weist eine solch ungeheure klangliche Dichte auf, dass ich sicher bin, auch in 10 Jahren nach x-maligem Hören noch nicht alle Gesangs- Synthesizer- und Gitarrenspuren erkundet zu haben.
Blur gehen immer weiter in Richtung Kunst. "Tender", die erste Single des Albums mutet da fast schon fremd an im Kontext der sehr "trippigen" Track-Kollegen. Wer "Blur" und die Richtung, in die Blur mit jenem Album aufbrachen, wird "13" lieben.
Ich liebe "13". Insbesondere "Battle" und "Caramel", die ich zum Anspielen empfehlen möchte, zeigen eindrucksvoll, wie eigenständig der Sound von Blur geworden ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die Suche nach dem perfekten Popsong 14. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Blur sind immer für eine Überraschung gut: Lupenreinen Britpop haben sie auf PARKLIFE serviert und auf BLUR vom Postgrunge beeinflußten, amerikanischen Sound. Und auch auf ihrer mittlerweile sechsten Platte 13 verweigern sie sich mal wieder allen Klischees des Marktes. Die erste Singleauskopplung "Tender", eine gospelnde 7-Minuten-Hymne, wiegt den Hörer noch in Sicherheit - dann geht's in "Bugman" los mit echten Bohrmaschinen. Bloß keine übermäßige Harmonie, sperrige Klänge, soweit das Ohr reicht. Dazwischen stehen lässig swingende, groovende Songs wie das charmante "Coffee & T.V." (ja genau, das Video mit der niedlichen kleinen Milchtüte). Bei 13 heißt es aufpassen - hier kann man ihn finden, ihn, den wir oft verzweifelt suchen: Der perfekte Popsong. Mal versteckt er sich hinter scharfkantigen Kakophoniewänden, mal verkriecht er sich unter weich-wabernden Klangteppichen. Britpop ist tot - es leben Blur! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anti-Britpop? 5. März 2004
Format:Audio CD
So oder so ähnlich könnte die Bezeichnung für dieses Album lauten. Blurs 6. Album "13" ist nämlich gespickt mit Experimenten. Hier treffen verschiedene Musikstile aufeinander und prallen wieder voneinander ab. Es kracht, wummert und fiept, so dass man sich automatisch in einer anderen Sphäre befindet. Und aus dieser für 66 Minuten nicht wieder herauskommt.
Verschlagen tut es einen sofort mit der 7:40-Ballade "Tender". Es gibt wenige Songs, die über eine solche Spielzeit unterhalten können. Doch während gerade noch ein "Oh my baby / oh my baby / oh my / oh why" in den Scheinschlaf singt, stellt man mit einem Blick auf den Counter fest: "So spät schon?" Da wird es höchste Zeit, dass ein wenig Leben und Farbe in die Bude gebracht wird.
"13" ist nämlich im wahrsten Sinne bunt. Neben krachigen Rockern wie "Bugman" und "B.L.U.R.E.M.I." stehen ozeantiefe Balladen wie "Caramel" oder "Mellow Song". Während "1992" mit seinen sphärischen und schön-schaurigen Effekten den idealen Soundtrack für eine nächtliche Bus- oder Zugfahrt liefert, lädt "Coffee & TV" zu einem netten Spaziergang im lauen Frühling ein. Britpop? Joa. Mit einem kleinen Augenzwinkern drin. Auch "Trimm Trabb" lässt sich zunächst als Blick zurück ins poprockige Lager sehen, bis in der zweiten Hälfte der Song mit irren Gitarrenwänden hereinbricht.
Es ist teilweise ein echtes Erlebnis, welche Vielfalt und welche Perfektion Blur hier bieten. Auch wenn sie sich erwartungsgemäß nicht gleich nach den ersten Hördurchgängen einstellt. Leichte Unterhaltung steht im Hintergrund, dafür ist "13" jedoch ein Album für die Ewigkeit. Wer sich hier nicht wohlfühlen kann, der kann es nirgendwo. Eindeutig Blurs "opus magnum".
Highlights: Tender; Coffee & TV; 1992; Caramel
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In einer anderen Sphäre 19. April 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Meistens sind Alben, bei denen ich beim ersten "hineinhören" denke, sie seien gut, genau DAS nicht. Auf der anderen Seite halte ich die reinsten Meisterwerke oft zuerst für "Rubbish". Wie mir wird es vielen bei der ersten Begegnung mit "13" gegangen sein. Das zuerst anschmeichelnde und sich leicht in die Gehörgänge tänzelnde "Tender" wird nach guten Acht Minuten vom kreischenden, trommelfellzerbohrenden "Bugman" überholt. Sofort drückt der Musikfreak die Skip-Taste. Nachdem "Coffe&TV" wieder einen auch oberflächlich wunderschönen Song darstellt, kommt danach nur noch die große Konfusion. Man stellt die CD zurück ins Regal und kauft sich eine andere... Was man aber nicht sollte. "13" ist kein Album, das sich an dich anschmiegt. Es will entdeckt werden, und wer sich in die Songs hineinhören kann, der wird entdecken, dass wahre Schönheit von innen kommt. Gerade bei "13". Große Teile dieses Albums sind reine Kopfhörermusik. Daher wird man dieses Werk auch über Jahre hinweg nur in den Plattenschänken dieser Welt und sich in privaten CD-Spielern drehen sehen; wenn man Glück hat, kommt man zu einem der raren Blur-Konzerte. Musik für dich und mich. Nicht für die Massen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das beste Blur Album!
Ich lehne mich weit aus dem Fenster, aber das ist das für mich beste Blur Album überhaupt! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von narr christoph veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rechtzeitige Wende
Blur hatten rechtzeitig begriffen, dass die von den Medien begeistert forcierte Fehde mit Oasis um den Britpop-Thron sie musikalisch unweigerlich in den Abgrund führen... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von ROTT veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ausufernd
Total super. BLUR lassen sich von William Orbit produzieren und verschwinden auf dieser Platte über große Abschnitte gleich in demselbem. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Juli 2012 von Steffen Frahm
4.0 von 5 Sternen b.l.u.r.r.i.p.
man hört immer so viel von "konsequenter weiterentwicklung" und immer noch vergleiche mit oasis und so weiter. muss eigentlich nicht sein. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Mai 2003 von Claus Friedrich
5.0 von 5 Sternen ...fast nicht mehr wiederzuerkennen
die entwicklung von blur auf den letzten drei alben ist markant: von "überblur" ("the great escape") über "antiblur" (sarkastischerweise... Lesen Sie weiter...
Am 24. Januar 2003 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Immer abwechlungsreich.
Blur ist eine Band, die niemals langweilig wird.
Hat man sich einmal gerade in eine schöne Songstruktur hineingehört, wird man durch irgenwelche abstrakten... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Oktober 2002 von Nordtysk
5.0 von 5 Sternen auf dem richtigen weg...
was auf dem 97er album mit "essex dogs" endete wurde auf "thirteen" konsequent fortgesetzt und weiterentwickelt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. August 2000 von "fteufelhart"
5.0 von 5 Sternen Supergenialphantastischgut!
Was Blur uns auf dieser CD bietet ist wirklich kaum zu übertreffen. Ihr experimenteller Sound, der von Song zu Song unterschiedlicher nicht sein kann ist von einer Reife... Lesen Sie weiter...
Am 13. Juni 2000 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Genial vielseitig
Blur zeigt auch auf diesem Album wieder seine Vielseitigkeit. Von gefuehlvollen Klaengen wie "Tender" bis hin zu harten Stuecken a la "Bugman". Lesen Sie weiter...
Am 20. April 2000 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Good bye Britpop
Mit ihrem 6. Album, "13", schaffen es Blur sich von ihrem alten Sound loszulösen und neue Musikdimensionen aufzutun. Lesen Sie weiter...
Am 14. März 2000 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar